Seite 10 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 130
  1. #91
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    19.09.2019
    Beiträge
    6

    Standard AW: Fahrradnavigation, was benutzt ihr?

    Für mich ist Komoot absolut unbrauchbar. Ich möchte eine App, die mich von A nach B über Fahrradwege leitet und das leistet diese App in keinster Weise.
    Naviki ist auch kaum besser. Es werden zwar Hauptstraßen vermieden, aber die Routen sind unterirdisch.

    Gruß
    Johanna

  2. #92
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.376

    Standard AW: Fahrradnavigation, was benutzt ihr?

    Zitat Zitat von Johanna1924 Beitrag anzeigen
    Für mich ist Komoot absolut unbrauchbar. Ich möchte eine App, die mich von A nach B über Fahrradwege leitet und das leistet diese App in keinster Weise.
    Hallo Johanna, Ziel eingeben und Komoot führt vom Standort A zum Ziel B über Fahrradwege, sofern vorhanden. Hier ein Beispiel.


    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  3. #93
    Stammgast   Avatar von wh1967
    Registriert seit
    13.08.2015
    Ort
    Im Münsterland
    Beiträge
    548

    Standard AW: Fahrradnavigation, was benutzt ihr?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    ...
    Es gibt viele Rundtouren im Ruhrgebiet, die man mit dem Wohnort verbinden kann. Niemals hätte ich diese schönen Ecken des Ruhrgebiets alleine gefunden.
    ...
    Gruß Bernd
    Das heißt du sucht dir eine vorhandene Route raus und lässt dich zu ihr hin und wieder nach Hause führen? Kenne ich so noch nicht. Muss ich mal nach suchen.
    Gruß

    Holger
    _______________________________________
    www.weglage.org

  4. #94
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.376

    Standard AW: Fahrradnavigation, was benutzt ihr?

    Zitat Zitat von wh1967 Beitrag anzeigen
    Das heißt du sucht dir eine vorhandene Route raus und lässt dich zu ihr hin und wieder nach Hause führen?
    Genau so ist es, eine vorhandene Rundtour wird dann mit dem Startpunkt verbunden, hin und zurück.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  5. #95
    Stammgast   Avatar von wh1967
    Registriert seit
    13.08.2015
    Ort
    Im Münsterland
    Beiträge
    548

    Standard AW: Fahrradnavigation, was benutzt ihr?

    Probiere ich mal aus. Danke für den Hinweis.
    Gruß

    Holger
    _______________________________________
    www.weglage.org

  6. #96
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.718

    Standard AW: Fahrradnavigation, was benutzt ihr?

    Ich habe bisher zur Navigation auf dem Fahrrad ausschließlich meine Augen benutzt. Nach eifrigem MItlesen hier komme ich jedoch zu der Erkenntnis dass es unterwegs vielleicht nicht verkehrt wäre sich einer Software fürs Smartphone zu bedienen oder das Garmin Zumo auf den Lenker zu schnallen. Mit dem Gerät ließen sich auch Fahrradtouren finden, glaube ich.
    Zuhause brauche ich so etwas nicht, das Fahrrad wird maximal 15 Kilometer im Umkreis benutzt und da kenne ich mich ganz gut aus.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  7. #97
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.376

    Standard AW: Fahrradnavigation, was benutzt ihr?

    Gestern habe ich eine weitere in Komoot vorhandene Rundtour angetreten, Hattingen - Hohensyburg, 67 Kilometer. Zurück hat mich die Tante von Komoot genervt, ich habe das richtige Loch nicht gefunden. Nachdem sie mich dreimal zum umkehren aufforderte, bin ich von der Route abgewichen. Das gefiel der Tante gar nicht, sie meckerte pernanent. Ich habe sie stumm gestellt, um die Tour aufgezeichnen. So wurden es 81 Kilometer, egal, dennoch gefällt mir Komoot.
    Rechts der Knubbel in der Route sind die Irrfahrten.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (23.04.2020 um 10:29 Uhr) Grund: Korrektur
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  8. #98
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.902

    Standard AW: Fahrradnavigation, was benutzt ihr?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    ... Zurück hat mich die Tante von Komoot genervt, ich habe das richtige Loch nicht gefunden. Nachdem sie mich dreimal zum umkehren aufforderte, bin ich von der Route abgewichen. Das gefiel der Tante gar nicht, sie meckerte pernanent. Ich habe sie stumm gestellt, um die Tour aufgezeichnen. So wurden es 81 Kilometer, egal, dennoch gefällt mir Komoot.
    Zitat Zitat von Jabs Beitrag anzeigen
    ....Es gibt 2 Dinge, die mich stören, was aber daran liegen kann dass ich mich nicht mit den Tiefen der Einstellungen beschäftigt habe: Wenn man (versehens) den geplanten Pfad verlässt, orientiert Komoot sich nicht neu, d.h. führt einen nicht automatisch auf den richtigen Weg zurück. ...
    Bernd, das bestätigt meine Erfahrung. Es gibt immer Raum zur Verbesserung . Grüsse Jürgen

  9. #99
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    29.04.2015
    Ort
    48301 Nottuln
    Beiträge
    32

    Standard AW: Fahrradnavigation, was benutzt ihr?

    Hallo an Alle aus den Baumbergen,
    wir nutzen seit ca. 1 Jahr Komoot und sind inzwischen gut zufrieden, obwohl wir in den ersten Monaten etwas Mühe hatten, den Überblick zu bekommen über die vielen Funktionen und Möglichkeiten. Inzwischen nutzen wir immer häufiget die Funktion, uns Rundkurse in der Nähe des Stellplatzes anzeigen zu lassen, meistens ist etwas dabei, was uns passt. Wenn wir selbst eine Tour planen, wird das in der Regel am Vorabend auf dem Ipad erledigt, das Iphone erhält die Tour automatisch und zeigt sie dann in der Halterung am Fahrradlenker an. Übrigens kann man sehr leicht einer von Komoot vorgeschlagenen Route, die zuviele Hauptstraßen enthält, einen etwas anderen Verlauf verpassen, indem man Wegpunkte abseits der Hauptstraßen setzt. Das einzige, was wir noch nicht raushaben, ist die Planung einer eigenen Rundtour vom Stellplatz ausgehend. Diese zerlegen wir in ca. 3 bis 5 Abschnitt, aus denen sich dann die Runde ergibt, weil es wohl nicht möglich zu sein scheint, den identischen Punkt (Stellplatz) sowohl als Start als auch als Ziel einzugeben. Aber vielleicht kommt so eine Funktion: Rundkursplanung ja noch.
    Alles Gute und Gesundheit,
    Dieter

  10. #100
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.309

    Standard AW: Fahrradnavigation, was benutzt ihr?

    Wir nutzen das Bosch Nyon.

    Route am Smartphone oder PC planen und per WLan, Bluetooth oder Mini-USB-Kabel auf das Nyon übertragen. Sehr schnell in der Berechnung, auch beim Abweichen von der vorher festgelegten Route.Ordentliches Display und eine Menge zusätzlicher Funktionen einschließlich Tachometer. Insgesamt mehr ein Bordcomputer mit Navi.

    Der einzige Nachteil für mich ist die vorhandene Auswahl "schnelle Route" oder "schöne Route". Die "schöne Route" führt häufiger mal über Pfade, die mit dem Pedelec kaum zu befahren sind. Diese Funktion kann man sich sparen.


    Gruß

    Frank

Seite 10 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 27.01.2014, 19:00
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.05.2013, 11:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •