Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 24 von 61 ErsteErste ... 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 607
  1. #231
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Was ärgert euch bei Wohnmobilen?

    Zitat Zitat von ulik Beitrag anzeigen
    Hallo,
    was mich ärgert??
    Zur Vorgeschichte: Ich besitze seit kurzer Zeit einen Chausson Flash 04 Bj. 2012 der Firma Trigano. Soweit, so gut.

    Mehrfach hatte ich bezüglich des Fahrzeugs Anfragen an die Firma Trigano über deren Website, aber auch über ihre Vertragshändler in Deutschland gestellt. Resultat: Keine Antwort!!
    Eine derartige Geschäftspolitik ist zum Ko.....! Offensichtlich ist man bei Trigano nur am Verkauf der Fahrzeuge interessiert und danach ist Schluß.
    Das ist traurig, muß aber, nachdem ich dies mehrfach erleben mußte, einmal geoutet werden.
    Wo hast Du den gekauft, für mich wäre der Händler der Ansprechspartner? Es gibt doch auch Chausson Händler in D?
    Gruß, Stefan

  2. #232
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    11.07.2016
    Beiträge
    27

    Standard AW: Was ärgert euch bei Wohnmobilen?

    Genau diesen Dekorestreifen oder seine RAL-Farbnummer hatte ich mehrfach erbeten, aber die Firma schweigt. Ist ne gute Reklame, ich bin begeistert. Und der Hauptvertragshändler in Deutschland aber auch die anderen Vertragspartner hier reagieren so gut wie nie auf Anfragen. Was sagste nu??
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P7030920.jpg 
Hits:	96 
Größe:	24,0 KB 
ID:	19648

  3. #233
    Kennt sich schon aus   Avatar von hast
    Registriert seit
    08.12.2012
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    266

    Standard AW: Was ärgert euch bei Wohnmobilen?

    Hol die eine Ral-Farbkarte :
    zb : http://www.ral-farben.de/PRODUKTE-SHOP/RAL-CLASSIC/ = die kostet was
    oder
    fahr zum Lacker die haben auch welche = die kostet nur nen Obulus für Kaffeekasse
    mfg
    Harald

    www.hast-home.de
    Frankia 470 TR auf Ford Transit DOKA 2,4ltr , 115PS , 3.5T , 6.32m.

  4. #234
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    11.07.2016
    Beiträge
    27

    Standard AW: Was ärgert euch bei Wohnmobilen?

    Danke!, Aber durch meinen Eintrag her im Forum ist Bewegung in die Sache gekommen und der Hauptvertragspartner Koch hat sich gemeldet und will das Teil bestellen. Warum nicht gleich so??

  5. #235
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    21.06.2013
    Beiträge
    62

    Standard AW: Was ärgert euch bei Wohnmobilen?

    Hallo zusammen,

    offenbar hat Promobil hier ins Schwarze getroffen - bei soviel Ärger!

    Tja - und das ist zu verstehen. Auch unser Wohnmobil ist jetzt im 4.Jahr und hat 32 teils gravierende Mängel. Einer davon führte zum Totalausfall und zu hohen Abschleppkosten, weil eine Dieselleitung schlecht verlegt war, dabei über eine Kante scheuerte und auf der Autobahn brach. Natürlich blieben wir auf den Abschleppkosten sitzen, denn wer die Leitung so verlegt hatte, ließ sich nicht beweisen. Der Chassishersteller war es sicher nicht.

    Die anderen 31 Mängel waren aber auch nicht ohne. Begonnen hatte alles mit einer rissigen Rückwand, die gleich nach dem Kauf gewechselt wurde. Es folgten nach und nach weitere kleinere und größere Sachen, die überwiegend im Werk nachgebessert wurden. Zwar auf Garantie - aber eben verbunden mit An- und Abreisekosten, Urlaubstagen,da noch im Arbeitsleben und den üblichen Reisekosten, die nur einmal übernommen wurden. (Bei der Rückwand)

    Das schlimmste ist: Es ist ein Deutscher Hersteller der Oberklasse, dessen Qualitätskontrolle mehrfach versagte, bzw. gar nicht vorhanden war und ist. In dem gleichnamigen Freunde-Forum dieser Marke werden nach wie vor Mängel beschrieben, bei denen man sich die Haare rauft. Leider habe ich dieses Forum erst entdeckt, als wir den Wagen schon hatten. Doch wahrscheinlich hätten wir es sowieso nicht geglaubt.

    Wie sagte ein Manager vor Jahren so schön: "Die Banane reift beim Kunden" - Nur, dass unsere Bananen einen Wert ab 160.000.- € haben. Der Frust ist so groß, dass unsere Banane fast nur noch in der Garage steht.

    Warum ich die Marke nicht nenne? Ganz einfach: Weil wir irgendwann das Teil verkaufen wollen - und dann natürlich an dem positiven Image der Marke nicht kratzen werden. Sonst verlieren wir noch mehr Geld und wir gehören nicht zu den Reichen.

    Das nebenstehende Bild zeigt übrigens unser altes Wohnmobil, dass wir für die Banane leider verkauften.

    Gerne stehe ich der Redaktion für nähere Angaben zur Verfügung.

    Viele Grüße
    Foxi
    Geändert von Foxi (13.07.2016 um 16:59 Uhr)

  6. #236
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.527

    Standard AW: Was ärgert euch bei Wohnmobilen?

    Na Foxi, wenn alles repariert ist, dann bekommt der Käufer doch ein perfektes Mobil. Also Butter bei die Fische und nenne die Marke. Übrigens, auf meinen verschiedenen Homepages über mein jeweiliges Mobil habe ich stets alle Problematiken beschrieben, die Offenheit war ehr verkaufsfördernd.

    Es grüßt
    Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  7. #237
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    13.07.2016
    Beiträge
    1

    Standard AW: Was ärgert euch bei Wohnmobilen?

    Hallo Womofreunde,
    unser Globe4 3/2010 bekam im Nov. 2012 die 2. Duschwanne aus Kulanz in Isny eingesetzt, wobei die Werkstatt sich größtmögliche Mühe beim Einbau und Unterfütterung gegeben hat - nach Auskunft eines maßgebenden Mitarbeiters.
    Folge: Juni 2016 ein kreisrunder Riss am rechten Syphon. Der Kulanzantrag wurde von der Fa. Dethleffs (ein Freund der Familie) abgelehnt, da dass Fahrzeug schon 6 Jahre alt sei (tatsächlich benutzt vielleicht insgesamt ein Jahr).
    Als wir für dieses Fahrzeug unseren 3 Jahre alten Advantage von Dethleffs in Zahlung gaben, stellte man im ersten Schritt der Begutachtung ebenso einen Riss in der Wanne fest. Hier für wurden uns 500€ gegen gerechnet. Unser alter Händler existiert nicht mehr.

    Fazit: in 10 Jahren brauchen wir im Schnitt alle 2 Jahre eine neue Wanne!

    In Anbetracht der vielen Schäden an den Duschwannen kann doch nur das Material, der mangelhafte Einbau oder eine unzureichend durchdachte Konstruktion der Grund dieser vielen Mängel sein. Und es wäre schlimm, wenn solche Mängel der Fa. nicht bekannt sein sollten! Im eigenen Interesse - König Kunde, wie es vollmundig heißt - , wenn eine Fa. nur an ihre Rendite denkt, wird König Kunde in Anbetracht der nicht geringen Anschaffungspreise solch eine Fa. sicherlich in Zukunft meiden.

    Wenn ich dann noch unsere gesamte Mängelliste beilegen würde, können wir getrost sagen, das war es mit dem "D".

    Dieses Forum kann mit dazu beitragen, Verbraucher nicht wie eine Weihnachtsgans auszuschlachten.

    MfG Ulrich

  8. #238
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.027

    Standard AW: Was ärgert euch bei Wohnmobilen?

    Zitat Zitat von Ulrich45 Beitrag anzeigen
    (tatsächlich benutzt vielleicht insgesamt ein Jahr)
    Das war schon zuviel.
    Die Womobauer rechnen eher mit 3 Wochen/Jahr und der Kunde merkt erst nach Jahren, was da für ein Murks verkauft wurde.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  9. #239
    beggagsell
    Gast

    Standard AW: Was ärgert euch bei Wohnmobilen?

    Wir haben ein 6 m Alkoven Knaus Wohnmobil. Warum ist am Alkoven auf der Markisenseite ein Seitenfenster angebracht? Ohne das Fenster könnte ein längere Markise montiert werden. Dann regnet es auch nicht mehr an die geöffnete Aussentür.

    Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk

  10. #240
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.527

    Standard AW: Was ärgert euch bei Wohnmobilen?

    Ich würde nicht auf ein Alkovenfenster verzichten wollen. Eine Markise brauchen wir nicht. Jeder Jeck ist eben anders, wie soll sich ein Hersteller auf alle Wünsche einstellen können?
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

Seite 24 von 61 ErsteErste ... 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wertverlust von Wohnmobilen
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 24.02.2017, 13:39
  2. Was haltet ihr von kurzen Wohnmobilen?
    Von Anne_Mandel im Forum Reisemobile
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 11.03.2014, 06:41
  3. Bremsweg von Wohnmobilen
    Von AlterHans im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.03.2014, 06:15
  4. Überrollbügel in Wohnmobilen ??
    Von reimo3 im Forum Reisemobile
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.02.2014, 11:14
  5. Besitzer von italienischen Wohnmobilen
    Von womo-camper im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 12:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •