Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
  1. #1
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.461

    Standard Mit Hund nach Norwegen reisen

    Hallo, bald beginnt ja wieder die Saison für Skandinavienreisen mit dem Wohnmobil, oftmals mit Haustieren.

    In diesem Forum wurden die teilweise speziellen Einreisebedingungen noch nicht so ausführlich diskutiert wie in andeen bekannten Wohnmobilforen.

    Hier ein offizieller Link dazu - http://www.norwegen.no/travel/zoll/pets/#.Vw6zfV6LXWh

    Mit dem auf dieser Seite aufgeführten Link landet man dann hier - http://www.norwegen.no/travel/zoll/pets/#.Vw6zfV6LXWh

    Versucht mal die Fragen zu beantworten, dann werden die konkret geltenden Bestimmungen genannt.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  2. #2
    Kennt sich schon aus   Avatar von MiKe 2014
    Registriert seit
    10.04.2016
    Ort
    im Süden Sachsen-Anhalts
    Beiträge
    248

    Standard AW: Mit Hund nach Norwegen reisen

    Mir geht es speziell um diese Aussage (Hunde müssen gegen Bandwurmbefall (Echinococcus multilocularis) mit einem anerkannten Präparat, zum Beispiel mit Praziquantel oder Epsiprantel, behandelt werden. Die Behandlung muss innerhalb von 120 bis 24 Stunden vor der Einreise nach Norwegen erfolgen.) Also sehe ich das Richtig ....Freitag 24.06 zum Tierarzt müste ich spätestens am 29.06 mich beim Zoll in Norwegen melden. Oder ich suche nochmals einen Tierarzt in Schweden auf ? Grüße Micha

  3. #3
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.461

    Standard AW: Mit Hund nach Norwegen reisen

    Ja, richtig, in einem Zeitraum von mindestens 24 h bis maximal 120 h in Norwegen einreisen und bei der Einreise in Schweden oder Norwegen immer die rote Spur benutzen.
    Bist du vor der Einreise nach Norwegen noch längere Zeit in einem anderen skandinavischen Land mußt du diesen Zeitraum neu einhalten.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  4. #4
    Kennt sich schon aus   Avatar von MiKe 2014
    Registriert seit
    10.04.2016
    Ort
    im Süden Sachsen-Anhalts
    Beiträge
    248

    Standard AW: Mit Hund nach Norwegen reisen

    So und bei Pet on Tours steht das (Behandlung gegen Bandwurmbefall (Echinokokkose)
    Hunde müssen gegen Bandwürmer mit Praziquantel 24 bis 120 Stunden vor der Einreise behandelt werden. Alternativ wird akzeptiert, dass Hunde alle 28 Tage behandelt werden. Solche Hunde müssen dann, bevor sie nach Norwegen einreisen, zweimal innerhalb von 28 Tagen behandelt werden, und die Behandlung muss dann kontinuierlich fortgesetzt werden. Die Behandlung, sowie der Name und die Dosierung des Mittels müssen im Heimtierausweis tierärztlich attestiert werden. Eine Bandwurmbehandlung ist nicht notwendig, wenn der Hund aus Finnland, Irland, Malta oder UK einreist.) Deshalb lassen wir die Alternativ Behandlung bei unseren Hund mache. Aber wo nach Richtet sich der Zoll Das ist was mich so Verunsichert ? Wir haben das letztes Jahr zwar auch so gemacht, nur das mit den Zoll hätte man uns nicht gesagt.Habe bei Check in an der Fähre gesagt das wir noch einen Hund mit haben,es waren ja auch einige an Bord aber von Zoll sagte keiner etwas. So nun warte ich mal ab. Grüße Micha

  5. #5
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.461

    Standard AW: Mit Hund nach Norwegen reisen

    Du machst die alternative Behandlung ? D.h. jeden 28.Tag eine Wurmkur beim TA mit Eintragung in den Tierpass ?

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  6. #6
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    Rödental
    Beiträge
    181

    Standard AW: Mit Hund nach Norwegen reisen

    Oder Du sprichst mit Deinem Tierarzt, der stempelt den Pass ab und Du trägst die Zeit nach! Mach ich seit Jahren auch wenn wir nach GB fahren. Gruß Gerd

  7. #7
    Kennt sich schon aus   Avatar von MiKe 2014
    Registriert seit
    10.04.2016
    Ort
    im Süden Sachsen-Anhalts
    Beiträge
    248

    Standard AW: Mit Hund nach Norwegen reisen

    Na ja,zwei mal bevor wir Einreise .Also geplant ist das erstemal am 27.04 dann am 25.05 das zweitemal und am 24.06 dann gegen Tollwut. Unsre Ärztin fährt ja selbst oft nach Norwegen aber wir kennen uns noch nicht so gut. Die Tabletten gibt sie uns ja jetzt auch schon mit ist halt nur wegen dem Eintragen im Pass.Und unser Kleiner würde beim Tierarzt nie fressen ist halt ein Shiba. Auf jeden Fall erst zum Zoll in Schweden dann nach Norwegen und da zum Zoll. Muss ich den Hund da mit rein nehmen ? Ja ne oder ?

  8. #8
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.461

    Standard AW: Mit Hund nach Norwegen reisen

    Hallo, das mit dem Zoll mal nicht so wörtlich nehmen.
    Wenn wir in Schweden von der Fähre fahren, dann fahren wir rote Spur, stehen da Zollbeamte wird kontrolliert, steht da keiner, dann langsam bis zur Schranke vorfahren und dann wird sie sich schon öffnen.
    Bei unserer letzten Reise Anfang April hat der schwedische Zoll in Trelleborg kontrolliert, unsere Pässe und den Hundepass.
    Reisepässe aller Mitreisenden müssen schon beim Einchecken im Fährhafen vorgelegt werden,also nicht vergessen.
    An der norwegischen Grenze dann auch rote Spur fahren und sich beim Zoll melden. Ist die Zollstation nicht besetzt, dann einfach weiterfahren wenn alle Papiere in Ordnung sind. Zollgebiet ist das ganz Norwegen, sie können euch also überall kontrollieren.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  9. #9
    Kennt sich schon aus   Avatar von MiKe 2014
    Registriert seit
    10.04.2016
    Ort
    im Süden Sachsen-Anhalts
    Beiträge
    248

    Standard AW: Mit Hund nach Norwegen reisen

    OK, sa vi gjor det. Grüße Micha

  10. #10
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.461

    Standard AW: Mit Hund nach Norwegen reisen

    Hallo Micha, wenn du etwas norwegisch lesen kannst, dann beantworte doch mal die Fragen hier

    - - http://www.norwegen.no/travel/zoll/pets/#.Vw6zfV6LXWh

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Übernachten auf dem Weg nach Norwegen (Hirtshals)
    Von fidelity1992 im Forum Nordeuropa
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 25.01.2016, 22:31
  2. WOMO Reisen für Einsteiger & Event Reisen
    Von apensonn im Forum Geführte Touren im eigenen Wohnmobil
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 23:08
  3. Günstigster und bester Weg nach Norwegen
    Von Wum im Forum Nordeuropa
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.09.2011, 22:16
  4. Reisen wir mit Wohnmobil nach China zusammen?(NAVO)
    Von Navotour im Forum Geführte Touren im eigenen Wohnmobil
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 08:39
  5. Marokko mit Hund
    Von efe im Forum Außereuropäisch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 00:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •