Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Ist öfter hier   Avatar von frantep
    Registriert seit
    04.01.2014
    Ort
    Haltern am See, NRW
    Beiträge
    70

    Standard Fährbuchung Sardinien

    Hallo,
    gibt es Erfahrungen, ob eine Buchung für eine Fähre Genua - Olbia Ende September und Olbia - Genua Ende Oktober 2016 notwendig oder angeraten ist?
    Auch für weitere Tipps interessieren wir uns.
    Renate und Franz
    (Haltern am See)
    mit dem NiBi Arto 74R auf Fiat Maxi mit Alko-Tiefrahmen (4,85t)
    sowie zwei eBikes unterwegs. Unabhängig von der Landstromversorgung durch Solarenergie 460 WP und LiFePO4 Akku 160 Amperstunden und Wechselrichter 2000 Watt

  2. #2
    Gesperrt  
    Registriert seit
    23.03.2016
    Beiträge
    434

    Standard AW: Fährbuchung Sardinien

    Hallo,

    allerhöchstens um einen Frühbucherrabatt zu bekommen..............wobei Ihr aber den Streß habt "pünklichst" erscheinen zu müssen ...........

    Selbst wenn Ihr erst auf die nächste Fähre kommt...........dazu habt Ihr ja ein Wohnmobil

    tschüß

    Ludo

  3. #3
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Fährbuchung Sardinien

    Moin Renate und Franz,

    ich kann Euch folgende Agentur empfehlen:
    http://www.turisarda.com/

    Die werden garantiert gut beraten, was sinnvoll ist für euren Wunschtermin. Wir sind schon mehrere Male von denen hervorragend bedient worden - sind auch -fast- in eurer Nähe: Ratingen,


    Volker
    Alles, was ich habe, ist sinnvoll und nützlich. Alles, was ich nicht habe, ist unsinnig und überflüssig.

  4. #4
    Ist öfter hier   Avatar von dylan_08
    Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    79

    Standard AW: Fährbuchung Sardinien

    Turisarda wäre auch mein Tipp. Super Beratung und Service. Und noch Geld gegenüber der Online Buchung gespart. Geht auch telefonisch mit 2-3 Tagen vorlauf. Haben wir im Februar für die Rückfahrt genutzt.

    PS. Beneide euch. Sept./Okt. ist sicher eine super Zeit auf der Insel. Wir waren im Februar 2 Wochen dort. Hatten die Insel als Touris fast für uns allein. Nachteil war das alles (SP, CP, Restaurants, Agritourismo, ...) geschlossen war. Aber dafür immer super Plätze zum Schlafen direkt am Meer
    Grüße Ulrich

    Schokolade ist gut gegen Zähne

  5. #5
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Fährbuchung Sardinien

    Hallo Ulrich,

    gibt sicher Gründe, die Sardinienreisenden zu beneiden. Die Reisezeit im Herbst ist es aber gewiß nicht: Die gesamte Vegetation ist von der Sonne verbrannt, alle Bäche und Flüsse weitgehend ausgetrocknet. Nee, schön ist was Anderes.
    Ich halte den Frühling ab Mitte April bis Anfang Juni für die ideale Zeit auf Sardinien: Verschwenderische Blütenpracht, wasserführende Flüsse, sattgrüne Wiesen und die Gastronomie beginnt zu erwachen - ohne daß bereits Massen von Urlaubern die Insel fluten.


    Volker
    Alles, was ich habe, ist sinnvoll und nützlich. Alles, was ich nicht habe, ist unsinnig und überflüssig.

  6. #6
    Ist öfter hier   Avatar von dylan_08
    Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    79

    Standard AW: Fährbuchung Sardinien

    Hallo Volker,

    von der Seite hast du natürlich recht. Da sind wir im Februar natürlich absolut verwöhnt worden. Alles Grün. Aber aufgrund des wenigen Regens über den Winter waren die Bäche und Seen leider auch leer.

    Wir haben uns Sardinien das nächste mal für Herbst vorgenommen, da dann auch wieder Höhlentauchen auf dem Programm steht. Und da sind dann die Wassertemperaturen etwas angenehmer
    Die Vegetation wird dann natürlich nicht mehr so schön sein wie im Frühjahr.
    Grüße Ulrich

    Schokolade ist gut gegen Zähne

  7. #7
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.778

    Standard AW: Fährbuchung Sardinien

    Hallo zusammen,

    meine Frau kümmert sich gerade um Tagesfährverbindungen Anfang September nach Sardinien.

    Von Ivorno nach Olbia mit Grimaldi Spezialtarif hin und zurück 235 Euro, allerdings muss man vorher feste Tage angeben, umbuchen und stornieren ist nicht möglich.

    Oder Standardtarif 278 Euro, umbuchen und stornieren ist möglich.

    Hat jemand Tipps zu Alternativen?

    Gruß Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  8. #8
    Kennt sich schon aus   Avatar von Rofalix
    Registriert seit
    04.11.2014
    Ort
    Sevelen, Rheintal, Schweiz
    Beiträge
    307

    Standard AW: Fährbuchung Sardinien

    Wir haben die Fähre in Livorno sehr kurzfristig (2 Tage) im Juli gebucht, war auch kein Problem. Aber schauen, dass ihr in Livorno dann am richtigen Hafen seid.....


    Fazit Womoreise nach Sardinien


    Name:  sardinien.jpg
Hits: 0
Größe:  49,7 KB
    -----------------------------------------------------------------------------------
    www.womoblog.ch

  9. #9
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.778

    Standard AW: Fährbuchung Sardinien

    Danke Rolf, der Tipp ist gespeichert: "Dort einfach wirklich gut schauen, ab welchem Terminal die Fähre in Livorno loslegt. Grimaldi Line ab Dorsana Toscana Est, die anderen ab Calata Carrara. Beschriftet ist es nicht gut, also etwas Reserve einbauen."

    Gruß Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  10. #10
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.668

    Standard AW: Fährbuchung Sardinien

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    ....meine Frau kümmert sich gerade um Tagesfährverbindungen Anfang September nach Sardinien....
    Hallo Bernd, warum Tagesverbindung - man verliert einen Tag. Und möchtest du billigst oder wie es dir in die Reiseplanung passt ? Da es für uns "Terra incognita" war haben wir diesmal voraus gebucht, über das allseits gelobte Spezial- Reisebüro. Ausführliche und gute Beratung - die zählen dir alle Optionen auf. Grüsse Jürgen

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. SARDINIEN Rundreise
    Von jekliw im Forum Südeuropa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2015, 22:47
  2. Campingplatz Sardinien
    Von holger.9404 im Forum Südeuropa
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.09.2014, 23:12
  3. Sizilien und Sardinien
    Von MobilIveco im Forum Fähren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 17:23
  4. Gasversorgung auf Sardinien
    Von bguenter im Forum Südeuropa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2006, 17:03
  5. Mit dem Wohnmobil nach Sardinien
    Von Ferdi im Forum Südeuropa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.08.2005, 16:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •