Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 10 von 243 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 60 110 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 2421
  1. #91
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.763

    Standard AW: Blaue Umweltplakette, bald dürft ihr alle nicht mehr in die Innenstadt

    Bernd, die bieten wohl bald beides (Euro6 mit oder ohne Adblue) an. Aber angeblich sollen gerade die Wohnmobile nur die Lösung ohne Adblue bekommen, also mutig. Man munkelt, dass aber auch in denen Platz für den Adblue Tank ist, so dass man dann in einem Jahr nachrüsten kann, wenn die Lösung "kassiert" wurde...
    Gruß, Stefan

  2. #92
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    9.973

    Standard AW: Blaue Umweltplakette, bald dürft ihr alle nicht mehr in die Innenstadt

    Fassen wir zusammen:
    Euro6 bringt keine Verbesserung der Feinstaubwerte, sondern der Stickoxydwerte.
    Die Technik im Fahrzeug wird komplizierter und somit auch teurer und anfälliger.
    Der Verbrauch steigt, wenn auch teilweise nur moderat, aber er steigt.
    Fast alle müssen AdBlue tanken.
    Das Leergewicht mit AdBlue liegt ca. 40kg höher.
    Die Fahrzeuge werden teurer.
    Die Vorteile sind bisher nur auf dem Rollstand bewiesen (bei VW gefaket ), im der Praxis bringt die Technik nicht, was der Hersteller verspricht.
    Die Feinstaubwerte an den Messstationen haben sich seit Einführung der grünen Zonen nicht merklich verbessert, teilweise sind sie sogar gestiegen.

    Unter effektivem Umweltschutz verstehe ich was anderes.

    Gruß Georg
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  3. #93
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.821

    Standard AW: Blaue Umweltplakette, bald dürft ihr alle nicht mehr in die Innenstadt

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    ...Unter effektivem Umweltschutz verstehe ich was anderes.

    Gruß Georg
    Georg, das irgendein Heini von der EU voriges Jahr für Deutschland schon vorgeschlagen, alle Dieselfahrzeuge (etwa 50% aller Fahrzeuge in D) sollten nicht mehr in Umweltzonen fahren dürfen.
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  4. #94
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    9.973

    Standard AW: Blaue Umweltplakette, bald dürft ihr alle nicht mehr in die Innenstadt

    Bernd, das Problem ist das kurzfristige Denken.
    Bleiben wir mal beim Beispiel Stuttgart:
    Dort wird ein neuer Bahnhof gebaut, ein Güterbahnhof nach außen verlegt. Aus den frei gewordenen Flächen hat man bereits Business-Parks, Büros und Einkaufscenter gebaut auf den bald freien Flächen (so ab 2021) werden nochmals Flächen für weitere Gebäude frei. Angeblich sollen so ca. 5000 neue Arbeitsplätze direkt in der City geschaffen werden. Also 5000 weitere Menschen mehr, die vorwiegend mit dem PKW kommen, Gebäude die beheizt werden müssen. Es gibt keine Auflagen in Richtung Erdwärme oder Fernwärme. Allein dies wird zu einem weiteren steigen der Feinstaubwerte führen. Nun frage ich mich: Wenn die Stadt im Verkehrschaos und Staub erstickt, wieso siedelt man dann noch mehr Gewerbe in der City an und nicht im Umland. Um mal nur ein Negativ-Beispiel für "langfristige Umweltpolitik" zu nennen.

    Als erstaunlich lobenswert will ich hier mal den SP Überlingen nennen. Zwar haut mich der nicht von den Socken, aber ein Punkt hat mir gefallen: "Mit dem unteren Abschnitt des Parkscheins können bis zu 5 Personen kostenlos den Pendelbus in die Innenstadt und zurück benutzen". So hält man Feinstaub fern!
    Würde die Stadt Stuttgart große Parkflächen außerhalb schaffen, inkl. kostenlosem P+R im Parkschein, und würde dieser nicht gleich 8,90€ pro Tag kosten, dann würden einige Pendler diesen Service nutzen. Aber statt "belohnen" setzt man mal wieder auf bestrafen und erzwingt die Plakette blau.
    Gruß Georg
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  5. #95
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.454

    Standard AW: Blaue Umweltplakette, bald dürft ihr alle nicht mehr in die Innenstadt

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Nun frage ich mich: Wenn die Stadt im Verkehrschaos und Staub erstickt, wieso siedelt man dann noch mehr Gewerbe in der City an und nicht im Umland.
    Hallo,

    die Gewerbeinnahmen werden der Grund sein! Gucci, Pucci und Prada werden keine Läden in Waldrandlage eröffnen. Die fordern allererste Reihe oder lassen es.
    Gruß Thomas

  6. #96
    Gesperrt  
    Registriert seit
    23.03.2016
    Beiträge
    434

    Standard AW: Blaue Umweltplakette, bald dürft ihr alle nicht mehr in die Innenstadt

    Da hast Du schon recht, aber Ministerien, Banken, Unternehmensberater könnten ruhig alle auf die Fildern oder Richtung Fellbach / Ludwigsburg umsiedeln.

    Siemens ist schon vor Jahren mit seinen 5000 Mannen nach Weilimdorf umgezogen, Thales nach Ditzingen, ist für alle wesentlich angenehmer geworden.

    Statt dem Ministeriumsneubau direkt am Nackartor hätte man auch den Park erweitern können.

    tschüß

    Ludo

  7. #97
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.821

    Standard AW: Blaue Umweltplakette, bald dürft ihr alle nicht mehr in die Innenstadt

    Georg, das wäre eine Revolution. Ich höre sie schon alle jaulen, eingefleischte Autofahrer, den Einzelhandel, den ADAC und viele mehr. Aber schon ein interessanter Ansatz, wann gehst Du in die Politik? Kretschmann ist mit Stuttgart 21 gescheitert, das Volk...
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  8. #98
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    9.973

    Standard AW: Blaue Umweltplakette, bald dürft ihr alle nicht mehr in die Innenstadt

    Zitat Zitat von Ludo Beitrag anzeigen
    Statt dem Ministeriumsneubau direkt am Nackartor hätte man auch den Park erweitern können.
    tschüß Ludo
    Recht hast du!

    Die Neubauten Innenministerium Baden-Württemberg und des gegenüber liegende große Hotel sowie seine folgende Neubauten (o.k. schon ein paar Jahre her) bilden eine 500m lange mehrstöckigen "Mauer" links und rechts der B14. Dazu kommt der ADAC-Neubau am Neckartor, welcher wie eine Mauer den Wind abbremst. Der Feinstaub kann nicht entweichen und wird von der vorherrschenden Windrichtung Richtung Neckartor geblasen, dort vom ADAC-Gebäude angehalten und landet in großen Teilen auf der Straße, wo der Verkehr ihn dauernd wieder aufwirbelt. Dass dadurch an der Kreuzung Neckartor extreme Feinstaubwerte entstehen ist zwangsläufig und schlichtweg ein Planungsfehler.
    Um der EU gerecht zu werden würde es reichen, wenn man bei extremen Wetterlagen die B14 morgens und abends nach dem Berufsverkehr mit Straßenkehrmaschinen feucht reinigt und so den liegenden Feinstaub aufnimmt, so dass er sich nicht ansammeln kann. Das wäre eine kurzfristig sehr schnell wirksame Maßnahme. Langfristig sollte man solche Architektur-Fehlleistung einfach nicht mehr zulassen.
    Wie schon gesagt, die Franzosen hätten dort gar nicht erst eine Messstation aufgestellt. Deutsche Perfektion eben.

    Gruß Georg

    @Bernd: Jetzt muss ausgerechnet ich mal die Grünen in Schutz nehmen. Die Sünden wurden früher begangen. Sie den Grünen anzulasten wäre ungerecht. Solche Politik greift erst nach vielen Jahren.
    Geändert von raidy (09.04.2016 um 21:25 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  9. #99
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.454

    Standard AW: Blaue Umweltplakette, bald dürft ihr alle nicht mehr in die Innenstadt

    alternativ könnte auch jede 2. ADAC-Etage mit filternden Turbinen bestückt werden.

    Wenn deutsche Firmen die Filetstücke der Baulücken nicht mehr bezahlen können, kaufen es einfach die Chinesen.
    Gruß Thomas

  10. #100
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    9.973

    Standard AW: Blaue Umweltplakette, bald dürft ihr alle nicht mehr in die Innenstadt

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    Wenn deutsche Firmen die Filetstücke der Baulücken nicht mehr bezahlen können, kaufen es einfach die Chinesen.
    Wenn man als Stadt nur Geldgierig an die m²-Preise denkt und dabei den Umweltschutz vergisst, kommt genau das dabei heraus. Selbst wenn es Privatgelände gewesen wäre, die Bauauflagen bestimmt immer noch die Stadt. Und die waren falsch.

    Da links wo man hier noch Bäume und Wiese sieht, steht nun der Neubau Innenministerium, rechts das Hotel. Ganz weit vorne sieht man die ADAC-Windbremse, das Neckartor.
    Geändert von raidy (09.04.2016 um 21:35 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

Seite 10 von 243 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 60 110 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dürfen TÜV, Dekra, GTÜ bald keine HU mehr machen?
    Von raidy im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 06.03.2016, 17:07
  2. Friert das blaue Chemiezeugs ein?
    Von KudlWackerl im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.12.2015, 20:03
  3. Urlaubsfotos dürfen bald nicht mehr veröffentlicht werden?
    Von raidy im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.2015, 11:08
  4. Nicht mehr ganz neu....
    Von usareidi im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2015, 14:40
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.03.2015, 15:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •