Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35
  1. #21
    Stammgast   Avatar von pille62
    Registriert seit
    16.02.2014
    Beiträge
    513

    Standard AW: Omnivent Dachhaube nachrüsten lassen - oder was anderes?

    Ja deswegen die schwarze Haube, da das Hek

    Gruß Jens

    www.stellplatzvideos.com -> ein Projekt zur Visualisierung von Wohnmobilstellplätzen
    http://www.wohnmobilhobby.de -> unser Hobby mit netten Beiträgen und Fotos dargestellt

    http://www.stellplatzvideos.com -> ein Portal zur Visualisierung von Stellplätzen

  2. #22
    Stammgast   Avatar von pille62
    Registriert seit
    16.02.2014
    Beiträge
    513

    Standard AW: Omnivent Dachhaube nachrüsten lassen - oder was anderes?

    Ja deswegen die schwarze Haube, da das Heki sich genau über dem Bett befindet. Das hat mich schon überzeugt, wobei die auch noch lichtdurchlässig ist.

    Gruß Jens

    www.stellplatzvideos.com -> ein Projekt zur Visualisierung von Wohnmobilstellplätzen
    http://www.wohnmobilhobby.de -> unser Hobby mit netten Beiträgen und Fotos dargestellt

    http://www.stellplatzvideos.com -> ein Portal zur Visualisierung von Stellplätzen

  3. #23
    Ist öfter hier   Avatar von darec
    Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    66

    Standard AW: Omnivent Dachhaube nachrüsten lassen - oder was anderes?

    Hallo Zusammen,

    nach langer Zeit bin ich nun zum Einbau des Fantastic-Vent 807350 gekommen.

    Ich habe mit Zoll und Einfuhrumsatzsteuer ca. 412,00€ bezahlt. Bei Ebay ist er wohl etwas günstiger?

    Das Einbaumaß beträgt 14x14 Inches, also, ca. 35x35cm. In der Dusche befand sich vorher ein Mini-Heki mit den Maßen 28x28cm. Ein Lüfter mit den deutschen Maßen 40x40cm hätte aufgrund der runden Duschdecke nicht so gut gepasst!
    Er funktioniert mit Fernbedienung einwandfrei uns sorgt für mächtig Durchzug im Womo, bzw. beim Duschen für reichlich Abzug.
    Alles in 13 Stufen einstellbar. Mit Regensensor und Fernbedienung.
    Der Einbau mit 12V-Verdrahtung hat ca. 3 Std. gedauert. Ob der Lüfter auch im Sommer in Kroatien ein Gewinn ist, wird sich zeigen.

    Hier mein Video:

    Hier einige Bilder vom Einbau, habe die Bilder leider nicht gedreht hochgeladen bekommen:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4018.jpg 
Hits:	435 
Größe:	54,3 KB 
ID:	18539
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4019.jpg 
Hits:	396 
Größe:	34,5 KB 
ID:	18540
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4023.jpg 
Hits:	385 
Größe:	26,6 KB 
ID:	18541
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4025.jpg 
Hits:	393 
Größe:	35,8 KB 
ID:	18542
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4027.jpg 
Hits:	385 
Größe:	21,2 KB 
ID:	18543
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4028.jpg 
Hits:	385 
Größe:	40,2 KB 
ID:	18544
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4033.jpg 
Hits:	375 
Größe:	50,5 KB 
ID:	18545
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4034.jpg 
Hits:	370 
Größe:	41,0 KB 
ID:	18546
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4043.jpg 
Hits:	407 
Größe:	41,5 KB 
ID:	18547
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4046.jpg 
Hits:	391 
Größe:	37,5 KB 
ID:	18548

    Der Einbau ist echt kein Problem!

    Gruß
    darec
    Geändert von darec (08.04.2016 um 14:08 Uhr)

  4. #24
    Kennt sich schon aus   Avatar von Augschburger
    Registriert seit
    15.11.2013
    Beiträge
    172

    Standard AW: Omnivent Dachhaube nachrüsten lassen - oder was anderes?

    Das Ding (7350) ist bei uns gerade nicht lieferbar, hoffentlich in ca. 4 Wochen wieder (rechtzeitig zum Sommerurlaub).
    Viele Grüße, Manuel

  5. #25
    Stammgast   Avatar von pille62
    Registriert seit
    16.02.2014
    Beiträge
    513

    Standard AW: Omnivent Dachhaube nachrüsten lassen - oder was anderes?

    Ich warte schon 4 Monate darauf!

    Gruß Jens

    www.stellplatzvideos.com -> ein Projekt zur Visualisierung von Wohnmobilstellplätzen
    http://www.wohnmobilhobby.de -> unser Hobby mit netten Beiträgen und Fotos dargestellt

    http://www.stellplatzvideos.com -> ein Portal zur Visualisierung von Stellplätzen

  6. #26
    Kennt sich schon aus   Avatar von Augschburger
    Registriert seit
    15.11.2013
    Beiträge
    172

    Standard AW: Omnivent Dachhaube nachrüsten lassen - oder was anderes?

    Ich habe mit Dometic telefoniert, soll Mitte Juni lieferbar sein.
    Viele Grüße, Manuel

  7. #27
    Stammgast   Avatar von pille62
    Registriert seit
    16.02.2014
    Beiträge
    513

    Standard AW: Omnivent Dachhaube nachrüsten lassen - oder was anderes?

    Meine Dachhauben werden kommende Woche eingebaut, ich werde berichten!

    Gruß Jens

    www.stellplatzvideos.com -> ein Projekt zur Visualisierung von Wohnmobilstellplätzen
    http://www.wohnmobilhobby.de -> unser Hobby mit netten Beiträgen und Fotos dargestellt

    http://www.stellplatzvideos.com -> ein Portal zur Visualisierung von Stellplätzen

  8. #28
    Stammgast   Avatar von pille62
    Registriert seit
    16.02.2014
    Beiträge
    513

    Standard AW: Omnivent Dachhaube nachrüsten lassen - oder was anderes?

    So nun endlich, nach 6 Monaten sind die Turbovents eingebaut. Erster Test verlief zufriedenstellend. Ausführlich werden wir das am WE testen, wenn mal die angesagten 27 Grad kommen.

    Gruß Jens

    www.stellplatzvideos.com -> ein Projekt zur Visualisierung von Wohnmobilstellplätzen
    http://www.wohnmobilhobby.de -> unser Hobby mit netten Beiträgen und Fotos dargestellt

    http://www.stellplatzvideos.com -> ein Portal zur Visualisierung von Stellplätzen

  9. #29
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    19.06.2012
    Beiträge
    323

    Standard AW: Omnivent Dachhaube nachrüsten lassen - oder was anderes?

    Hallo zusammen

    Habe am Womo meiner Eltern den Fantastic Vent, US Modell 35x35mm mit dunkler Haube, vor zwei Wochen eingebaut. Einbau ging problemlos. Kabelkanal habe ich mit einem zugespitzten 4mm Gewindestab durch die blaue Isolierung vom Dach durchgestossen bis zu den Hangeschränken. Da Eura keine Holzlatten im Dach verbaut ging das kinderleicht.

    Ich habe keine Erfahrungen mit dieser Art Dachhauben. Was mich überrascht hat war das sie ab mittlerer bis Volllastdrehzahl doch ziemlich laut sind. Habe ich so nicht erwartet.

    Gruss Lars

  10. #30
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.840

    Standard AW: Omnivent Dachhaube nachrüsten lassen - oder was anderes?

    Hallo Lars,

    Du hast recht mit der Lautstärke des Fantastic Vent, aber mit den hohen Drehzahlen ist dafür ordentlich Luftumsatz. Wenn wir im Mobil sind, dann nutzen wir nur die unterste Stufe. Wenn es sehr warm ist und wir sind unterwegs, dann auch die Lärmstufe, auf Luft raus ziehen eingestellt, mit dem Thermostat abgestimmt. Da ein Regensensor vorhanden ist, ist das kein Problem. Nach der Rückkehr ist das Mobil dann nicht so stark aufgeheizt.

    Nachtrag: Nur die weiße Haube ist Lichtundurchlässig.

    Gruß
    Bernd
    Geändert von MobilLoewe (07.07.2016 um 08:23 Uhr) Grund: Nachtrag
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fantastic Vent, Fiamma, Omnivent, Turbo Vent,…….?
    Von auf-reisen im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.02.2015, 15:28
  2. Filz oder anderes Material für Ablagefächer in Armaturentafelablagen
    Von Roadstar im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.01.2015, 21:00
  3. Wagenheber - Serie oder nachrüsten?
    Von willy13 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 15.11.2014, 17:10
  4. Grundfarbe weiß - oder darf es etwas anderes sein?
    Von BRB-Stefan im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 05.03.2014, 00:19
  5. anderes Forum
    Von Catweazle27 im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 15:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •