Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68
  1. #1
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    08.12.2015
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    37

    Standard Warum ich Womo-Fahrer nicht verstehen kann ...

    ... und Stellplätze meide wie die Pest:

    Da kaufen sich Menschen ein Wohnmobil für den Preis einer Eigentumswohnung,
    fahren in den kalten Süden und begeben sich freiwillig in ein umzäuntes Ghetto
    (weil das drei Euro billiger ist als der Campingplatz neben an, mit seinen sauberen
    Sanitäranlagen neben den großzügigen Stellflächen) um anschließend davon zu
    schwärmen, was das für eine tolle Lebensweise ist.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Calpe.jpg 
Hits:	757 
Größe:	30,1 KB 
ID:	17824

    Und damit alles wie zuhause ist, wird in den schmalen Zwischenräumen natürlich
    Fasching/Karneval gefeiert. Von den Armaturenbrettern sind mittlerweile die Stoff-
    Weihnachtsengel samt Pseudo-Minichristbäumen abgeräumt, denn die Osterhasen
    brauchen jetzt Platz ...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Calpe2.jpg 
Hits:	768 
Größe:	55,0 KB 
ID:	17825

    Mich erinnert das an den Film "Gesprengte Ketten" (Gefangenenlager im 2. WK)

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2243153,uzsFahN0BvntM4wZq0Nt6RgTKx+lI2ufU8dx0tIdL2HleZbNMo2Twcx4w705Be_M5SVRZfbygdPtjjX03_rQcg==.jpg 
Hits:	695 
Größe:	82,4 KB 
ID:	17826

    Aber mein Gott, wem's gefällt ... mir ist mein warmes, großes Zuhause lieber
    als jeder Super-Morelo oder Voll-geil-Concord ...

    Günther L.
    Der entscheidende technische Vorteil einer BMW gegenüber einer Harley ist:
    man kann eine BMW ohne Tattoo, Piercing und BMW-Jacke fahren.

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Warum ich Womo-Fahrer nicht verstehen kann ...

    Hallo Günter, das wäre auch nicht meins. Aber: jedem Tierchen sein Pläsierchen . Grüsse Jürgen

  3. #3
    Ist öfter hier   Avatar von Ines1
    Registriert seit
    02.04.2015
    Ort
    Welzheim
    Beiträge
    38

    Standard AW: Warum ich Womo-Fahrer nicht verstehen kann ...

    Hallo Günter, ich finde es nicht gut, hier Bilder von den "Überwinterern" zu zeigen, wenn Du nicht selber dabei warst. Und was willst Du uns damit sagen? Das Du selber so etwas nie machen würdest - ok! Aber jeder soll doch nach seinen Vorstellungen leben. Wenn ich etwas nicht verstehe, sage ich mir immer: ich muss nicht alles begreifen und ich muss nicht überall dabei sein !

  4. #4
    Gesperrt  
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1.751

    Standard AW: Warum ich Womo-Fahrer nicht verstehen kann ...

    Zitat Zitat von Allsquare Beitrag anzeigen
    Aber mein Gott, wem's gefällt ... mir ist mein warmes, großes Zuhause lieber
    als jeder Super-Morelo oder Voll-geil-Concord ...

    Günther L.
    Hallo Günther,
    wenn Dir Dein warmes, großes Zuhause lieber ist, solltest Du Dich vielleicht fragen ob ein Wohnmobil das richtige Hobby für Dich ist.

    Gruß
    Rombert

  5. #5
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.430

    Standard AW: Warum ich Womo-Fahrer nicht verstehen kann ...

    Mir ist ein warmes Zuhause auch lieber wie 3 Monate auf einen Parkplatz zu leben.

    Aber wie schon gesagt, jeder nach seine Fasson.

    Gruss Dieter (chonmal Popcorn u. Cola holend )

  6. #6
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.680

    Standard AW: Warum ich Womo-Fahrer nicht verstehen kann ...

    habe mir bewusst über Neujahr für eine Woche einen Stellplatz ausgesucht der keine V/E und keinen Strom bietet. Einfach mal um zu testen, wielange die Kapazitäten und Gerätschaften mitspielen.
    Sicherer wäre es an der Stromsäule neben einer V/E gewesen, aber Sicherheit war nicht mein Ziel.
    Gruß Thomas

  7. #7
    Stammgast   Avatar von grschwarz
    Registriert seit
    20.03.2011
    Ort
    Neuwied-Heimbach
    Beiträge
    689

    Standard AW: Warum ich Womo-Fahrer nicht verstehen kann ...

    Guten Morgen Günther !

    Vielleicht solltest Du mal über das Wort Toleranz in Wikipedia nachlesen . . . ?

    Gruß aus dem Rheinland
    Rudolf
    Gelegentlich unterwegs mit Gattin Gaby im Flair von 2007.

  8. #8
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Warum ich Womo-Fahrer nicht verstehen kann ...

    Hallo Günther,

    aus dem was Du da schreibst kann man einige Schlüsse ziehen, wie da jemand Karneval feiert kann ich selbst auch nicht verstehen, und wäre bestimmt nichts für mich. Auch Stofftiere auf dem Armaturenbrett sind nicht meins, und da ist es egal ob Weihnachtsmann oder Osterhase.
    Und bevor ich mir ein Wohnmobil kaufen würde wo ich Waschräume und Toilette auf Campingplätze benötige verstehe ich auch nicht, es gibt mittlerweile Wohnmobile die auch eine moderne Sanitäre Einrichtung haben die sich sehr gut nutzen läßt, das benötigt man keine Fusspilzverteilerstationen mehr.Mach Dich über die angebotenen Fahrzeuge mal schlau, ggf spare noch etwas und kaufe Dir ein anständiges Mobil, ich erlaube mir diese freie Meinungsäußerung, da ich glaube das Du dies ja auch möchtest so wie Du deine Meinung über andere äußerst und deren Bilder bestimmt ohne Rückfrage hier einstellst

  9. #9
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.560

    Standard AW: Warum ich Womo-Fahrer nicht verstehen kann ...

    Hallo,

    wieder so ein Thema, wo einer seinen irgendwie angestauten Frust loswerden will ?

    Nein danke !

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.904

    Standard AW: Warum ich Womo-Fahrer nicht verstehen kann ...

    Las Gut sein Ines,
    wenn ich 20 Jahre lang jedes Jahr auf den gleichen Campingplatz nach Italien fahren würde und dafür dann 14 Tage Lang >45Euro/Nacht bezahlen müsste, - dann währe ich genau so frustriert

    Aber wer das Ghettoleben liebt, der zahlt halt auch dafür den Preis.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	camp1.jpg 
Hits:	1226 
Größe:	42,3 KB 
ID:	17829

    Ist doch alles wie Zuhause
    - feste Regeln
    - immer die selben Nachbarn
    - und jeder darf seine Gartenzwerge mitbringen

    Und genau diese "Freiheit" haben wir Wohnmobilisten halt nicht,
    wir stehen dann irgedwo alleine in der Natur oder an einem See
    und dürfen da noch nicht einmal Gebühren zahlen.

    ist doch langweilig - oder

    Der Neid läßt grüßen
    Volker

Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum SP prellen nach hinten losgehen kann
    Von raidy im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 04.02.2017, 23:51
  2. warum kann ich bei PN keine Bilder vom PC hochladen?
    Von clouliner1 im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.2014, 13:46
  3. Warum kann man nur seinen Freunden schreiben ?
    Von Waldbauer im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 00:06
  4. WOMO-Fahrer aus dem Westerwald
    Von Idefix5613 im Forum PLZ-Gebiet 5....
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 18:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •