Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 6 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6
Ergebnis 51 bis 58 von 58
  1. #51
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    13.01.2016
    Beiträge
    143

    Standard AW: Worauf achten, wenn man nicht auf Campingplätzen steht

    Hallo,

    Ja, jedem Tierchen sein Plaisierchen, solange es sich an bestehende Vorgaben hält und mit seinem Verhalten andere oder die Natur nicht schädigt.



    [QUOTE=rundefan;423153]@HaDo 7151
    ... Freisteher machen da nichts wesentlich Anderes bei Stadtbesuchen, Strandurlaub ( also Aufenthalt für mehr als einen Tag) als Otto Normal Womoreisender. Sie nutzen SP oder CP, schließen aber die Freiheit des freien Stehens nie aus.
    ....
    Das ganze ist doch einfach zu beschreiben: jeder Jeck ist anders, d.h., jeder hat für sich eine andere Art des mobilen Reisens entdeckt und ist damit glücklich. Aber, was wir für uns entschieden haben, ist, nie aus seiner Form ein Dogma zu machen. Es kann durchaus sein, dass man eine komplette Reise auf SP bzw. CP steht, bei einer Reise in eine andere Region aber mehrheitlich frei in der Natur steht.[/QUOTE

    In diesem von uns eröffneten Thread haben wir jedenfalls eine Reihe von hilfreichen Hinweisen erhalten wir freuen uns umso mehr auf die Freiheit, demnächst mit unserem rollenden Zuhause je nach Sachlage frei und unabhängig entscheiden zu können, ob wir einen SP, CP oder anderen Platz ansteuern.

    Also noch mal Danke an alle und gutes Stehen wo/wie immer es auch sein mag!
    ,
    Elisabeth und Wolf

  2. #52
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.270

    Standard AW: Worauf achten, wenn man nicht auf Campingplätzen steht

    [...] In den Niederlanden ist es verboten und wird angeblich auch rigoros verfolgt. [...]
    Ich will auch im Urlaub mal zur Ruhe kommen und entspannen. Wie machen es die Freisteher wenn man z.B. eine Stadt anschaut wie Rom, Hamburg, Paris etc. oder ein paar Tage am Strand oder einen See bleiben will. Parkt man da allabendlich um?
    Da stehen wir mehrere Tage auf einem CP und fahren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu den Sehenswürdigkeiten.
    Freistehen kommt nur in betracht, auf der Fahrt zu einem Ziel, das an einem Fahrtag nicht erreicht wird.
    Grüße Hans
    Angeblich. Ich muss aber zugeben, dass ichs noch nicht ausprobiert habe, in den NL klemme ich mir das / hab ich mich nicht getraut.
    Fahre ich auf Stadturlaub, stelle ich mein kleines Wohnmobil in ne ruhige Seitenstraße, ich bin dann eh den ganzen Tag in der Stadt unterwegs. Wenn man da nachts schläft, morgends frühstückt und wieder weg ist, das interessiert niemanden...

    Wenn ich mal 2 Tage ausspannen will, suche ich mir n plätzchen im Grünen am Wasser, da kommen vieleicht mal n paar Spaziergänger vorbei, aber "Ärger" hatte ich bisher nur einmal an nem morgen, eiigentlich interessiert auch das niemanden...

  3. #53
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Worauf achten, wenn man nicht auf Campingplätzen steht

    Ich stehe gerne frei, aber was geschehen kann möchte ich hier erst garnicht schreiben, sonst mache ich neuen nur Angst. Ich ziehe um mein Fahrzeug immer eine Kordel an welcher ich Töpfe und Pfannen aufhänge, durch dieses geklapper werde ich geweckte wenn jemand nachts dagegen läuft.
    Man kann an vielen Plätzen frei stehen auch ohne Äger und muß auch nicht morgens um 7:00Uhr aufbrechen, zum Beispiel in Köln am Dom da ist immer viel Platz, und obwohl ich da lebe habe ich in den letzten 20Jahren noch nie erlebt das dort ein Wohnmobil verjagt wurde.
    Aber am besten ist es immer noch auf einem CP, da ist alle geordnet, keiner Entsorgt beim Frühstück, die Wäsche hängt nur unter den Fahrzeugen einfach schön deutsch geordnet

  4. #54
    Stammgast   Avatar von Breisgauer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    1.499

    Standard AW: Worauf achten, wenn man nicht auf Campingplätzen steht

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    ...zum Beispiel in Köln am Dom da ist immer viel Platz, und obwohl ich da lebe habe ich in den letzten 20Jahren noch nie erlebt das dort ein Wohnmobil verjagt wurde.
    Ist das jetzt rabenschwarze Ironie oder raffe ich das nur nicht?
    Gruß Eike
    _________________________
    Bürstner Nexxo 690G

  5. #55
    Ist öfter hier   Avatar von Fletcher 07
    Registriert seit
    20.01.2014
    Ort
    am Mainviereck
    Beiträge
    77

    Standard AW: Worauf achten, wenn man nicht auf Campingplätzen steht

    Zitat Zitat von Breisgauer Beitrag anzeigen
    Ist das jetzt rabenschwarze Ironie oder raffe ich das nur nicht?
    Auch in Speyer kannst du sorglos auf dem P unterhalb des Doms übernachten. Brauchst nur Parkschein lösen. Wirklich ok.
    gruß
    Fletcher07

  6. #56
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.230

    Standard AW: Worauf achten, wenn man nicht auf Campingplätzen steht

    Wußte ich auch nicht das die Domplatte ein SP ist

    Gruss Dieter

  7. #57
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    an der Oberweser
    Beiträge
    5.748

    Standard AW: Worauf achten, wenn man nicht auf Campingplätzen steht

    Also, unser niederländischen Wohnmobil-Genossen haben in ihrem Land inzwischen eine große Anzahl an Stellplätzen initiert , führen diese auf der APP von Campercontakt mit guten Beschreibungen auf, was will man mehr. Da muss dann auch niemand mehr "Rechtsbrecher" sein, oder sich so fühlen.Wir haben schon in Maassluis, so eine Schaltpause von Rotterdam auf einem keinen SP ohne V+E direkt am Wasser gestanden nd den Schiffsverkehr beobachte, sind mit dem Rad nach Hoek van Holland ans Meer usw.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  8. #58
    Kennt sich schon aus   Avatar von daffi2222
    Registriert seit
    05.12.2013
    Beiträge
    341

    Standard AW: Worauf achten, wenn man nicht auf Campingplätzen steht

    Irgendjemand schrieb mal:



    Das Leben passiert.




    In diesem Sinne wünsche ich Euch immer einen schönen Stellplatz.


    Gruß

    Ralf
    Das schöne am Leben ist doch, das es immer weitergeht.

Seite 6 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6

Ähnliche Themen

  1. Worauf achten Abholung des neuen WoMos
    Von schulfan im Forum Reisemobile
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 29.04.2016, 15:25
  2. Kabeltrommel- worauf muss ich achten?
    Von SpeedyEE im Forum Stromversorgung
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 09.03.2016, 20:50
  3. Plane Solarpanel , weiß aber nicht worauf ich achten muß......
    Von Frenk im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 23.12.2014, 17:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •