Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.473

    Standard Ärger mit der elektronischen Wegfahrsperre von Fiat

    Hallo, folgende Geschichte :

    Anfang Januar in Deutschland fahren wir nochmal mit dem Wohnmobil zum Einkaufen in der Nähe von meinem deutschen Heimatort.

    Wohnmobil auf dem Supermarktparkplatz abgestellt und einkaufen gegangen.
    Als wir alles verstaut hatten und wieder los wollten, Motor starten, Anlasser dreht ihn problemlos durch, aber der Motor springt nicht an, auch nach mehrmaligen erfolglosen Startversuchen bekommen wir den Mitor nicht gestartet.
    Dann fällt mir auf, das eine gelbe Kontrolllampe beim Einschalten der Zündung nicht aus geht - Symbol Zündschlüssel +Kode - also die Wegfahrsperre läßt den Motor nicht starten.

    Normalerweise ist der dunkelrote Zündschlüssel mit dem Kode für die Wegfahrsperre immer in der Tasche meiner Partnerin bei unseren Reisepässen.

    Nur diesmal hat sie wegen der nur kurzen Einkaufstour diese Umhängetasche nicht mitgenommen.

    An den ADAC haben wir gar nicht erst gedacht, weil wir im letzten Jahr auch schon keine so gute Erfahrung mit der ADAC-Pannenhilfe gemacht haben.
    Also hab ich meine deutsche Stammwerkstatt angerufen, da ist einer nach 20 min mit dem Ausleih-PKW gekommen, wir sind beide mitgefahren, haben zuerst den Werkstattmitarbeiter an seinem Arbeitsplatz wieder abgesetzt und haben dann den Kode-Zündschlüssel vom Wohnort meiner Mutter geholt ........usw.

    Mit dem Kode-Zündschlüssel hat sich der Motor problemlos beim ersten Versuch starten lassen.

    Auffällig war mir schon länger vorher, das es mit dem normalen Zündschlüssel schon öfter passiert ist, das der Motor beim ersten Startversuch nicht anspringt, sondern erst beim 2. Starten.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  2. #2
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.087

    Standard AW: Ärger mit der elektronischen Wegfahrsperre von Fiat

    Was ist ein Code-Zündschlüssel? Ich habe zwei gleiche Schlüssel und in keiner ist eine Batterie drin.
    Gruß Georg

  3. #3
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.473

    Standard AW: Ärger mit der elektronischen Wegfahrsperre von Fiat

    Hallo Georg, wir haben zu unserem Frankia drei Zündschlüssel dazu bekommen.

    Zwei normale mit schwarzen Griff und einer mit roten Griff.

    In der Bedienungsanleitung steht etwas dazu - Kode-Zündschlüssel für die elektronische Wegfahrsperre.
    Ich hab ihn selber in der obigen Geschichte das erste Mal benutzen müssen.

    Aber, weil ich es wußte, konnte ich vor einigen Jahren einem deutschen Wohnmobilfahrer, der mit seinem Wohnmobil an der Eismeerkathedrale in Tromsø stand und es auch nicht starten konnte, weiterhelfen.
    Seine Frau hat dann auch den Kode-Zündschlüssel, im Womo versteckt, gesucht, und er konnte den Motor wieder starten.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  4. #4
    WomoBalu
    Gast

    Standard AW: Ärger mit der elektronischen Wegfahrsperre von Fiat

    Ich habe für mein Womo nur eine Codekarte erhalten mit zwei Codenummern drauf. Einen Codeschlüssel habe ich nicht.

  5. #5
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.473

    Standard AW: Ärger mit der elektronischen Wegfahrsperre von Fiat

    Hallo Peter, hast du neu oder gebraucht gekauft ?

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Sprosse68
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Landshut
    Beiträge
    597

    Standard AW: Ärger mit der elektronischen Wegfahrsperre von Fiat

    Hallo Walter,

    wir hatten das Problem 2014 in Rostock kurz vor der Fähre nach Schweden.... eine Fiat Werkstatt konnte Abhilfe schaffen. Sie gaben uns den Tip mit dem "Vorglühen" Das kannte ich bisher nur aus alten Zeiten. Aber seit dem haben wir das Problem nicht mehr.

    Einen extra Schlüssel haben wir auch nicht.
    Viele Grüße

    Renate

  7. #7
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.473

    Standard AW: Ärger mit der elektronischen Wegfahrsperre von Fiat

    Hallo, habe jetzt in der Fiat Bedienungsanleitung die entsprechenden Abschnitte zum Fiat-Code-System mit der elektronischen Wegfahrsperre gefunden.




    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  8. #8
    WomoBalu
    Gast

    Standard AW: Ärger mit der elektronischen Wegfahrsperre von Fiat

    Hallo Walter, ich habe mein Wohnmobil 2015 gekauft als Baujahr 2015. Sind schon die Schlüssel mit Fernbedienung!
    Einen Codeschlüssel hatte ich nur für meinen Alten Baujahr 1999.

  9. #9
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.377

    Standard AW: Ärger mit der elektronischen Wegfahrsperre von Fiat

    Wegfahrsperren heißen so, weil sie den rechtmäßigen Fahrzeugnutzer am Wegfahren hindern.

  10. #10
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.473

    Standard AW: Ärger mit der elektronischen Wegfahrsperre von Fiat

    Hallo,

    abschließend zu diesem Thema kann ich jetzt berichten, das der angebliche Fehler und der Ärger mit der Wegfahrsperre von mir selbst gefunden wurde.

    Zur Erinnerung:

    Ab und zu ging beim Einschalten der Zündung die gelbe Kontrolllampe der Wegfahrsperre nicht aus und ich konnte den Motor nicht Starten.
    Erst nach mehrmaligen Versuchen durch Ein- und Ausschalten der Zündung klappte es dann doch noch.
    Es war immer sehr überraschend und peinlich, wenn das dann gerade nach dem Tanken an einer Tankstelle oder beim Check-In im Fährhafen passierte.
    Als es dann auch mit dem roten Kode-Zündschlüssel auftrat bei der Heimreise von D im Mai habe ich lange über die möglichen Ursachen nachgedacht und viel probiert.
    Als dann bei jedem erfolgreichen Starten unser Autoradio im USB-Modus immer wieder bei Titel 1 anfing hatte ich eine erste Vermutung, das es mit der Starterbatterie zusammenhängen muß, oder die Masseverbindung am Minuspol nicht 100 %ig ist.
    Am Minuspol der Starterbatterie habe ich vor einigen Jahren mal solch eine Polklemme mit Batterietrennschalter installiert, welche auch gleichzeitig als mechanisch/elektrische
    Wegfahrsperre benutzt werden kann, weil man uns 2005 mal das Womo geklaut hatte.

    - https://www.amazon.de/Batterie-Trenn...Y67Q30X8JJ7SSE

    Seit dem ich diese Polklemme wieder ausgebaut habe gab es keine Probleme wieder mit der Wegfahrsperre oder beim Motorstart.

    Beim Auseinandernehmen der ausgebauten Polklemme mit Trennschalter habe ich dann gesehen wie doch innerliche Korrossion eine gute Masseverbindung stören oder verhindern kann.

    Eigentlich möchte ich diejenigen Nutzer einer solchen Polklemme nur darauf hinweisen, das vermutliche elektrische oder elektronische Fehler ganz simple Ursachen haben können, an der sich manche Werkstatt und Spezialisten die Zähne ausbeissen können.
    Es werden teure Teile ausgewechselt, dann ist der Fehler vorübergehend weg, die Ursache aber nicht beseitigt und nach einiger Zeit tritt der selbe Fehler wieder auf.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ärger mit Ten Haaf !!!
    Von Suntraveler im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.09.2016, 09:02
  2. Fiat Ducato X250 Hinterradbremsen quitschen, es gibt eine Lösung von Fiat
    Von M846 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.04.2016, 10:44
  3. Mechanische Wegfahrsperre
    Von Tortuga im Forum Einbruch und Diebstahlschutz
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.11.2014, 10:49
  4. Ärger um die Umweltzonen
    Von MobilLoewe im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 09.07.2014, 15:59
  5. Erfahrungen mit der Wegfahrsperre ?
    Von Julius08 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 17:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •