Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    4

    Standard Hymer ML-T 580

    Hallo

    Wir würden gerne einen neuen Hymer ML-T 580 kaufen.Wie sind die Erfahrungen mit Hymer im Allgemeinen und speziell mit dem ML-T?
    Welche Extras würdet ihr unbedingt berücksichtigen?

    Vielen Dank Gruß Michael

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.785

    Standard AW: Hymer ML-T 580

    Hallo Yellowstone,

    gibt doch bei g..gle einfach mal "hymer ml-t forum" ein. Dann bekommst Du Lesestoff für die nächsten drei Tage ....

    Zum ML-T kann ich nichts sagen, ich fahre einen Exsis. Mit diesem (Hymer) bin ich sehr zufrieden. Was ich nicht verstehe: warum gibt es so viele Interessenten für den ML-T (auf Sprinter), obwohl dieser erheblich teurer ist, weniger Zuladung und Innenraum bietet ?

    Zu Extras: wenn Du den ML-T als 3,5 to fahren möchtest: möglichst wenig.

    Grüsse Jürgen

  3. #3
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    4

    Standard AW: Hymer ML-T 580

    Hallo
    Danke Jürgen
    Zumindest für mich kann ich Dir das sagen.Ich wollte eine Wandlerautomatik mit Heckantrieb und definitiv auch keinen Fiat mehr.
    (Weniger Zuladung bei 4,2t nicht)

    LG Michael
    Geändert von Yellowstone (04.01.2016 um 13:45 Uhr)

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.785

    Standard AW: Hymer ML-T 580

    Zitat Zitat von Yellowstone Beitrag anzeigen
    ...Zumindest für mich kann ich Dir das sagen.Ich wollte eine Wandlerautomatik mit Heckantrieb ...
    Hallo Michael, das ist ein Argument. In diesem Fall must Du halt mit anderen Nachteilen leben. Trotzdem nachgefragt: ich fahre seit über 20 Jahren PKW mit Automatik, im WoMo freue ich mich an der Handschaltung. Warum ist eine Automatik ein "must" ? Planst Du viele Stadtfahrten ? Grüsse Jürgen

  5. #5
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    4

    Standard AW: Hymer ML-T 580

    Hallo

    Wir fahren weniger Stadt aber viel Länder wie Norwegen und wenn man da der Küste entlang fährt dann vermisst man die Automatik schon.
    Noch dazu bin ich kein Freund von Fiat weil wir mit unserem aktuellen Wohnmobil einen Zahnriemenschaden wegen eingedrungenem und gefrorenem Wasser hatten.Desweiteren noch ein paar Kleinigkeiten.Das bisschen weniger Platz zum ML-T stört uns nicht wirklich , dafür dürfen wir uns über einen ebenen Boden freuen.Aber das ist natürlich auch alles Geschmacksache.

    LG Michael

  6. #6
    Stammgast  
    Registriert seit
    14.01.2015
    Beiträge
    926

    Standard AW: Hymer ML-T 580

    Hallo Michael, mir wäre der ML-T zu niedrig. Das gilt aber auch für die Fiat basierenden Exis Modelle. Gerade in der Dusche fehlen einige Höhencm.
    Das Raumgefühl ist auch nicht gerade toll. Dafür ist das Fahrzeug nicht so breit und man kommt besser durch, wenn es eng wird. Also, wenn Du bis 180cm Körperlänge hast und Dich aus meiner Sicht gefühlte Enge nicht stört, dann ist der ML-T sicher eine gute Lösung.
    Wir haben uns aus den vorgenannten Gründen für einen Tramp CL entschieden. Leider gibt es den nicht mit Sprinter vorne dran.
    Geändert von Guenni2 (04.01.2016 um 18:47 Uhr)
    Grüße aus Kölle, am Rhein
    Günter

  7. #7
    Kennt sich schon aus   Avatar von Tee
    Registriert seit
    25.09.2015
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    369

    Standard AW: Hymer ML-T 580

    Zitat Zitat von Yellowstone Beitrag anzeigen
    Das bisschen weniger Platz zum ML-T stört uns nicht wirklich , dafür dürfen wir uns über einen ebenen Boden freuen.Aber das ist natürlich auch alles Geschmacksache.

    LG Michael
    ...ich wollte eigentlich auch einen ml-t (allerdings den 620) mich hat die stehhöhe in der dusche sehr gestört. ich bin 185 und hab den kopf im dachfenster . wir haben uns dann einen tramp sl 704 genommen - gleicher schnitt, bissle breiter und mehr stehhöhe obwohl im prospekt die gleichen höhen angegeben sind.

  8. #8
    Lernt noch alles kennen   Avatar von Hüsch
    Registriert seit
    07.01.2016
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    16

    Standard AW: Hymer ML-T 580

    Hallo Michael,

    wir haben seit letztem August einen ML-T 560, mit dem wir sehr zufrieden sind. Das Fahrzeug ist sehr komfortabel, lässt sich auch auf Passstraßen super fahren und hat eine klasse Ausstattung.

    Auch mit dem Ausbau sind wir sehr zufrieden. Alles ist hochwertig verarbeitet und nichts klappert oder knarzt. Sehr üppig ist der Stauraum sowohl in der Garage als auch den Schränken. Man muss sich jedoch darüber im Klaren sein, dass der ML-T eher etwas "schlichter" daherkommt, dafür ist es ein sehr praktisches Wohnmobil.

    Mit der geringeren Stehhöhe im Bad kommen wir zurecht, auch wenn ich 1,95m messe. Dafür ist der Platz recht großzügig bemessen und es gibt eine einigermaßen geräumige Dusche. Im Rest vom Mobil gibt es dahingehend gar keine Probleme.


    Welche Sonderausstattung Ihr benötigt, das bleibt natürlich Euch überlassen.

    Beim Basisfahrzeug würde ich auf den 163 PS Motor zurückgreifen und besagte Automatik.

    Ein Navi kauft man am besten im Car Hifi Fachhandel. Dort gibt es gescheite Geräte für einen vernünftigen Kurs.

    Unsere Rückfahrkamera ist die von Hymer angebotene, die in die Bremsleuchte integriert ist.

    Auf eine Markise würde ich auch nicht verzichten. Unsere hat 3m Länge, endet damit kurz vor der Seitentüre. Eine längere wäre möglich gewesen, hätte aber genau über der Türe geendet. Dies wollten wir nicht, da dort dann möglicherweise Wasser herunter läuft oder die Arme der Markise der Türe im Wege sind.


    Wir haben darüber hinaus noch eine Außendusche in der Garage, Kurbelstützen am Heck und Xenon-Scheinwerfer. Alles aber keine Must-Haves. Vieles ist auch noch nachrüstbar, falls man es mal vermissen sollte.

    Wenn Ihr den Wagen vom Werk ordern wollt, solltet Ihr Euch vielleicht noch über die Garagenhöhe Gedanken machen. Diese gibt es auch in einer niedrigeren Ausführung, damit ist der Einstieg ins Bett niedriger. Dafür aber halt auch die Garage und bei Einzelbetten die beiden Kleiderschränke unter dem Fußteil.


    Ich hoffe, ich konnte etwas helfen.

    Lieben Gruß, Simon

    (Der sich endlich mal hier angemeldet hat... )
    Geändert von Hüsch (08.01.2016 um 00:22 Uhr)

  9. #9
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    06.01.2016
    Beiträge
    10

    Standard AW: Hymer ML-T 580

    Guten Morgen

    Ich lese hier auch fleissig mit.
    Simon Hat Eurer auch schon die beiden Antennen auf dem Dach fürs Radio?
    Wie ist das eigentlich mit dem Frischwasser.In der Bedienungsanleitung steht 100l und während der Fahrt 20l.Gilt das nur in Verbindung mit den 3,5t oder darf ich grundsätzlich nur mit 20l fahren?

    Gruß Andreas
    Geändert von Wasgehtab (08.01.2016 um 10:45 Uhr)

  10. #10
    Lernt noch alles kennen   Avatar von Hüsch
    Registriert seit
    07.01.2016
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    16

    Standard AW: Hymer ML-T 580

    Hallo Andreas,

    bei der Frage nach der Antenne muss ich leider passen. Ich gehe davon aus, dass sie im vorderen Bereich in den Aufbau integriert ist. Probleme beim Radioempfang gibt es jedenfalls keine. Als Radio nutzen wir ein Alpine INE-W 990BT.

    Beim Wasser kann man es halten wie man möchte. Die Angabe von lediglich 20l Frischwasser nutzen die Hersteller lediglich, um das Leergewicht der Fahrzeuge schönzurechnen. Wir kommen mit voller Ausrüstung und vollen Tanks auf etwa 3400kg.

    LG Simon

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hymer AG und CMC werden Erwin Hymer Group
    Von MobilLoewe im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.02.2014, 16:54
  2. Hymer B 534
    Von ulidepper im Forum Reisemobile
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.02.2013, 23:07
  3. Hymer holt sich Hymer zurück
    Von raidy im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 15:16
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 19:34
  5. Hymer HM 500 BJ.88
    Von goonhunter im Forum Reisemobile
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 20:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •