Stellplatz-Radar: 12.000 Stellpltze in einer App fr iOS und Android.
Seite 7 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 105
  1. #61
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km sdl. von Regensburg
    Beitrge
    3.870

    Standard AW: berflle mit Narkosegas geklrt, Tter gestndig und festgenommen.

    http://flexikon.doccheck.com/de/Chloroform
    Wenn ich das richtig sehe, wird Chloroform als Ansthetikum wegen schwerer Nebenwirkungen berhaupt nicht mehr verwendet.
    Die Herstellung ist sehr kompliziert, von Laien eigentlich gar nicht herstellbar.
    Wie man, auf welchem Weg diese Substanz dann in Reisemobile einbringen kann,
    ohne sich selber zu anhsthesieren bzw. alle im Reisemobil befindlichen erwachsenen Personen, Kinder, Hunde
    gleichzeitig mit einer jeweils angepaten Dosis in den Schlaf schicken knnen sollte,
    knnten ja hier betroffene User in Erfahrung bringen und dann hier erlutern.
    Dann wren alle Zweifel ein fr alle Mal beseitigt.
    Ich kann mir nicht vorstellen, da ein Einbrecher lautlos in ein Reisemobil eindringen kann,
    und dann nacheinander alle im Reisemobil befindlichen Personen mit der jeweils passenden Dosis
    in den Schlaf schickt.
    Die Camper schlafen ja oftmals auch an verschiedenen Stellen im WOMO,
    oben unten, hinten, vorne usw.
    Wrde Lachgas verwendet, wurde ja auch schon vermutet,
    mte es hrbar einstrmen und groflchig und raumfllend, wenn es denn per Spraydose eingebracht wrde
    seine Wirkung ausbreiten.
    Dann mten aber auch die Einbrecher bewutlos werden,
    es sei denn, sie "arbeiten" mit Gasmasken.
    Ob die bei den Einbrechern gefunden wurden?
    Auch da mte zumindest einer der Schlfer sofort wach werden.
    Es sei denn, ausnahmslos alle Betroffenen, die bisher bestohlen worden waren, befanden sich
    in einem der Bewutlosigkeit hnelnden Tiefschlaf, weil sie vielleicht schwere Schlafmittel eingenommen hatten,
    und oder reichlich gebechert hatten und oder zu alledem auch noch Ohrensstpsel in den Ohren hatten.
    Und alle, Frau, Mann, Kind, Hund mten gleichzeitig in diesen Zustnden gewesen sein.
    Der Polizeibericht sagt eigentlich vieles und gleichzeitig nichts Konkretes.
    Auer da 3 Personen, offenbar Serientter geschnappt wurden, als sie versuchten, in ein WOMO einzubrechen.
    Was ich sehr lobenswert und anerkennenswert finde !!!
    Nix genaues wei man nicht, bis heute nicht, selbst die Betroffenen nicht.
    Zumindest sehe ich es so.
    Gendert von womofan (17.12.2015 um 10:00 Uhr)
    Viel zu spt begreifen viele die versumten Lebensziele: Freuden, Schnheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Hchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  2. #62
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beitrge
    10.098

    Standard AW: berflle mit Narkosegas geklrt, Tter gestndig und festgenommen.

    Allgemeiner Rundschlag (keine direkte Antwort auf unmittelbare Posts zuvor)

    Ihr drft alle anderer Meinung sein und Ihr drft euch streiten und die Sache. Ihr drft widerlegen, anzweifeln, kontern, eure Argumente bringen, die des anderen entkrften,........

    Aber geht das verdammt nochmal nicht auch mit etwas mehr Respekt vor dem Gegenber und ohne persnliche Anmache?

    ohne Gre
    Georg

  3. #63
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beitrge
    4.927

    Standard AW: berflle mit Narkosegas geklrt, Tter gestndig und festgenommen.

    Fakt ist, alles was Bewusstlos macht, schdigt den Krper auch. Denn um die Bewusstlosigkeit herbeizufhren, mssen entweder synaptische Prozesse unterbrochen werden oder die Sauerstoffversorgung des Gehirns unterbrochen werden, damit es auf Stand By schaltet, um sich zu schtzen. Ohne Schdigung gehts nicht. Alles, was bewusstlos macht, ist in zu groen Mengen tdlich.

    Also, warum hat da noch keiner irgendwo auf der Welt Versuche gemacht?
    Z.B. der ADAC oder einer der groen Zeitschriften, die testen doch sonst auch alles.

    Whre doch mal eine Aufgabe fr die Sendung:
    "Mythos und Wahrheit"

    Volker

  4. #64
    Kennt sich schon aus   Avatar von Lauser
    Registriert seit
    08.05.2014
    Ort
    Westerwald
    Beitrge
    271

    Standard AW: berflle mit Narkosegas geklrt, Tter gestndig und festgenommen.

    Sehr gut gesprochen Georg,
    ich wollte mich eigentlich raushalten aber deine Aussage unterschreibe ich
    Volkmar
    Gre aus dem Westerwald
    Volkmar

    Wir wnschen euch allen allzeit gute Fahrt
    Our (mobile) home is our castle
    Carado T345

  5. #65
    Stammgast   Avatar von grschwarz
    Registriert seit
    20.03.2011
    Ort
    Neuwied-Heimbach
    Beitrge
    689

    Standard AW: berflle mit Narkosegas geklrt, Tter gestndig und festgenommen.

    Hallo und guten Morgen !
    Bleibt noch zu errtern fr die Gas-Glubigen, was die Tter nach Einleitung unternehmen ? Fenster und Tren ffnen, damit das Gas wieder heraus kann ? Arbeiten mit Gasmasken in der Nacht ? Man sollte wirklich alle diese Fragen ohne persnliche Anmache diskutieren knnen . . .
    Gru aus dem Rheinland
    Rudolf
    Gelegentlich unterwegs mit Gattin Gaby im Flair von 2007.

  6. #66
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beitrge
    6.076

    Standard AW: berflle mit Narkosegas geklrt, Tter gestndig und festgenommen.

    Also Tre ffnen auf alle Flle!

  7. #67
    Stammgast   Avatar von Rafi
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beitrge
    1.116

    Standard AW: berflle mit Narkosegas geklrt, Tter gestndig und festgenommen.

    Hallo KollegInnen,

    ich habe jetzt hier mal einige Beitrge gelscht - darunter auch welche, die ohne die Anlass zur Lschung gebenden Beitrge einfach keinen Bezug mehr hatten - und rufe die beteiligten User zur Ordnung. Irgendwelchen alten Zwist aus irgendwelchen anderen Foren wollen wir hier nicht haben. Erwnscht ist ein sachlicher, freundlicher, gern auch humoriger Austausch - danke !

    Gre Rafael

    "Groer weier Vogel" - 8,5 m / 6,5 to
    Rollendes Ferienhaus von Renate, Rafael, Blacky

  8. #68
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beitrge
    6

    Standard AW: berflle mit Narkosegas geklrt, Tter gestndig und festgenommen.

    und nun dieser interessante Artikel:

    http://www.zuhause-im-wohnmobil.de/g...it-narkosegas/

  9. #69
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beitrge
    6.076

    Standard AW: berflle mit Narkosegas geklrt, Tter gestndig und festgenommen.

    Das ist der Blog eines nicht Glubigen. Wie immer fr oder wieder.

  10. #70
    Stammgast   Avatar von Frenzi
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    Breckerfeld
    Beitrge
    2.886

    Standard AW: berflle mit Narkosegas geklrt, Tter gestndig und festgenommen.

    Zitat Zitat von KudlWackerl Beitrag anzeigen
    Das ist der Blog eines nicht Glubigen. Wie immer fr oder wieder.
    Ich betrachte diese Themen ber die bsen Spitzbuben (vermutlich ehemalige Fachrzte fr Ansthesiologie in schrecklicher Geldnot und mit den Narkosegasen in 2x33L-Gasflaschenwagen auf den Stellpltzen gehetzt umhersuchend) recht amsiert. Bin ich aber jetzt ein Unglubger? Oh Schreck!

    Wer sich ein wenig mit Ansthesie, Narkotikum, Mol-Gewichten und Verhltnis von Gasen beschftigt und das Thema zumindest dann als Laie einschtzen kann, ist nicht "Nicht-Glubig", sondern wie der Ersteller des Blogs ein Realist.

    Wie war das noch mit "Dont feed the Troll"?

    Gre zum Abend

    Martin

Seite 7 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte

hnliche Themen

  1. PLA Wohnmobile
    Von Dude im Forum Reisemobile
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 07.04.2014, 14:50
  2. Toiletten an Raststtten... ffentliche Toilettenbenutzung...
    Von Milbe im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 25.03.2014, 19:50
  3. Wohnmobil als Signal fr Einbrche in Familienhuser
    Von Schwaelmer im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.11.2013, 22:45
  4. Raststtten und Service
    Von BRB-Stefan im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.10.2012, 20:28
  5. Das Who is Who der Wohnmobile
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 23:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •