Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58
  1. #1
    Redaktion promobil   Avatar von Anne_Mandel
    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    99

    Standard Wellness und Thermen

    Liebe Foristen

    Wellness liegt im Trend, gerade in der kalten Jahreszeit. An Thermen und Kureinrichtungen werden vermehrt Stellplätze angelegt, und Campingplätze investieren in Hallenbad, Sauna & Co. Nutzt ihr das? Was macht den Wohlfühlaufenthalt besonders angenehm? Was wünscht ihr euch?

    Ich freue mich auf eure Meinungen!

    Viele Grüße aus der Redaktion

  2. #2
    WomoBalu
    Gast

    Standard AW: Wellness und Thermen

    Wir nutzen hin und wieder die Angebote der Thermen. Als angenehm empfinden wir, dass wir nach dem Themenbesuch ohne Stress noch eine Nacht bleiben können und den ganzen Tag in der Therme nutzen können. Wünschenswert wäre mehrere Kombinationangebote der Thermen (z.B. Übernachtung mit 2 Stunden Nutzung der Therme.

    Gruss Peter

  3. #3
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    am Sollingrand/Oberweser
    Beiträge
    6.165

    Standard AW: Wellness und Thermen

    Wir nutzen auf Reisen gern auch SPs an Thermen, ich hörte hier mal von einem User die schöne Bezeichnung: "Zum Schrumpeln".
    Viele der SPs, die von Thermen angelegt wurden, schließen einen Nachlass der Eintrittsgebühren ein, das macht die Überlegung/ Entscheidung, ob man tatsächlich so ein Angebot nutzen will, ja noch einfacher.

    Ich will nicht damit ausdrücken, eine Reiseroute nach Thermen mit angeschlossenem SP zu planen, aber, wenn es sich ergibt, dann gern. Auch vollkommen unabhängig von der Jahreszeit.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)
    Aktueller Durchschnittverbrauch
    bei Sprinter 313 mit Sprintshift aus 02.2005

  4. #4
    Ist öfter hier   Avatar von 19grisu63
    Registriert seit
    04.11.2015
    Ort
    Mittelhessem
    Beiträge
    52

    Standard AW: Wellness und Thermen

    Gerade in der nicht so warmen Jahreszeit ist ein Schwimmbadbesuch immer gerne gemacht Für einen Kurzurlaub oder einfach nur ein Wochenende schauen wir schon mal, wo es ein nettes Schwimmbad mit Stellplatz gibt. Zum Glück gibt es ja schon einige von dieser Sorte. Zugegeben, es ist nicht immer eine Therme, aber für einen kurzen Schwimmbadbesuch geht auch mal ein normales Hallenbad, ganz ohne jegliche Bespaßung.
    Gruß Steffen


    Lege Dich nie mit einem Schwachkopf an. Erst zieht er Dich auf sein Niveau herunter, dann schlägt er Dich mit seiner Erfahrung


  5. #5
    Stammgast   Avatar von reisemobil
    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    1.445

    Standard AW: Wellness und Thermen

    Hallo Anne_Mandel,
    auch bei uns liegt Wellness schon lange im Trend und nicht nur in der kalten Jahreszeit. Ein oder mehrere Thermenbesuche stehen fast auf jeder längeren Tour an. Zentrumsnahe Stellplätze in der Nähe von Thermen machen natürlich den Aufenthalt besonders angenehm. Wir erkunden tagsüber gerne die Gegend, den Ort mit Geschäften, Kurpark und sonstigen Sehenswürdigkeiten, um dann am Abend den Tag in der Therme ausklingen zu lassen. An die Ausstattung der Stellplätze stellen wir keine großen Anforderungen, VE-Station und Strom reichen, denn meist fahren wir dann nächsten Tag weiter. Hallenbäder auf Campingplätzen nutzen wir eigentlich nie, dafür aber auch gerne Stellplätze an großen Wellnesshotels oder Kurhäusern (Beispiel). Im Sommer natürlich auch Freibäder oder Badeseen, statt Sauna und Therme.

    Gruß Michael

    Gesendet mit Tapatalk
    Geändert von reisemobil (11.12.2015 um 16:09 Uhr)
    Besuch mal meinen Blog unter reisemobilblog.wordpress.com

    Vollintegrierter Carthago Chic, Fiat Ducato 3l, zGG: 4,25t

  6. #6
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.741

    Standard AW: Wellness und Thermen

    Moin Anne,
    JA - Thermen nutzen wir in der trüben, kalten Jahreszeit regelmäßig und wenn die dann vom Stellplatz auch noch Fußläufig zu Erreichen sind, Super.
    Und so haben wir uns die letzten Jahre schon durch viele Thermen und Saunen in ganz Deutschland geschwitzt.

    Kureinrichtungen und Einrichtungen auf Campingplätze nutzen wir nicht,
    Volker

  7. #7
    Stammgast   Avatar von k28
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Welzheim, ca. 40 km östlich von Stuttgart
    Beiträge
    1.458

    Standard AW: Wellness und Thermen

    Auch wir nutzen besonders im Winterhalbjahr gerne mal eine Therme. Es muß kein Wellnesstempel sein, da ich zum Leidwesen meiner Frau nichts mit Sauna anzufangen weiß. Aber schöne Becken mit Düsen mögen wir sehr...!

    Was besonders lobenswert ist: die Therme in Bad Saulgau hat ein Herz für Wohnmobilisten. Einen guten Stellplatz und vor allem die Option, eine Tageskarte auf mehrere Besuche am gleichen Tag aufzuteilen. Also man kann dann die Karte morgens beispielsweise 2 Stunden nützen, danach eine schöne Wanderung und/oder auch Siesta im Wohnmobil machen und je nach Belieben dann wieder die Therme besuchen. Kommt uns sehr entgegen, da wir meist nach spätestens 3 Stunden Aufenthalt erstmal genug haben.
    Diesen Service haben wir bisher nur dort erlebt, würden ihn uns aber auch in anderen Thermen wünschen!
    Gruß Klaus

    Unterwegs mit Frankia A 740

  8. #8
    Stammgast   Avatar von Rombert
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1.751

    Standard AW: Wellness und Thermen

    Es zeigt sich doch, dass Wohnmobilisten als Kunden gefragt sind, sonst gäbe es nicht soviele Stellplätze in der Nähe von Thermen und Bädern.

    Schön, wenn das auch mehr Städten und Gemeinden bewußt würde. Es muss ja nicht immer ein Wohnmobilpark sein, aber ausgewiesene Stellplätze würden uns schon anlocken.

    Gruß
    Rombert

  9. #9
    Stammgast   Avatar von Esron
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Langenfeld/Rhld.
    Beiträge
    1.529

    Standard AW: Wellness und Thermen

    Stimmt, Rombert, und wenn die dann noch gepflegt sind und nicht am AdW, locken die noch mehr.
    Geändert von Esron (11.12.2015 um 22:06 Uhr) Grund: "m" Autokorrektur
    Gruß

    Roland

    mit der besten besseren Hälfte der Welt immer wieder gerne unterwegs

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.361

    Standard AW: Wellness und Thermen

    Diese Stellplätze gehören zu meinen allerliebsten überhaupt. Egal ob vor einem längeren Urlaub oder für ein Wochenende - Freitags losfahren, in der Dämmerung an einer Therme ankommen, zwei, drei Stunden dort verbringen, dann noch eine Flasche Wein vernichten und schlafen gehen ist mithin das Größte für mich. Lange Jahre habe ich das an der Rhein-Main-Therme so gemacht, damals sogar noch mit Wohnwagen (!), das war lange kein Problem, nie hat jemand etwas gesagt. Aber eines Tages war an der Platzeinfahrt eine Schranke, und man gebot der Wildparkerei Einhalt, was sich im speziellen Fall gar nicht einmal nur auf nächtigende Thermengäste bezog, sondern vor allem darauf zurückzuführen war, dass diese Therme in einem Industriegebiet vor Hofheim und Frankfurt liegt und der bis dato kostenlose Parkplatz wohl exzessivst als P&R-Parkplatz von allen möglichen Leuten benutzt worden war. Irgendwann platzte den Thermenbetreibern der Kragen, und ab da durften nur noch Thermengäste drauf.

    Es gibt dort eine interessante Tarifgestaltung: wenige Minuten und für Gäste bis zu 90 Minuten sind kostenfrei (für Mama, die Sohnemann zum Schwimmunterricht bringt), zwei, drei Stunden sind günstig für ein paar Groschen. Und jetzt kommt's: überschreitet man mit dem Parkticket den Zeitpunkt 03:00 Uhr nachts, kostet die Ausfahrt 15,- Euro. Das ist sehr, sehr geschickt gemacht. Ich wollte immer mal nachfragen, ob denn, wenn man das in Anspruch nimmt, man wenigstens als Wohnmobilgast willkommen ist oder diese Fahrzeuge dort überhaupt nicht mehr gern gesehen werden.

    Es war bitterschade, denn die Therme war grandios und ich habe viele Freitagabende dort verbracht, an die sich ein Urlaub anschloss. War oft meine Zielstation der ersten Etappe!

    Letztes Wochenende war ich auf dem Stellplatz am Aquamagis in Plettenberg. Keine Therme im eigentlichen Sinne, aber auch toll. Ich bin jedoch immer akribisch hinter den Thermenstellplätzen her, die routengünstig oder "in Schlachtdistanz" liegen. Mit Sauna habe ich auch nichts am Hut, ich mag warmes Wasser, sonst gäbe es noch mehr Möglichkeiten. Thermenstellplätze sind für mich ganz hoch im Kurs!
    Geändert von Sky Traveller (11.12.2015 um 21:20 Uhr)

Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kur und Wellness in Bad Königshofen
    Von MobilLoewe im Forum PLZ-Gebiet 9....
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 10:57
  2. Wellness in Ostfriesland?
    Von steyne im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 19:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •