Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Crashsensor

  1. #1
    Vilm
    Gast

    Standard Crashsensor

    Hallo,
    bei mir ist ein Crashsensor der auf eine Gasflasche geht eingebaut,
    Ich möchte im Winter gern auf eine Duoanlage umrüsten.
    Muß ich einen neuen Crashsensor einbauen lassen, oder genügt die Aufrüstung auf Duo-Controll mit einem 2. Schlauch
    für die 2. Gasflasche????

    Mfg
    Peter

    Das eine neue Gasabnahme nötig ist, ist mir bekannt!
    Geändert von Vilm (06.12.2015 um 17:40 Uhr)

  2. #2
    Vilm
    Gast

    Standard AW: Crashsensor

    Hallo zusammen,
    kann die Frage zurück ziehen, habe eine Antwort auf meine Frage erhalten.
    Ja , den Crashsensor brauche ich nicht neu zu kaufen, die Anlage kann erweitert werden.
    Mfg
    Peter

  3. #3
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.394

    Standard AW: Crashsensor

    Na dann aber gleich mit Gasfilter,
    wird hier ja gerade ausgiebig diskutiert und empfohlen,
    Volker

  4. #4
    Vilm
    Gast

    Standard AW: Crashsensor

    Hallo Volker,
    habe durch Zufall in der Halle wo unser Wohnmobil steht einen Gasfachmann für Wohnmobile, wir bauen im Januar 2016 die Anlage um, mit
    entsprechender Gasabnahme. Ich spreche Ihn auf den Gasfilter an. Er ist auch für Truma in unserem Bereich tätig.
    Mfg
    Peter

  5. #5
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.04.2015
    Beiträge
    825

    Standard AW: Crashsensor

    Hallo

    Gasfilter ist in der Zwischenzeit ein muss, bei meinem neuen WoMo waren Monocontrol und der Duocomfort nach der ersten Gasflasche defekt, beide waren verölt.
    Viele Grüße von

    Tommy
    -------------------------------------------------------------------------
    Ohne Ziel stimmt jede Richtung

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •