Seite 6 von 31 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 309
  1. #51
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.207

    Standard AW: An PROMOBIL Redaktion: verölte Truma Gasregler DuoComfort, DuoControl, Secumotion

    Zitat Zitat von rundefan Beitrag anzeigen

    Du weißt aber schon, dass Deine unter 2. getätigte Aussage ziemlicher Blödsinn ist?

    Ein Dachdecker benötigt kurzzeitig einen hohen Durchfluss von Gas, damit die entsprechende Flamme z.B. schnell die Schweißbahnen, besser die Bitumenfläche der Schweißbahn, sowie die zu beklebende Dach-oder Terassenfläche erwärmt.
    Hallo Werner,

    du lehnst dich mit deinem Halbwissen wieder bannig weit aus dem Fenster!

    Gruß
    Thomas DDM (Dachdeckermeister)
    Gruß Thomas

  2. #52
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    am Sollingrand/Oberweser
    Beiträge
    6.267

    Standard AW: An PROMOBIL Redaktion: verölte Truma Gasregler DuoComfort, DuoControl, Secumotion

    Folgender Post ist zum Thema OT, muss ich aber jetzt mal herauslassen:

    Hallo Thomas,

    Ich weiss, in der Käseglocke eines 850 Seelen Dorf ist alles anders als in einer Kleinstadt im Umfeld der Millionenstadt Hamburg. Nur die Physik gilt in beiden Fällen. Schon mal was von Verdunstungskälte gehört? Die führt zum Reifbelag auf den Gasflaschen und entsteht bei der Zustandsänderung vom flüssigem zu gasförmigen Zustand des Gases in der Flasche. Und Dir als Dachdeckermeister ist sicher auch noch nie Gasregler bei der Arbeit vereist.

    Und die Frage mt dem Halbwissen mag zu gewissen Fachthemen eines Dachdeckermeisters gelten, ich bin Dipl. Ing für technische Glaserzeugung.
    Meine Diplomarbeit ging über die Konstruktion und thermodynamische Berechnung einer 250t/d Hohlglaswanne, die Erdgas beheizt war.

    Ich habe seit 1972 mit gasbeheizten Schmelzöfen zu tun gehabt, im Aachener Raum an der Floatglaswanne ( Flachglasschmelzofen) in Herzogenrath bei 600t/d mit einem stündlichen Verbrauch von annähernd 5400m³/h, seit 1976 in einer Glashütte im LK Holzminden, die in zwei Schmelzöfen stündlich mehr als 1500Nm³ Erdgas allein für den Schmelzprozess benötigt, genügend Erfahrung zu Gas sammeln können.

    Die zum Betrieb gehörende Ergasübergabestation benötigte ein Begleitheizung der Druckregler, um ein Vereisen zu verhindern. (Nm³ = Norm - m³ , also bezogen auf eine normierte Temperatur und Druck, für alle, die nicht, wie Thomas so ein tolles Wissen haben).

    Und zu der Mengenangabe von Thomas und dem daraus gefolgerten Wissensvorsprung als Vergleich: 1m³ Erdgas hat bei einer bekannten Dichte zwischen 0,700–0,840 kg/m³ (L-Gas – H-Gas= unterschiedliche Brennwertinhalte). Damit hab ich Erfahrung gesammelt bei einem stündlichen Verbauch von 1125 kg/Gas das entspricht dann einem Wochendurchsatz von 189000 kg Gas = 945 Fachmänner á la Definition von Thomas. Bin ich dann eher Laie oder viel mehr im Stoff? Thomas, Du kannst das sicher beurteilen.
    Geändert von rundefan (13.01.2016 um 12:40 Uhr)
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)
    Aktueller Durchschnittverbrauch
    bei Sprinter 313 mit Sprintshift aus 02.2005

  3. #53
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.073

    Standard AW: An PROMOBIL Redaktion: verölte Truma Gasregler DuoComfort, DuoControl, Secumotion

    Zitat Zitat von rundefan Beitrag anzeigen

    Meine Diplomarbeit ging über die Konstruktion und thermodynamische Berechnung einer 250t/d Hohlglaswanne, die Erdgas beheizt war.

    Chapeau!







    (In Südostdeutschland bedeutet Chapeau! auch „Junge, Junge!“ oder „Schau, schau!“)

  4. #54
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.207

    Standard AW: An PROMOBIL Redaktion: verölte Truma Gasregler DuoComfort, DuoControl, Secumotion

    Hallo Werner,
    nein, einen vereisten Regler gab es noch nie(!), auch die Eis-EX im Womo fahre ich seit 20 Jahren ungenutzt rum. Es wird auch schwierig sein, den Sidepunkt von Minus 42 Grad C in der Flasche zu erreichen.
    Gruß Thomas

  5. #55
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    am Sollingrand/Oberweser
    Beiträge
    6.267

    Standard AW: An PROMOBIL Redaktion: verölte Truma Gasregler DuoComfort, DuoControl, Secumotion

    Hallo Thomas,
    wenn es Dir weiterhelfen würde, könnte ich Dir das mit dem Erreichen des Siedepunktes zu gegebener Zeit auch noch berechnen. Aber, Du willst Recht behalten, dann tu es doch.
    Geändert von rundefan (13.01.2016 um 13:27 Uhr) Grund: unnötige Diskussion
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)
    Aktueller Durchschnittverbrauch
    bei Sprinter 313 mit Sprintshift aus 02.2005

  6. #56
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.942

    Standard AW: An PROMOBIL Redaktion: verölte Truma Gasregler DuoComfort, DuoControl, Secumotion

    Bei einem Schweißbahnbrenner, ist sehr sehr selten ein Regler mit 50mb verbaut, an meinem ist ein verstellbarer von 0 bis 5 Bar, bei 50mb bekäme man auch nie die benötigte Flamme hin.

    Die EisEx Heizung ist auch nicht dafür gedacht einen vereisten Regler aufzutauen, sondern wenn sich ein Wassertropfen im Gas vereist im Regler den Durchfluss verhindert.
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Betreibe nur noch Marathon laufen gucken, ansonsten nur noch Spaß

  7. #57
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.207

    Standard AW: An PROMOBIL Redaktion: verölte Truma Gasregler DuoComfort, DuoControl, Secumotion

    Hallo Werner,
    die Rechnung zum Erreichen des Sidepunktes würde mich schon interessieren.


    Habe selbst bis vor kurzem gedacht, meine Flaschenanlage hätte ne Macke, als sich die Anlage mit dem Starten des 800g-Verbrauchers abgeschaltet hat und über den Gastank funktionierte alles korrekt.

    Erkenntnis gab mir dann diese Tabelle:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Gasentnahme-Temperatur.jpg 
Hits:	75 
Größe:	43,2 KB 
ID:	17592
    Gruß Thomas

  8. #58
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.942

    Standard AW: An PROMOBIL Redaktion: verölte Truma Gasregler DuoComfort, DuoControl, Secumotion

    Es ist unmöglich einen 30 oder auch 50mbar Regler durch die Gasentnahme zu vereisen, ein vereisen ist nur durch das im Propan enthaltene Wasser möglich.

    Ein vereisen des Reglers ist selbst bei der Gasentnahme mit einem Dachpappenbrenner nicht möglich, obwohl diese bis zu 5bar haben. Ein vereisen der Flasche ist wiederum etwas anderes da hier die Wärme entzogen wird, dies geschieht durch die Umwandlung vom flüssigen in den gasförmigen Zustand. So ähnlich funktioniert auch ein Kühlschrank
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Betreibe nur noch Marathon laufen gucken, ansonsten nur noch Spaß

  9. #59
    Stammgast   Avatar von MobilIveco
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    529

    Standard AW: An PROMOBIL Redaktion: verölte Truma Gasregler DuoComfort, DuoControl, Secumotion

    Um mal zum Thema zurück zu kommen. Meine Secumotion war auch verölt. Allerdings hat sie auch schon seit 2008 ihren Dienst getan und wäre eh bald ausgetauscht worden.
    Angesichts der häufigen Probleme (und weil ich seid einigen Jahren häufiger LPG tanke) habe ich nun völlig auf die Secumotion verzichtet. Bei mir im Gaskasten sieht es nun wieder so aus wie im Wohnwagen meiner Eltern vor 40 Jahren. Am Gasrohr zum Innenraum ein Schlauch und an der Gasflasche der Regler.
    Funktioniert bestens
    Während der Fahrt haben wir höchstens mal den Boiler angelassen und der sprang dabei regelmäßig auf Störung. Darauf kann ich gut verzichten.
    Viele Grüße
    Horst (alias MobilIveco)


    Umwege erweitern die Ortskenntnis. (Tucholsky)

  10. #60
    Stammgast   Avatar von reisemobil
    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    1.449

    Standard AW: An PROMOBIL Redaktion: verölte Truma Gasregler DuoComfort, DuoControl, Secumotion

    Hallo Horst,
    wir hatten früher immer den Kühlschrank durchgängig auf Gas laufen, weil ich oft das Umschalten nach der Fahrt vergessen hatte. Aber nun mit AES gibt es wirklich kaum noch einen Grund. Der große Vorteil ist dann nur noch, daß man bei einem Sicherheits-Gasdruckregler mit Crashsensor die Flaschen nicht während der Fahrt wieder zudehen muß. Wir sind eigentlich mit einer Flasche unterwegs, da würde ein einfacher Regler reichen. Nur im Winter kommt eine zweite Flasche ins Mobil. Da ist eine automatische Umschaltung, wenn die erste Flasche nachts leer wird, schon eine Erleichterung.

    Gruß Michael

    Gesendet mit Tapatalk
    Besuch mal meinen Blog unter reisemobilblog.wordpress.com

    Vollintegrierter Carthago Chic, Fiat Ducato 3l, zGG: 4,25t

Seite 6 von 31 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Truma Gasregler Mono Kontroll
    Von hartmut-iske im Forum Gasversorgung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.11.2015, 11:04
  2. promobil Redaktion sucht Wohnmobil mit kaputten Kunststoffteilen
    Von Sophia_Pfisterer im Forum Neues aus der Redaktion
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.12.2014, 00:15
  3. Ersatzteile Truma DuoControl
    Von Jabs im Forum Stromversorgung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.2014, 16:42
  4. Urlaub erstmal geplatzt - Truma SecuMotion defekt
    Von willy13 im Forum Heizen und Klimatisierung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.2013, 20:02
  5. Truma DuoControl CS, Truma Geber, Bedienpanel CBE, Eura Mobil
    Von jessid im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.11.2013, 21:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •