Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27
  1. #11
    Ist öfter hier   Avatar von jack17de
    Registriert seit
    28.11.2015
    Beiträge
    89

    Standard AW: Routenplaner der Durchfahrtshöhen und Gewichte beachtet gesucht

    Hallo zusammen,

    ich habe das Gerät vom mobilisten-verlag (.de).
    Man kann Gewicht und Abmessungen des Wohnmobils eingeben. Bin bis dato zufrieden damit, Preis/Leistung (125 Euro) ist ungeschlagen.

    Viele Grüsse
    Andi

  2. #12
    Stammgast   Avatar von berndpseeblick
    Registriert seit
    05.05.2015
    Beiträge
    610

    Standard AW: Routenplaner der Durchfahrtshöhen und Gewichte beachtet gesucht

    Das ist ja wirklich ein unschlagbarer Preis. Würde mich interessieren, ob du noch immer mit dem Gerät zufrieden bist. Bekomme morgen das Garmin Camper 660LMT-D EU für 287,89€ zugeschickt. Da bin ich ja am Überlegen, es gleich wieder ungeöffnet zurück zu schicken.
    Gruß Bernd

  3. #13
    Kennt sich schon aus   Avatar von juliettpapa
    Registriert seit
    24.09.2016
    Ort
    Kreis Ostprignitz-Ruppin (BRB)
    Beiträge
    397

    Standard AW: Routenplaner der Durchfahrtshöhen und Gewichte beachtet gesucht

    Ich experimentiere seit 3-4 Jahren mit Navisystemen rum, allerdings beschränke ich mich auf Software, die auf iPhone oder iPad läuft. Ich brauche keine weiteren Geräte im Cockpit.

    Ich hatte zweitweise bis zu 4 Stück parallel im Einsatz: Navigon, CoPilot, Sygic, TomTom Go.

    Mein Fazit: die eierlegende Wollmichsau gibt es nicht. Das beste Navi ist Navigon, den besten Trafficwarner hat TomTom.... diverse andere Punkte sind bei den anderen besser.

    Nachdem ich zweimal in zwei Jahre mit nur einnem Navi Schwierigkeiten hatte (einmal landete ich nachts fast in einem trockenen Flussbett, das andere mal sollte ich bei 2000m durch eine Wiese fahren), fahre ich nur noch mit zwei Navis gleichzeitig (meist TomTom und Navigon). Nur wenn sich BEIDE einige sind, fahre ich weiter. Wenn einer was anderes vorschlägt, wird angehalten und per Karte und Internet gegengecheckt.

    Ich muss aber auch zugeben, dass ich viel abseits der großen Straßen im italienische, französischen und spanischen Hinterland unterwegs bin. Das muss man schon "mit angeschaltetem Hirn" unterwegs sein und sich nicht blind auf die Technik verlassen. Nebenbei gibts auch noch Straßenschilder.

    Zu deiner Frage:
    Navigon: Länge, Gewicht und Höhe können eigegeben werden
    TomTom: -
    CoPilote: frei konfigurierbar
    Sygic: -


    VG
    Jörg
    __________________________________________________ ______________
    Hymer B564 Baujahr 1995 auf Fiat Ducato 2.5 D


  4. #14
    Stammgast   Avatar von berndpseeblick
    Registriert seit
    05.05.2015
    Beiträge
    610

    Standard AW: Routenplaner der Durchfahrtshöhen und Gewichte beachtet gesucht

    Ich habe das Navigon 6310. Ich bin es leid ständig wieder Euronen für Updates bezahlen zu müssen.
    Gruß Bernd

    Gesendet von meinem MEDION X5004 mit Tapatalk

  5. #15
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.822

    Standard AW: Routenplaner der Durchfahrtshöhen und Gewichte beachtet gesucht

    navigon kann man wenn überhaupt nur noch gebraucht kaufen......:
    http://www.navigon.com/navigationsgeraete/
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  6. #16
    Kennt sich schon aus   Avatar von juliettpapa
    Registriert seit
    24.09.2016
    Ort
    Kreis Ostprignitz-Ruppin (BRB)
    Beiträge
    397

    Standard AW: Routenplaner der Durchfahrtshöhen und Gewichte beachtet gesucht

    Nur zur Betonung: Wenn ich von Navigon schreibe, meine ich die SOFTWARE auf meinen Mobilgeräten.
    __________________________________________________ ______________
    Hymer B564 Baujahr 1995 auf Fiat Ducato 2.5 D


  7. #17
    Gesperrt  
    Registriert seit
    19.11.2016
    Beiträge
    83

    Standard AW: Routenplaner der Durchfahrtshöhen und Gewichte beachtet gesucht

    Die Becker LKW-Navis haben größtenteils "kostenloses" Update mit drin.........schicken einen aber auch manchmal direkt in die Wüste.

    LG

    Lola

  8. #18
    Kennt sich schon aus   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    382

    Standard AW: Routenplaner der Durchfahrtshöhen und Gewichte beachtet gesucht

    Nutze auch das Navigon auf dem iPhone. 3500 km mit Höhenangabe usw. Quer durch Frankreich, Spanien und Andorra problemlos geschafft. Einzig das man nicht einfach den Zielpunkt mit dem Hinweis "ohne Maut" eingeben kann nervt. Nach gefühlten 1000 Mails mit dem Kundenservice musste ich dann per Route und Zwischenstopp planen. Aber die einstellbare Geschwindigkeitswarnung - nicht Radar �� - hilft ungemein.

  9. #19
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.822

    Standard AW: Routenplaner der Durchfahrtshöhen und Gewichte beachtet gesucht

    Zitat Zitat von Lola17 Beitrag anzeigen
    Die Becker LKW-Navis haben größtenteils "kostenloses" Update mit drin.........schicken einen aber auch manchmal direkt in die Wüste.

    LG

    Lola
    .....ebenso wie die Navis mit "Wohnmobilsoftware"
    Vermutlich ist es die selbe wie die LKW Software,
    nennt sich dann nur "Wohnmobilsoftware".
    Mein Becker Navi ohne "Wohnmobilsoftware" nervt mich zwar gelegentlich,
    aber für 100.- € weniger und dafür nur für PKW nehme ich es gelassen.
    http://www.becker-navigation.com/pl/...-ready-70-lmu/
    Geändert von womofan (21.11.2016 um 18:17 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  10. #20
    Kennt sich schon aus   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    382

    Standard AW: Routenplaner der Durchfahrtshöhen und Gewichte beachtet gesucht

    Eben gesehen das es das Garmin Camper 660 beim großen Fluss für 199 euronen gibt

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Online Routenplaner für > 3,5 t. gesucht
    Von Birdman im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.06.2018, 11:00
  2. TraumWoMo gesucht!
    Von Laudine im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 07.10.2014, 13:55
  3. ADAC-Routenplaner
    Von eura726hb im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 12:35
  4. Hab da den Routenplaner wieder gefunden
    Von reinhardiris@online.de im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 11:02
  5. gesucht
    Von popeye im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2008, 10:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •