Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 24 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 237
  1. #1
    Gesperrt  
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1.751

    Standard Verändern Terroranschläge unser Leben?

    Hallo Kameraden!

    Haben die jüngsten Terroranschläge einen Einfluss auf eure Verhaltensweisen?
    Meidet ihr Großveranstaltungen, Fußballstadien oder gar Weihnachtsmärkte?

    Ändert ihr vielleicht eure Urlaubsplanung?

    Eure Meinung würde mich interessieren.

    Gruß
    Rombert

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Esron
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Langenfeld/Rhld.
    Beiträge
    1.529

    Standard AW: Verändern Terroranschläge unser Leben?

    Ich bin gegen Änderungen in meinem Leben aufgrund dieser Terrorakte. Natürlich ist eine gewisse Angst oder besser Beklemmung dabei, wenn man auf Großveranstaltungen geht, aber das Leben geht weiter. Wenn wir uns davon derart einschränken lassen, wie es dieser Tage in Brüssel stattgefunden hat, haben die Terroristen gewonnen. Aber auch in Brüssel wurde der Unmut der Bürger über die Einschränkungen jeden Tag größer. Ich denke auch dem ist es zu verdanken, dass die Terrorwarnstufe zurückgesetzt wurde.

    Aber was sollen die Sicherheitskräfte und politisch Verantwortlichen tun, gibt es solche Warnungen müssen sie reagieren, ansonsten möchte ich nicht in deren Haut stecken.

    Meine Urlaubspläne werde ich nicht ändern, warum auch, das ist doch das perfide an der Sache, vor solch einem Terror kannst du dich nicht schützen, egal wo.
    1.000 Polizisten auf einem Hauptbahnhof, was sollen die verhindern? Wenn einer mit Sprengstoffgürtel rumläuft und sich in die Luft jagt, dann sind auch sie Opfer. Du erkennst sie nicht, wenn du sie siehst und sie erkennen sie auch nicht.
    Geändert von Esron (28.11.2015 um 17:58 Uhr)
    Gruß

    Roland

    mit der besten besseren Hälfte der Welt immer wieder gerne unterwegs

  3. #3
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.087

    Standard AW: Verändern Terroranschläge unser Leben?

    Nein! Warum auch, wo die statistische Wahrscheinlichkeit, dass es einem erwischt bei Nahe 0 liegt. Und Angst macht es mir auch Null Komma Null. Auf Europas Straßen sterben 2104 25700 Menschen, also 70 pro Tag. Habe ich deshalb Angst mit dem WoMo zu fahren?
    Gruß Georg

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.180

    Standard AW: Verändern Terroranschläge unser Leben?

    Ich werde mein Leben privat nicht verändern,denn das würde heißen das diese Sch..kerle gewonnen haben.Beruflich kann ich nichts verändern auch wenn es mein Alptraum ist das sich so ein Fanatiker in meinem Bus in die Luft sprengt oder ihn beschießt.

    Gruß Arno

  5. #5
    Stammgast   Avatar von HeiGerHH
    Registriert seit
    25.05.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    523

    Standard AW: Verändern Terroranschläge unser Leben?

    Ich ändere auch nichts. Gestern waren wir auf dem Weihnachtsmarkt und dem Hamburger Dom.

    Gruß

    Gerhard
    https://www.heigerhh.jimdo.com
    Heike und Gerhard, unterwegs im Fiat Ducato - Dethleffs Globebus T8





  6. #6
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.906

    Standard AW: Verändern Terroranschläge unser Leben?

    Wir ändern unser Leben dadurch auch nicht,

    Viele Grüße und eine schöne Vorweihnachtszeit,
    Volker

  7. #7
    Kennt sich schon aus   Avatar von schaschel
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Heinsberg, im Westen von NRW
    Beiträge
    479

    Standard AW: Verändern Terroranschläge unser Leben?

    Mag jetzt merkwürdig klingen, aber unser Leben müßte sich gar nicht groß ändern. Ich habe durch den Job mehr als genug mit Großveranstaltungen und auch Fußballstadien zu tun gehabt, als daß es mich da noch hinzöge und Petra arbeitet im Einzelhandel, die haben jetzt in der Vorweihnachtszeit ihr höchstes Arbeitsaufkommen. Ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt war für uns immer die Ausnahme- sie ist einfach platt, wenn sie abends Feierabend hat.

    Und wenn es uns doch dahinzöge, würden wir dahingehen. Das Leben endet in aller Regel tödlich, Gott sei Dank können wir nicht wissen, wann. Was mich wohl ärgert ist, daß wir in D bzw. EU durch den Kontrollverlust an den Grenzen es diesen sprengstoffgürtelmäßig qualifizierten Zuwanderern in den letzten Monaten besonders leicht gemacht haben, in unsere Richtung zu "flüchten". Sozusagen haben wir uns das auch noch selbst zuzuschreiben.

    Jedenfalls sind wir beide es nicht gewohnt, klein beizugeben. Deshalb wird sich unsere Freizeitgestaltung, soweit wir das in der Hand haben, nicht ändern.
    ...es grüßt Euer Alfred.

  8. #8
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Verändern Terroranschläge unser Leben?

    Nein,

    warum denn auch?


    Volker
    Alles, was ich habe, ist sinnvoll und nützlich. Alles, was ich nicht habe, ist unsinnig und überflüssig.

  9. #9
    Stammgast   Avatar von Capricorn-CH
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Schweiz / Bodensee (gegenüber Insel Reichenau)
    Beiträge
    1.363

    Standard AW: Verändern Terroranschläge unser Leben?

    Nein

    Ich mag es seit jeher nicht, mich in grossen Massen zu bewegen, trotzdem werd ich schöne Konzerte gelegentlich weiter besuchen und natürlich auch einige der schönen Weihnachtsmärkte um diese Jahreszeit. Es wurde hier schon geschrieben, die "Chance" im Verkehr oder in meinem Fall bei sportlicher Betätigung zu sterben ist ein vielfaches höher, als dummerweise "zur falschen Zeit am falschen Ort" zu sein wenn die Fanatiker zuschlagen.
    mit besten Grüssen
    Adrian


    "Ich mag keine Menschen, die überall was suchen, was sie stört. Ich mag Menschen, die überall was finden, was sie fasziniert"

  10. #10
    Ist öfter hier   Avatar von NEWO
    Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    55

    Standard AW: Verändern Terroranschläge unser Leben?

    Keine Veränderung.
    Gleich gehts zu einer kleinen Mororradrunde los.
    Die Wahrscheinlchkeit, von da nicht zurürückzukommen ist um das zigtausendfach grösser, als bei einem Anschlag veletzt oder getötet zu werden.
    Et kütt, wie et kütt.
    Im übrigen lasse ich mir nicht von Idioten ein anderes Leben aufzwingen.


    Micha
    Gruß
    Micha

Seite 1 von 24 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. www.leben-unterwegs.cm - Vom Leben im Wohnmobil
    Von Carbonunit im Forum Meine Wohnmobil-Website/Blog
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.12.2016, 08:34
  2. Unser Hymerchen - am 28.03. wäre unser grosser Tag gewesen
    Von Destillator im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.04.2014, 00:54
  3. Leben im Reisemobil
    Von Amumot im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 23:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •