Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44
  1. #1
    Kennt sich schon aus   Avatar von LuckyMan01
    Registriert seit
    15.02.2015
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    153

    Standard Bezahlen in Schweden

    Hallo zusammen..

    Ich plane im nächsten Jahr eine Tour nach Schweden.

    Vorgestern habe ich einen Zeitungsbericht gelesen, dass in Schweden immer weniger Bargeld akzeptiert wird. Nicht mal Bustickets in Stockholm kann man noch bar bezahlen.. Es wird vieles über eine App namens Swish über das Handy abgewickelt.

    Stehe ich dann im nächsten Jahr dumm da? Oder ist es gar nicht so schlimm wie sich das liest?

    Wer hat aktuelle Erfahrungen und Hinweise?

    Danke für ein paar Infos



    Gruß aus Dortmund

    LuckyMan (Marcus)...mit seiner Brigitte
    Gruß aus Dortmund...

    Marcus und Brigitte

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Jimi Hendrix
    Registriert seit
    17.01.2015
    Ort
    Südschleswig-Süd
    Beiträge
    617

    Standard AW: Bezahlen in Schweden

    Moin,
    wir waren dies Jahr in Schweden. Irgendeine App ist uns nicht über den Weg gelaufen und wurde nirgends gefordert.
    Gültige EC/Visa-Karten sollte man aber dabei haben, weil z.B. viele Tankstellen nur noch mit eben diesen funktionieren.
    Zu Stockholmer Bustickets kann ich leider nichts sagen.
    Gruß
    Rolf
    Das Schlimmste an manchen Menschen ist, dass sie nüchtern sind, wenn sie nicht betrunken sind.
    William Butler Yeats ( 1865 - 1939 )

  3. #3
    Stammgast   Avatar von LT35
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    1.875

    Standard AW: Bezahlen in Schweden

    Moin

    Zitat Zitat von Jimi Hendrix Beitrag anzeigen
    Zu Stockholmer Bustickets kann ich leider nichts sagen.

    Passt schon mit den fehlenden Kassen im Bus:

    http://sl.se/en/fares--tickets/

    mfG
    K.R.

  4. #4
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Bezahlen in Schweden

    Wir sind in diesem Jahr ohne Bargeld in Schweden ausgekommen.
    Die Bezahlerei war kein Problem (VISA), aber z.B. einen Einkaufswagen vor dem ICA bekommen geht mit der Karte leider nicht ...

    Im Großen und Ganzen geht es aber Problemlos

    Viel Spaß in Schweden!
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und [COLOR=#800000]Rapido 996 MH


    [/I]unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de[/FONT][/CENTER]

  5. #5
    Kennt sich schon aus   Avatar von Charlie2407
    Registriert seit
    08.12.2011
    Beiträge
    105

    Standard AW: Bezahlen in Schweden

    Wir waren 2014 in DK-S-N und sind mit etwas "Handgeld" (wegen besserem Bauchgefühl) und einer Girocard/V-Pay (früher EC-Karte) ohne Probleme über die Runden gekommen. Die auch noch mitgeführte VISA-Card habe ich nicht einmal benötigt. Am Anfang unserer Reise wurde ich einigen Geschäften mit einem mittleidigen Lächeln beobachtet, wenn ich kleine Beträge bar bezahlt habe. Ich habe mich dann schnell an die einheimischen Gepflogenheiten angepasst und immer vorhandene Kartenlesegeräte benutzt - besonders die Schweden lieben das. Dass Bargeld nicht akzeptiert wurde habe ich nicht erlebt.
    Grüße vom Kaiserstuhl
    Karl-Heinz


    Hymer B 534 - Bj. 1999 - grüne Plakette

  6. #6
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.232

    Standard AW: Bezahlen in Schweden

    Zitat Zitat von BRB-Stefan Beitrag anzeigen
    Wir sind in diesem Jahr ohne Bargeld in Schweden ausgekommen.
    Die Bezahlerei war kein Problem (VISA), aber z.B. einen Einkaufswagen vor dem ICA bekommen geht mit der Karte leider nicht ...

    Im Großen und Ganzen geht es aber Problemlos

    Viel Spaß in Schweden!
    Hallo Stefan, dieses Problem mit der passenden Münze für die schwedischen Einkaufswagen konnten wir auch noch nicht zufriedenstellend lösen.
    Der €uro passt nicht, 10 nKr-Münze auch nicht, deshalb sollte man doch eine 5 bzw.10 sKr-Münze dabei haben.

    Bei der nächsten Reise durch Schweden werde ich der Sache mal auf den Grund gehen um das schwedische Einkaufswagenproblem zu lösen.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  7. #7
    Stammgast   Avatar von reisemobil
    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    1.445

    Standard AW: Bezahlen in Schweden

    Zitat Zitat von LuckyMan01 Beitrag anzeigen
    Es wird vieles über eine App namens Swish über das Handy abgewickelt.
    Die angesprochene App „Swish“ ist dort wirklich sehr verbreitet und erleichtert das Zahlen ohne Bargeld erheblich. Für Urlauber ist diese App aber leider noch keine Option, da die Nutzung nur in Verbindung mit einem schwedischen Bankkonto möglich ist. Man kann mit den alternativen Bezahlmethoden ja schon vorher etwas üben. Inzwischen habe ich keine Hemmungen mehr auch Kleinbeträge mit Karte oder Handy zu zahlen. Zukünftig dürfte das Zahlen mit dem Smartphone kaum noch aufzuhalten sein, auch wenn man in Deutschland in dieser Hinsicht deutlich im Hintertreffen ist. Persönlich nutze ich es inzwischen aber schon überall wo es möglich ist. Da man das Smartphone nur kurz an den Leser halten muß, geht es extrem schnell und bei einer Kaufsumme bis 25 Euro kann sogar die PIN Eingabe entfallen.

    https://reisemobilblog.wordpress.com...n-und-ausland/

    Gruß Michael

    Gesendet mit Tapatalk
    Geändert von reisemobil (12.11.2015 um 14:13 Uhr)
    Besuch mal meinen Blog unter reisemobilblog.wordpress.com

    Vollintegrierter Carthago Chic, Fiat Ducato 3l, zGG: 4,25t

  8. #8
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    109

    Standard AW: Bezahlen in Schweden

    Hallo,
    auch wir haben die Erfahrung gemacht, dass es mit der Visakarte sehr unproblematisch ist, gerade auch bei kleineren Beträgen wie Museumseintritte, Busfahrten, Parkgebühren etc. Karte rein, fertisch. Nur der ICA-Supermarkt hat uns immer geärgert. Die wollen bei Ausländern eine Personennummer eingeben, wie sie jeder Schwede hat. Ersatzweise muss man den Personalausweis vorlegen.
    Aber warum ich mit meiner deutschen Visakarte immer unterschreiben muss statt einer Pineingabe, habe ich bis jetzt nicht verstanden.

    LGElfie

    www.bonjourelfie.wordpress.com

  9. #9
    Ist öfter hier   Avatar von mefor
    Registriert seit
    20.10.2015
    Beiträge
    64

    Standard AW: Bezahlen in Schweden

    Wir waren dieses Jahr auch in Schweden und selbst das Bezahlen von kleinen Beträgen z.B. beim Bäcker ist dort mit der Visacard üblich. Es war aber auch kein Problem mit Bargeld zu zahlen. Eher war es ein Problem einen Automaten für Bargeld zu finden. Die sind in Schweden nur noch recht selten.

    Allerdings kommt bei der Zahlung mit der Visacard immer noch ein Auslandsentgeld hinzu
    Gruß, Lars

  10. #10
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Bezahlen in Schweden

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    Hallo Stefan, dieses Problem mit der passenden Münze für die schwedischen Einkaufswagen konnten wir auch noch nicht zufriedenstellend lösen.
    Der €uro passt nicht, 10 nKr-Münze auch nicht, deshalb sollte man doch eine 5 bzw.10 sKr-Münze dabei haben.

    Bei der nächsten Reise durch Schweden werde ich der Sache mal auf den Grund gehen um das schwedische Einkaufswagenproblem zu lösen.
    Ja Walter - es gibt eine Lösung:
    Ich habe eine Verkäuferin in einem ICA-Markt gefragt, ob sie einen Chip für mich hat, weil wir "noch keine Kronen wechseln konnten" ...
    Sie gab mir einen kleinen Kunststoff-Chip und wollte ihn gar nicht mehr zurückhaben!
    Jetzt haben wir einen!

    Versuche mal dein Glück - viel Erfolg

    LG Stefan

Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schweden - Rastplatzkarten
    Von Bonito1 im Forum Nordeuropa
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 09.03.2017, 09:21
  2. Einbruch auf SP in Schweden
    Von Suntraveler im Forum Einbruch und Diebstahlschutz
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.09.2015, 16:11
  3. Osterurlaub in Schweden
    Von michaelschulz im Forum Nordeuropa
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.01.2015, 19:24
  4. Campinggas in Schweden
    Von Trollmobil im Forum Nordeuropa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2013, 21:55
  5. Stellplatz bezahlen
    Von woslomo im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 16:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •