Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43
  1. #1
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    02.10.2015
    Beiträge
    2

    Idee Erfahrungen mit Wohnmobilhändlern

    Hallo ihr Lieben,

    mein Mann und ich suchen schon seit ca. einem Jahr nach einem geeigneten Wohnmobil für uns und unsere 2 Jungs.
    Wir fahren super gerne in den Urlaub nach Kroatien und hatten bis jetzt immer ein Wohnmobil gemietet, wollen uns aber jetzt ein eigenes anschaffen.
    Leider wurden wir bis jetzt oft enttäuscht von den Händlern, nächste Woche wollen wir uns mal im Wohnmobilparadies in Nürnberg umschauen da wir Ihre Website aufjeden Fall schon mal sehr ansprechend fanden.
    Hier meine Frage: Hat jemand Erfahrungen mit dem Wohnmobilparadies in Nürnberg? Lohnt es sich dort hin zu fahren?

    Vielen Dank für eure Antworten

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    3.999

    Standard AW: Erfahrungen mit Wohnmobilhändlern

    Ja, cwill78 (komischer Name !?) schau mal hier:
    https://www.promobil.de/forum/thread...nmobilparadies
    Hier hast Du schlappe 120 Antworten.

    Und hier nur 21 Antworten:

    https://www.promobil.de/forum/thread...nmobilparadies

    Ich glaube, das duerfte genuegen . . .
    Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)

  3. #3
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    02.10.2015
    Beiträge
    2

    Standard AW: Erfahrungen mit Wohnmobilhändlern

    Vielen Dank für deine schnelle Antwort, ich werde die Antworten mal durchstöbern

  4. #4
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Erfahrungen mit Wohnmobilhändlern

    Stöbere nicht zu lange, damit Du dir rechtzeitig andere Händler raussuchen kannst,



    Volker
    Alles, was ich habe, ist sinnvoll und nützlich. Alles, was ich nicht habe, ist unsinnig und überflüssig.

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.269

    Standard AW: Erfahrungen mit Wohnmobilhändlern

    Leider wurden wir bis jetzt oft enttäuscht von den Händlern
    Wie geht das?

  6. #6
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    16.11.2014
    Ort
    53902 Bad Münstereifel
    Beiträge
    70

    Standard AW: Erfahrungen mit Wohnmobilhändlern

    Gute Erfahrungen haben wir mit unserem Hymer Händler in Fuldatal gemacht ( Fa. Becker ) . Ja es gab das eine oder andere zu beanstanden (ich glaube das ist normal bei einem Neuen..... leider ) aber alles hat immer gut funktioniert !!!!

    Schlechte , nein sehr schlechte Erfahrungen haben wir mit dem Wohnmobilpark in Bad Honef gemacht ( Deutschlands Wohnmobilhändler Nummer eins , da wo der Herr Harry Weinfurt gerne seinen Namen hergibt ) Ich glaube wir sind aber nicht die einzigen die mit dem Gesindel vor Gericht stehen..... Finger weg !

  7. #7
    Vilm
    Gast

    Standard AW: Erfahrungen mit Wohnmobilhändlern

    Wir haben gute Erfahrungen mit einem Dethleffs Händler in Hückelhoven gemacht!
    Abwicklung super, Auskünfte super, Reklamationbearbeitung eine Erfahrung super.
    Ich hoffe es bleibt so.
    Mfg
    Peter

  8. #8
    Stammgast   Avatar von norder
    Registriert seit
    28.09.2012
    Ort
    25554 Wilster
    Beiträge
    827

    Standard AW: Erfahrungen mit Wohnmobilhändlern

    Leider wurden wir bis jetzt oft enttäuscht von den Händlern,

    Würde mich auch interessieren.
    Viele Grüße
    Hans

  9. #9
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.715

    Standard AW: Erfahrungen mit Wohnmobilhändlern

    Negativ !

    Bis zum Vertrag läuft alles gut und nach der Übergabe

    Und leider ist der Hersteller (Frankia) auch nicht mehr Kundenorientiert - Kontakt nur noch über den Händler.
    Na ja und wenn der Händler nicht will, dann suche ich eben einen anderen Händler in 200km Entfernung und mache neue Erfahrungen.
    Sau schlechter Service.

    Volker

  10. #10
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.637

    Standard AW: Erfahrungen mit Wohnmobilhändlern

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Negativ !

    Bis zum Vertrag läuft alles gut und nach der Übergabe

    Und leider ist der Hersteller (Frankia) auch nicht mehr Kundenorientiert - Kontakt nur noch über den Händler.
    Na ja und wenn der Händler nicht will, dann suche ich eben einen anderen Händler in 200km Entfernung und mache neue Erfahrungen.
    Sau schlechter Service.

    Volker
    Das kommt wohl öfter vor und nicht nur bei dem Frankia Händler.
    Wir mußten leider die gleiche Erfahrung bei einem Dethleffshändler hier in der Nähe machen.
    Dieser Händler hat über 100 Leihfahrzeuge laufen, WOMOs und WOWAs und die müssen tagein tagaus laufen,
    denn die bringen das Geld.
    Damit ist dann natürlich auch die gesamte Werkstatt Manpower gebunden.
    Für Kunden, die dort ein neues/gebrauchtes WOMO gekauft haben und die Reklamationen zu beklagen haben,
    bleibt da logischerweise keine Zeit mehr und der Käufer ist dann nur noch ein lästiger Bittsteller,
    dessen Reklamationen den Händler Zeit und Geld kosten.
    Deshalb würde ich bei diesem Händler niemals wieder ein WOMO kaufen
    und jedem, der mich fragt abraten, dort ein WOMO zu kaufen.
    Nachdem unser 4 Wochen junges Reisemobil nach einem 4 wöchigen Apulienurlaub
    mit einer DIN A 4 Seiten langen Mängelliste dort hingebracht werden mußte,
    wurden alle wesentlichen Mängel innerhalb der 7 wöchigen Standzeit dort nicht behoben.
    Der gravierendste Mangel, ein schwerer Wasserschaden im gesamten oberen Bereich
    im Fahrerhaus, verursacht durch eine Undichtigkeit im Rahmen der Frontscheibe,
    wurde innert 2 Tagen bei Fiat behoben.
    Die defekten und funktionslosen Sitzheizungen und Lordosestützen in den Pilotensitzen
    wurden an einem Tag beim Sattler repariert, WOMO wurde von mir hingebracht und wieder zurück zum Händler gebracht.
    Nach knapp sieben Wochen Werkstattaufenthalt haben wir das WOMO wieder abgeholt
    und ins Werk nach Isny gebracht.
    Dort wurden innerhalb 2 Tagen alle restlichen und angeblich vom Händler
    behobenen Mängel und Defekte zu unserer vollen Zufriedenheit erfolgreich "abgearbeitet".
    Deshalb möchte ich an dieser Stelle auch die Mitarbeiter der Servicewerkstatt von Dethleffs
    in Isny ganz besonders loben !
    Seitdem lassen wir alle Servicearbeiten bzw. alle restlichen Kleinigkeiten im Werk erledigen.
    Geändert von womofan (18.11.2015 um 11:08 Uhr)
    Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
    sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde.
    Ois isi
    LG Peter

Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Versicherungen
    Von Rainer_Lachenmaier im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 20:22
  2. Erfahrungen mit Cathago
    Von Jueppchen im Forum Reisemobile
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 04.01.2011, 23:01
  3. Erfahrungen mit Heku
    Von pleo im Forum Reisemobile
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 08:52
  4. Erfahrungen mit DVB-T ?
    Von Jung im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 11:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •