Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 4 von 88 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 54 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 877
  1. #31
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    3.999

    Standard AW: Kann VW den Super-Gau überleben?

    Jetzt bin ich ja mal gespannt, ob mein 2014 neu gekaufter SKODA auch betroffen ist? Ist aber ein Benziner - sind die auch betroffen?
    Nehme mal an, wenn dem so sei, wird man mich sicher anschreiben.
    ​Ich verstehe nicht, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann? Man hat doch ein Gewehr!


  2. #32
    Stammgast   Avatar von ivalo
    Registriert seit
    11.02.2011
    Ort
    CH-Regio Basiliensis
    Beiträge
    1.256

    Standard AW: Kann VW den Super-Gau überleben?

    Guten Tag Toni

    Da kannst Du beruhigt weiter Skoda fahren, es sind nur Diesel-Fahrzeuge betroffen. Aber wir können ja nie ganz sicher sein, ob nicht auch noch Tricksereien bei den Benzinern aufgedeckt werden.

    @Womoyo: Als ich den Beitrag geschrieben habe, wunderte ich mich über die Angabe in der Sonntagspresse und hatte auch den Eindruck, es sollte wohl Milliarden heissen. Und nun wurde mein Eindruck von Dir bestätigt.

    Gruss und gute Fahrt
    Urs
    Vorsicht beim Lesen: Meine Beiträge können auch bissige Ironie/Satire enthalten.
    Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.
    alte ​Indianerweisheit

  3. #33
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.057

    Standard AW: Kann VW den Super-Gau überleben?

    Eigentlich ist die ganze Stickoxid-Schadstoffemmision ein Witz, vergleicht man die Anforderungen von Dieselfahrzeugen mit denen einer Ölheizung. Jede Ölheizung bläst ein Vielfaches an Stickoxiden in die Luft.

    Bei einem Diesel-PKW Euro 6 dürfen max. 60mg NOx pro km entweichen, eine Ölheizung aber darf 250mg pro m³ Abgas.
    Wenn wir das mal ganz schlampig umrechnen auf einen 2 Liter Hubraum Diesel:
    3000 Umdrehungen pro Minute a 2 Liter Hubraum = 6000l pro Minute = 6m³ Abgas pro Minute . Bei 60kmh darf er dann also max. 60mg/km ausstoßen, was 10mg/m³ sind.
    10mg/m³ beim Auto versus 250mg/m³ bei einer Ölheizung lässt die ganze EU-Norm zu Phrase werden.

    Kraftwerke dürfen gar 400mg/m³ NOx rausblasen.

    Das entschuldigt aber das Vorgehen von VW dennoch in keiner Weise. Ich wollte nur zeigen wie die Relationen sind (falls ich auf die Schnelle richtig gerechnet habe).

  4. #34
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Paradies Vorderpfalz
    Beiträge
    924

    Standard AW: Kann VW den Super-Gau überleben?

    Lieber raidy,

    noch einmal: Deine Beiträge hier schätze ich ausserordentlich! Und Du hast es auf den Punkt gebracht: Die Regelung ist das Problem - nicht die Ingenieure von VW. Was glaubst Du - wen juckt diese Geschichte noch in zwei Jahren?
    beste Grüße - Eckart

  5. #35
    Stammgast   Avatar von LT35
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    1.830

    Standard AW: Kann VW den Super-Gau überleben?

    Moin

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    3000 Umdrehungen pro Minute a 2 Liter Hubraum = 6000l pro Minute
    Beim Viertakter ?

    Und hoffentlich brauchst Du keine 3000 1/min für die 60km/h. Wieviel m³-Abgas liefert denn Deine Ölheizung so im Jahr ?

    mfg
    K.R.

  6. #36
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.057

    Standard AW: Kann VW den Super-Gau überleben?

    Man das war ein Beispiel bei dem es nicht auf Faktor 2-4 ankommt. Lass es 1500 1/min sein, dann ist es immer noch erheblichst weniger als jede Ölheizung.

  7. #37
    Kennt sich schon aus   Avatar von Acki
    Registriert seit
    03.09.2014
    Ort
    Nordwestschweiz
    Beiträge
    441

    Standard AW: Kann VW den Super-Gau überleben?

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Man das war ein Beispiel bei dem es nicht auf Faktor 2-4 ankommt. Lass es 1500 1/min sein, dann ist es immer noch erheblichst weniger als jede Ölheizung.
    Oder diese hier:
    http://www.srf.ch/konsum/themen/umwe...ten-der-umwelt
    Gruss Acki

    Massiv redimensioniert unterwegs mit dem PhoeniX A 6500 RSL 2019
    Und auch mit einem Haibike Xduro FS SL 26


  8. #38
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.841

    Standard AW: Kann VW den Super-Gau überleben?

    Und wenn nicht die Heizungen, dann Binnenschiffe, Dieselloks, Transit LKW, ... was meint Ihr, was ein Flugzeug bei einem innerdeutschen Flug emitiert?

    Und die Benziner haben die Ökofaschisten schon auf der Liste, ein moderner Direkteinspritzer hat Partikel und keinen Filter, keine Angst, es kommt jeder dran.
    Gruß, Stefan

  9. #39
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    7.998

    Standard AW: Kann VW den Super-Gau überleben?

    Da bin ich aber froh dass ich erstens keine VW fahre und zweitens meine Ölheizung demnächst stilllegen kann.
    Ein Landwirt in 250 Meter Entfernung hat vor 3 Jahren eine Biogas-Anlage gebaut und produziert Strom. Nun will er die Abwärme, die bis jetzt ungenutzt entweicht, per isolierter Leitung in unsere Straßen leiten und damit ca. 39 Wohneinheiten beheizen.
    Hoffentlich wirds auch warm in der Stube.
    Es wird zwar in Sachen Biogas der Teufel mit dem Beelzebub ausgetrieben denn es ist schon etwas umstritten ob es richtig ist aus Lebensmitteln Energie zu erzeugen, aber irgend einen Tod muß man halt sterben.
    So habe ich aus Überzeugung meine 7 ha landwirtschaftlicher Nutzfläche nicht an einen Biogasler verpachtet, obwohl ich einen um 700 Euro höheren Pachtzins bekommen würde als von meinem Rindfleischproduzenten.
    Dem VW-Konzern hilft das alles natürlich nicht weiter. Ich bin allerdings wie viele andere hier auch der Meinung dass VW nicht zugrunde gehen wird und dass nach einem Monat keine (Journalis) Sau mehr zu diesem Theme grunzt.
    Geändert von Waldbauer (07.10.2015 um 10:52 Uhr) Grund: Ergänzung, Entschärfung
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  10. #40
    Stammgast   Avatar von Funkbudenfahrer
    Registriert seit
    14.07.2013
    Ort
    Ost-Westpfälzer
    Beiträge
    615

    Standard AW: Kann VW den Super-Gau überleben?

    Ich hätte da mal als Nicht-Chemiker und Nicht-Mehr-Dieselfahrer eine chemische Frage:
    Es wird doch in den Brennraum Harnstoff eingespritzt, bei dessen Verbrennung u.a. Ammoniak entsteht.
    Dieses spaltet in einen speziellen Kat das böse Stickoxyd u.a. in guten Stickstoff auf.
    Hab ich das soweit richtig verstanden?
    Wenn das Fahrzeug merkt, das es im "Testmodus" ist, z.B. weil sich nur eine Achse auf dem Rollenstand dreht, wird kurzfristig mehr Harnstoff eingespritzt.
    Hab ich das auch richtig verstanden?

    Was würde denn eigentlich passieren, wenn "dauerhaft" mehr Harnstoff zugeführt werden würde?
    Geht da irgendwas "kaputt"?

    Achim
    Achim

Seite 4 von 88 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 54 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Truma-Heizung-- elektronik --- SUPER gute Hilfe
    Von schneckenfahrerin im Forum Heizen und Klimatisierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.04.2015, 15:06
  2. 2-Takt Öl zum Diesel oder Super Diesel?
    Von mr-word im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 06.12.2014, 12:36
  3. Wenn ich will, kann ich weg - ZDF 22:15
    Von HolidayCharlie im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.01.2014, 12:03
  4. Adria Super Sonic - ein neues Reisemobil
    Von Dynomike im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.04.2013, 11:18
  5. Wer kann helfen?
    Von 1st.mike im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.04.2006, 17:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •