Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 54
  1. #1
    Ganz neu hier   Avatar von babuka
    Registriert seit
    15.05.2015
    Beiträge
    7

    Standard Frage zur Sterbegeldversicherung

    Man macht sich ja schon in den jungen Jahren Gedanken darüber, wie es sein wird wenn man alt wird und stirbt..wer die Kosten trägt und und und :/ Ich will gerne eine sterbegeldversicherung abschließen aber muss ehrlich sagen, dass ich nicht so viel darüber weiß :/ Aber ich bin ja hier um mich schlau zu machen. Habe mich schon schlau gemacht aber wie gesagt kam ich da nicht so weiter.
    denkt ihr http://www.sterbegeldversicherung.tv...me_ausgezahlt_ kann helfen ? Ich habe mich dort informiert und würde gerne noch eure Meinung dazu wissen

    was sind die Fakten die man wissen muss und wo kann man sich am besten umsehen ? Mir würden jedenfalls einige Tipps helfen, will doch nicht einfach so eine abschließen und dann in eine Fall tappen !
    Träume Dein Leben, bis du aufwachst. Dann beschwere Dich bei dem, der Dich geweckt hat.

  2. #2
    Kennt sich schon aus   Avatar von wuselman
    Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    115

    Standard AW: Frage zur Sterbegeldversicherung

    Hallo,
    würde ich nicht machen. Da verdienen nur die Versicherungen dran! Muss aber jeder selber wissen. Hast Du keine Lebensversicherung?
    Gruß aus dem Weserbergland
    Jörg


    Unterwegs mit Inga im Mökki einem Eura Profila T 650 EB

  3. #3
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    7.847

    Standard AW: Frage zur Sterbegeldversicherung

    babuka,
    du wirst auf jeden Fall beerdigt wenn du abtrittst, ob du Geld hast oder nicht.
    Eine Sterbegeldversicherung kommt für mich nicht in Frage, das Geld für meine Beerdigung ist immer da. Schlimmstenfalls müssen meine Erben das Wohnmobil verkaufen......
    Ausserdem : Würde eine Versicherung einen 70jährigen noch versichern ?
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  4. #4
    Kennt sich schon aus   Avatar von hellas2009
    Registriert seit
    30.09.2014
    Beiträge
    106

    Standard AW: Frage zur Sterbegeldversicherung

    Guten Morgen, Mimikama, toll, wie Du es schaffst, die Sterbegeldversicherung in der Rubrik "Versicherung und KFZ-Steuer" unterzubringen, paßt ja auch meist, wenn man das Alter der meisten WoMo-Besitzer berücksichtigt.

    Beim 32. Besuch des Ortspfarrers in Folge bei mir zu Hause sagte der Pfarrer, ich komme nicht auf den Friedhof, wenn ich das Handtuch geschmissen habe, sondern werde hinter die Friedhofsmauer geworfen - weil ich in diesem Leben noch keinen Pfennig, keinen Heller und keinen Cent Kirchensteuer bezahlt habe.

    Naja, sei's drum, auch hinter der Friedhofsmauer gibt's sicherlich schöne Flecken . . .
    Die Mutter der Dummen ist immer schwanger . . .

  5. #5
    Stammgast   Avatar von LT35
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    1.828

    Standard AW: Frage zur Sterbegeldversicherung

    Moin

    Und was hat das mit Reisemobilversicherung zu tun ? Nix, ist dem TE auch egal, hier soll nur mal wieder ein Link platziert werden, wie in der Vergangenheit von anderen "Kollegen" auch schon zu diversen ähnlichen Themen (Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung, demnächst vielleicht noch für Halter von Zierfischen ...).

    Das Thema an sich mag ja diskutabel sein, aber unter "Reisemobile in der Praxis" ist das bestenfalls makaber, hier aber nichtmal das.

    mfG
    K.R.

  6. #6
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.677

    Standard AW: Frage zur Sterbegeldversicherung

    Hmm, ist das ganze hier geschickt platzierte Werbung für ein dubioses Produkt? Neuer User, komischer Link auf unseriöse Seite, alles als Frage versteckt, dazu das merkwürdige Logo...
    Gruß, Stefan

  7. #7
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    9.860

    Standard AW: Frage zur Sterbegeldversicherung

    Hast du schon mal einen Toten so auf der Straße rumliegen sehen, weil er sich die Beerdigung nicht leisten konnte?
    Nein? Wozu dann eine Sterbegeldversicherung, ist doch völliger Quatsch!
    Auszug deiner Vorstellung:
    Zitat Zitat von babuka Beitrag anzeigen
    Hallo
    Ich bin der Erick bin 29 Jahre alt und komme aus Berlin
    Du bist 29 Jahr alt und machst dir über so was Gedanken?
    Aber immerhin hast du ja schon eine Lösung für alle.....Zufall?
    Geändert von raidy (06.08.2015 um 10:37 Uhr)

  8. #8
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    26.12.2013
    Beiträge
    250

    Standard AW: Frage zur Sterbegeldversicherung

    Zitat Zitat von smx Beitrag anzeigen
    Hmm, ist das ganze hier geschickt platzierte Werbung für ein dubioses Produkt? Neuer User, komischer Link auf unseriöse Seite, alles als Frage versteckt, dazu das merkwürdige Logo...
    Stefan das sehe ich genau so frage mich was das soll, wir werden doch sowieso alle in unsren Mobilen begraben das loch muß halt nur etwas größer gemacht werden also brauchen wir sowas doch gar nicht.

    Wann kommt jetzt die nächste Werbung ?
    Immer festen Untergrund unter den Räder. Gruß Volker

    Unterwegs Mit Rotec TI 6950 auf Fiat 244 110PS mit Grüner Plakette !

  9. #9
    Kennt sich schon aus   Avatar von fritzontour
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    Hämbörch
    Beiträge
    392

    Standard AW: Frage zur Sterbegeldversicherung

    Moin Erick,
    tatsächlich habe ich mir in dem Alter gar keine Gedanken zu dem Thema gemacht - hatte auch nicht die Kohle dafür.
    Du hast dich am 15.5.15 vorgestellt aber dich bisher nicht wirklich weiter zum Thema Wohnmobile o.ä. geoutet. Du machst ein Orientierungsjahr..... und möchtet geisteswissenschaftlich studieren.... ??
    Bis du im richtigen Forum??
    Viele Grüße aus dem Norden
    Fritz

    Nur tote Pferde schwimmen mit dem Strom ....

  10. #10
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    an der Oberweser
    Beiträge
    5.735

    Standard AW: Frage zur Sterbegeldversicherung

    Nur etwas zu dem Logo: Info hier erhältlich, aber offen gestanden, warte ich eigentlich auch auf den ersten Post von babuka, der in irgendeiner Form in Zusammenhang mit dem wohnmobilen Reisen oder Wohnmobilen zu sehen ist. Ein Post zu Fotografie, eine Vorstellung, etwas zum augenblicklichen Hören von Musik, etwas zum Thema"Was macht ihr so beruflich", sonst eigentlich nur wenig Inhalt. Könnte durchaus ein Spamer Light sein.

    Mich stört als erstes die Eröffnungszeit des Themas und dann stellt sich die Frage,nach dem Warum.
    ------------------------------------
    Zu Sterbgeldversicherung: ich wurde damals nicht gefragt, im zarten Alter von vier Wochen haben meine Eltern für einen monaltichen Pfennigbetrag schon eine Sterbegeldversicherung für mich und meine Geschwister abgeschlossen. Gut,inzwischen liegt der Beitrag angepass bei wenigen Euro/Monat, ist aber einfach ein Zusatz zu den Bestattungskosten. Die Einen wollen das, die Anderen halten das für vollkommen überflüssig. Es ist Niemand dazu verpflichtet sich unnütze Versicherungen zu leisten, trotzdem tut es eine Vielzahl. Für mich wäre eine Kündigung einfach nur Blödsinn, weil es sich um einen Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit handelt, Geld also nur im Leistungsfall ausgezahlt wird/werden kann.
    Geändert von rundefan (06.08.2015 um 11:15 Uhr)
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ist es wirklich so schwer eine gute Sterbegeldversicherung zu finden ?
    Von mirkoo im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.05.2015, 17:43
  2. Frage an die Freisteher
    Von willy13 im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 01.08.2014, 19:28
  3. Frage an die Hundeversteher
    Von Rombert im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.05.2014, 13:20
  4. Frage zur Vorstellung
    Von Milbe im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.01.2014, 12:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •