Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 10 von 29 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 283
  1. #91
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.087

    Standard AW: Windows 10 ging auf Anhieb

    Hallo Alfred,
    du hast die meines Erachtens kritische Software TuneUp auf deinem PC installiert. Die Datei heißt OneClickStarter.exe .
    Am besten wäre es wenn du TuneUp ganz entfernst. Falls dies nicht gehen sollte kannst du nach dieser Datei suchen und sie umbenennen in OneClickStarter.weg

    Gruß Georg

    EDIT: Hat sich gerade überschnitten

  2. #92
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard AW: Windows 10 ging auf Anhieb

    Zitat Zitat von schaschel Beitrag anzeigen
    ...ach ja- bei der Suche nach diesem Fehler über startpage finde ich einen Hinweis darauf, daß "TuneUp- Utilities" für den Rechner problematisch seien. Ich habe "TuneUp" als Kaufversion seit drei Jahren drauf. Soll ich das nun besser entfernen?
    Obwohl ich weiss Gott kein Freund von MS bin, wundere ich mich immer wieder über solche Tools wie CCcleaner, TuneUp Utilities usw. Man kann ein Windows System rein mit Bordmitteln recht gut und einfach sauber und lauffähig halten. Kaum ein Anwender hat eine Ahung von solchen Tools und zerstört viel eher das System, als dass es wirklich etwas nutzen würde.
    Und sollte wirklich mal Spy- oder Malware auf dem System sein, sind Spybot und Adaware die deutlich bessere Wahl.
    sonnige Grüsse
    Jörg

  3. #93
    Kennt sich schon aus   Avatar von schaschel
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Heinsberg, im Westen von NRW
    Beiträge
    479

    Standard AW: Windows 10 ging auf Anhieb

    Georg und Jörg:

    gerne nehme ich einen Rat an, besonders wenn er Hinweise bestätigt, die ich bereits erhalten habe. Tune Up wurde mir vor Jahren mal ans Herz gelegt, weshalb ich es damals erwarb. Wieder was gelernt. Ich habe es deinstalliert, dann die Installationsdateien gelöscht, dann über die Suchfunktion noch etwa zehn Verknüpfungen dazu gelöscht, die man vorher aber nirgendwo gesehen hat. Nun ist über die Suche kein "TuneUp Utilities" mehr zu finden und ich hoffe, daß mein Puter nun sauber ist. Die Namen Spybot und Adaware (hatte mal von Adware gehört) werde ich mir jedenfalls merken. Vielen Dank Euch beiden.
    ...es grüßt Euer Alfred.

  4. #94
    Lernt noch alles kennen   Avatar von Roller Gregor
    Registriert seit
    11.09.2014
    Beiträge
    14

    Standard AW: Windows 10 ging auf Anhieb

    Hallo Alfred,

    es gibt aktuell ein Update für Win 10 TuneUp.
    Danach ist alles okay.



    Gruß Gregor

  5. #95
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard AW: Windows 10 ging auf Anhieb

    Ich kann vor solchen Tools nur warnen und rate davon ab. Besonders wenn man nicht weiss was man damit so alles machen kann. Nur installieren und mal durchlaufen lassen ist definitv kein Allheilmittel. Windows hat alles für einen "reibungslosen" Betrieb mit an Bord. Lieber diese Mittel nutzen und wenn man dann weiss was man braucht, stellt man fest, das man getrost auf solche externen Werkzeuge verzichten kann.
    sonnige Grüsse
    Jörg

  6. #96
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.087

    Standard AW: Windows 10 ging auf Anhieb

    Jörg,
    stimmt!

  7. #97
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.087

    Standard AW: Windows 10 ging auf Anhieb

    Automatisches Update durch Trick doch abschaltbar

    Ich bin mit Windows 10 bis jetzt sehr zufrieden und finde es das beste Windows seit XP.
    Dann man allerdings das automatische Update nicht ausschalten kann ist gerade unterwegs sehr nervig, geht es doch gewaltig aufs UMTS-Volumen.
    Wer mittels WLAN ins Internet geht (z.B. Smartphone mit WiFi-Hotspot) kann den automatischen Update mittels einem Trick doch abschalten.
    So geht:
    Unter Einstellung auf Netzwerk und Internet gehen. Dort unter "Erweiterte Einstellungen gehen"
    Name:  w1.jpg
Hits: 268
Größe:  40,0 KB



    In "erweiterte Einstellungen" den Punkt "Als getaktete Verbindung festlegen" auf ON schalten.
    Name:  w2.jpg
Hits: 275
Größe:  152,0 KB


    Ab jetzt macht Windows unter WLAN keine automatischen Updates mehr. Auch bestimmte andere Applikationen, sofern sie dieses neue Feature schon können machen jetzt keine automatischen Updates mehr.
    Aber denkt dran es auch mal wieder auszuschalten, sonst bekommt ihr gar keine Updates mehr!

    Gruß Georg

  8. #98
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard AW: Windows 10 ging auf Anhieb

    @Georg danke für den Tipp.
    sonnige Grüsse
    Jörg

  9. #99
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.087

    Standard AW: Windows 10 ging auf Anhieb

    Profis können auch den Dienst "Windows Update" unter Dienste deaktivieren. Doch so was beschreibe ich nicht, da sollten Unerfahrene nicht dran.
    Name:  w2.jpg
Hits: 261
Größe:  121,2 KB

  10. #100
    Stammgast   Avatar von Esron
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Langenfeld/Rhld.
    Beiträge
    1.529

    Standard AW: Windows 10 ging auf Anhieb

    Tja, der Tip kommt bei mir leider zu spät, seit dem letzten Update nur noch blauen Bildschirm, früherer Wiederherstellungspunkt hat keine Veränderung gebracht.

    Mein Nächster wird ein Mac
    Gruß

    Roland

    mit der besten besseren Hälfte der Welt immer wieder gerne unterwegs

Seite 10 von 29 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Windows 8?
    Von Rombert im Forum Internet im Reisemobil
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.09.2016, 22:06
  2. Windows 8 und Vodafone Stick... (Italy)
    Von CampingCarBlog im Forum Internet im Reisemobil
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.04.2014, 12:11
  3. Windows Phone mit offline Navi....
    Von Milbe im Forum Nützliche Apps rund ums Wohnmobil
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 14.02.2014, 20:50
  4. E-Mag für Windows PCs / Tablets
    Von Woswomo im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.01.2014, 18:58
  5. Android-, Apple- oder Windows 8 Betriebssystem
    Von MobilLoewe im Forum Internet im Reisemobil
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 19.03.2013, 21:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •