Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.087

    Standard Was tun wenn man nicht weg kann - das heiße Sommerloch

    Bei uns hat es seit Wochen Hitze. Und was passt besser zu Hitze als Hitze? :-D Also habe ich das Projekt Sommerloch 2015 gestartet.
    Da ich aus mehreren Gründen leider eh nicht auf Tour konnte, habe ich eben meinen Tatendrang zu Hause etwas ausgelebt. Das kam dabei heraus: Holzofen für Pizza und lecker Brote:

    Hier sollte mal ein Grill eingebaut werden:


    Doch dann kam alles anders. Ich sah einen portugiesischen Pizza- und Brotofen und habe mich sofort verliebt. Also habe ich bei 38 Grad die Granitpfähle geflext und ein schweres 4-Kantroht ein-betoniert. Dann hinten noch gekiest und Betonsteine verlegt so dass ich eine sehr ebene 1x1m Fläche hatte.
    Die Granitsteine habe ich verschalt und mittels eines Spezialzements auf exakte Höhe getrimmt.

    Dann kam endlich der Ofen. So sah er auf der Palette aus:


    Mein Glück: Einer meiner Nachbarn hat einen LKW mit Kran. Der hat das 500kg Teil noch am selben Abend auf die Konstruktion gesetzt.
    Damit alles total eben liegt, habe ich nochmals etwas Feinsplitt glatt gestrichen. So sieht er dann aus:


    Wow, was für ein toller Ofen. Nur das mediterrane rot kann ich gar nicht ab. Passt einfach nicht zu unserem Haus. Also passende Farbe geholt und angestrichen:


    Doch nun endlich zu den Metallteilen. Diese zwei Edelstahltüren (Stärke 2mm, abgewinkte Kante) sind einfach nur seitlich an zwei Edelstahlbolzen eingehängt, denn sie haben eine weitere wichtige Aufgabe, sie dienen als Arbeitsfläche für den Chefkoche.
    Dazu habe ich auf beiden Seiten verschweißte Einhängehaken aus Edelstahl im Granit verschraubt in die 4 verschweißte Einhängewinkel auch aus Edelstahl eingehängt werden.


    Auf diese werden nun die "Türen" aufgelegt und mittels M8 Messingschrauben mit Holzköpfen festgeschraubt.
    Und siehe da, der Cheffe hat nun Platz zum arbeiten:


    Damit man die Asche leicht ausfegen kann, habe ich unterm Ofen links und rechts zwei V2A-L-Schienen befestigt in der der Aschekasten läuft.
    Damit auch dieser etwas eleganter aussieht habe ich ihm eine Edelstahlblende und zwei Holzknöpfe spendiert:


    Damit es nicht ins Kamin regnet, wenn ich es abstecke, habe ich ihm noch einen Aludeckel spendiert, welcher innen noch einen exakten 150mm Holzkreis hat, damit er satt im Kamin sitzt.


    Nach zwei Ersteinheizungen (da habe ich einen bösen Fehler gemacht, mehr dazu später) war am Samstag "Backfest" mit den Nachbarn.
    Mit etwas Reisig (feinste trockene Holzäste) und nur 4 Stück Eichenholz 33cm (in kleinere Spacheln zerhackt) lief er nach 2 Stunden auch 340 Grad hoch.
    Dann gab es:
    12 Flammkuchen 30x30cm
    6 Pizzen 40x30cm
    und anschließend (noch rund 250 Grad) kamen 5 Brote rein. Jeder Nachbar brachte seinen Teig. Alle 5 Brote sind gelungen.
    Nach dem Brot haben wir noch mehrere Äpfel in Scheiben geschnitten und über Nacht daraus Dörrobst gemacht.

    Meine Meinung zu diesem Ofen: GEIL!

    So, das war mein Sommerloch. Nächste Woche gibt es Spanferkel
    Teigige Grüße
    Georg
    Geändert von raidy (21.07.2015 um 19:34 Uhr)

  2. #2
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    17.02.2015
    Beiträge
    116

    Standard AW: Was tun wenn man nicht weg kann - das heiße Sommerloch

    Ich bin beeindruckt!
    Auch von eurem Nachbarschaftsverhältnis. So macht das Sommerloch Spaß!

    Gruß Gina

  3. #3
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Was tun wenn man nicht weg kann - das heiße Sommerloch

    Super Georg!

    sehr schön gemacht,

    wann soll man nächsten Samstag erscheinen, wo kann man parken? Ich bringe gerne ein Fässchen des Kölner Bieres mit,

  4. #4
    Stammgast   Avatar von reisepirat
    Registriert seit
    13.11.2012
    Ort
    Ruhrstadt Essen
    Beiträge
    881

    Standard AW: Was tun wenn man nicht weg kann - das heiße Sommerloch

    Georg das ist einfach klasse. Fürs Spanferkel würde ich mich glatt anmelden, aber nächste Woche geht's hoch zur Küste. Wobei ich gerade über eine Verschiebung nachdenke... Gruß vom Michl
    Mahlzeit und Glück Auf! aussem Pott vonne ReisePiraten Micha, Ela & Leo



    Knaus SunLiner von 2006 auf Fiat Ducato 2,8l mit 145PS, zGG: 4t, L: 684 cm, B: 230 cm, H: 299 cm

    "Manche Hähne glauben, dass die Sonne nur ihretwegen aufgeht." (Theodor Fontane)

  5. #5
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.087

    Standard AW: Was tun wenn man nicht weg kann - das heiße Sommerloch

    Zitat Zitat von Exsis Beitrag anzeigen
    Ich bin beeindruckt!
    Auch von eurem Nachbarschaftsverhältnis. So macht das Sommerloch Spaß!
    Gruß Gina
    Ja, in unserer kleinen Straße sind wir alle per DU und jedes Jahr machen wir ein Straßenfest. Hier in diesem kleinen Ort vor den Türen Stuttgarts (~25km) ist die Zeit noch etwas stehen geblieben. Und ehrlich gesagt, ich finde genau das gut. Da fragt man vorher anständig alle Nachbarn ob das mit dem Ofen o.k. ist und bekommt immer die gleiche Antwort: "Ja.......aber zur Einweihung musst du uns was vorbacken!"
    Und da 5-7 Brote rein gehen, sage ich vor dem Einheizen immer den Nachbarn Bescheid, damit sie ihre Brote vorbereiten können. Der eine spendiert Reisig, der andere bringt mal Holz, der eine bringt eigenen Most, der andere Kirschen...... Man hilft sich wo man kann. Das war ich von meinem vorigen Wohnort so nicht gewöhnt.

    Übrigens: bei 320 Grad bekommen Flammkuchen und Pizza einen derart knusprigen Boden, dass schafft man mit keinem normalen Backofen. Und wenn man wil, lässt man etwas glühendes Holz drin, dann hat man einen tollen Holzgeschmack im Backwerk.

    Gruß Georg
    Geändert von raidy (21.07.2015 um 19:44 Uhr)

  6. #6
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.087

    Standard AW: Was tun wenn man nicht weg kann - das heiße Sommerloch

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Super Georg! sehr schön gemacht, wann soll man nächsten Samstag erscheinen, wo kann man parken? Ich bringe gerne ein Fässchen des Kölner Bieres mit,
    Parken ist bei uns Null Problemo. Parknot ist bei uns ein absolutes Fremdwort. Selbst auf meinen "Parkplätzen" passen 2-3 WoMos hin. Ich fürchte nur auf Grund der Anzahl "Anmeldungen" .......

  7. #7
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    19.06.2012
    Beiträge
    323

    Standard AW: Was tun wenn man nicht weg kann - das heiße Sommerloch

    Sehr schön, und sauber gemacht Georg! Gefällt mir sehr gut.

    Gruß Lars

  8. #8
    Stammgast   Avatar von Esron
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Langenfeld/Rhld.
    Beiträge
    1.529

    Standard AW: Was tun wenn man nicht weg kann - das heiße Sommerloch

    Perfekt Georg, es gibt eben Menschen die können´s eben In dir steckt definitiv ein Perfektionist

    Bin gespannt auf die Bilder vom Ferkel kann mich ja nicht mit Willi zusammen einladen. Ich würde ein Fässchen des dunklen Bieres aus der "Nachbarschaft" von Willi spendieren
    Gruß

    Roland

    mit der besten besseren Hälfte der Welt immer wieder gerne unterwegs

  9. #9
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard AW: Was tun wenn man nicht weg kann - das heiße Sommerloch

    Ziemlich cool. Sieht toll aus. Viel Spass damit.
    sonnige Grüsse
    Jörg

  10. #10
    Stammgast   Avatar von dojojo
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: Was tun wenn man nicht weg kann - das heiße Sommerloch

    Klasse gemacht! Optimal für das nächste Treffen ......
    LG aus DO von Johannes zur Zeit mit einem TPH 50 unterwegs ...

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 14.12.2014, 23:38
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.09.2014, 14:39
  3. Wenn ich will, kann ich weg - ZDF 22:15
    Von HolidayCharlie im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.01.2014, 12:03
  4. ... wenn ich nicht Reisemobil fahre ...
    Von Achim1101 im Forum Was ich sonst noch so mache
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.06.2013, 17:45
  5. SPLIT: Heiße Diskussion - stilvoll oder oder nicht?
    Von MobilLoewe im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 21:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •