Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Fehlkäufe..

  1. #1
    Kennt sich schon aus   Avatar von aqui_ch
    Registriert seit
    11.10.2013
    Ort
    Region Zürich
    Beiträge
    303

    Standard Fehlkäufe..

    Tja leider bin auch ich nicht von Fehlinvestitionen verschont geblieben. Zum Glück halten sich die Kosten dafür aber noch in Grenzen.

    Hier mal eine Bildergleichung:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Gläser.JPG 
Hits:	243 
Größe:	14,4 KB 
ID:	16018
    Trotz verdünnen mit viel Wasser und Eis macht das französische Nationalgetränk aus durchsichtigen Longdrinkgläser "Milchgläser".....
    Was dieses Getränk wohl mit meiner Magenwand macht.....

    Oder die "gute" Idee Peggy Peg zur Sicherung der Markise einzusetzen....
    Nun diese Idee scheiterte schon an einer € 30.-- Akkubohrmaschine und dem mitgelieferten Bohrer von Peggy Peg

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20150716_11_01_46_Pro.jpg 
Hits:	227 
Größe:	18,7 KB 
ID:	16019
    und es war nur ein nicht besonders harter Grasboden, welcher dem Bohrer das Ende bescherte...
    Dass danach auch noch gleich zwei der Schraubheringe brachen führte bei mir definitiv nicht zu einem Erfolgserlebnis...

    1. Fehler: Kunststoffgläser verwendet (dachte für Mineral und Longdrinks wären die schon OK, eindeutig falsch gedacht)
    2. Fehler: warum von den guten alten Heringen auf solches Plastikzeug umgestellt...

    Cheers
    Marc

    LMC Comfort Line 670G

  2. #2
    Kennt sich schon aus   Avatar von Lernix
    Registriert seit
    13.02.2014
    Ort
    Landshut
    Beiträge
    152

    Standard AW: Fehlkäufe..

    Hallo Marc,
    endlich mal ein kurzweiliger Beitrag!
    1. Ich verwende nur Gläser aus Glas! (Gläser aus Plastik dürften eigentlich garnicht Gläser heißen!)
    2. Das Getränk "streichelt" Deine Magenwand!
    3. Sorry, aber von einer 30€ Bohrmaschine kannst Du wohl nicht mehr verlangen. Diese mitgelieferten Bohrer sind maximal was für die Nase.
    Wünsche Dir mehr Glück bei den anstehenden Anschaffungen!
    Vergnügten Gruß
    Grüße Herbert

  3. #3
    Kennt sich schon aus   Avatar von aqui_ch
    Registriert seit
    11.10.2013
    Ort
    Region Zürich
    Beiträge
    303

    Standard AW: Fehlkäufe..

    Hi Herbert

    Der Bohrer war bei PEGGY PEG beigelegt nicht bei dem krassen, super starken hightech Maschinenteil für € 30.-- aus dem spanischen A..i oder L..l....
    ein kleiner unnützer Messingbohrer (schliesse das aus der roten Färbung unter der "Silberschicht").



    Marc
    Geändert von aqui_ch (16.07.2015 um 15:30 Uhr)

    LMC Comfort Line 670G

  4. #4
    ebi1
    Gast

    Standard AW: Fehlkäufe..

    Hallo Marc,

    ganz klar, mit Glas wäre das nicht passiert. Wobei das Glas mehr aushält als Deine Magenwände, als Frühanzeige dient das nicht.

    MIt einem solchen Bohrer haben wir in Alaska mal Spätzle gemacht, weil wir einem Alaskaner die schwäbische Kultur etwas nänher bringen wollten. Dafür reicht die Preisklasse auf jeden Fall. Du hast Dich nicht verkauft, Du hast das Gerät falsch eingesetzt.

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Esron
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Langenfeld/Rhld.
    Beiträge
    1.529

    Standard AW: Fehlkäufe..

    Was das Getränk angeht kann ich Herbert nur Recht geben, es streichelt deine Magenwände und den Gaumen

    Der Bohrer kann`s wohl nicht, die Maschinen aus einem der beiden von dir genannten Einkaufsläden , taugen aber auch höchstens für den Einsatz im WoMo für zuhause sind eher nix.

    Die nächsten Einkäufe werden es bestimmt rausreißen
    Gruß

    Roland

    mit der besten besseren Hälfte der Welt immer wieder gerne unterwegs

  6. #6
    Kennt sich schon aus   Avatar von aqui_ch
    Registriert seit
    11.10.2013
    Ort
    Region Zürich
    Beiträge
    303

    Standard AW: Fehlkäufe..

    Nun ich bin doch erstaunt wie ihr auf mein super exklusives extrem hochwertige unschlagbar preisgünstige Akkubohrteil eingeht
    Man kann bei der sogar das Drehmoment in 15 Stufen regulieren. Nach dem Kauf des Womos hatte ich einfach nicht mehr Teuronen im Budget dafür

    LMC Comfort Line 670G

  7. #7
    Stammgast   Avatar von Esron
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Langenfeld/Rhld.
    Beiträge
    1.529

    Standard AW: Fehlkäufe..

    Dafür reicht es doch auch, siehst du doch an dem Bohrer
    Ich finde das Getränk auch viel interessanter
    Gruß

    Roland

    mit der besten besseren Hälfte der Welt immer wieder gerne unterwegs

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •