Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    29.04.2015
    Beiträge
    24

    Standard Gas Backofen im Tec Tower, Erfahrungen

    Hallo, liebe Forumsmitglieder,

    wir wollen ein neues Wohnmobil kaufen. Aufgrund unserer Erfahrungen mit gemieteten in USA möchte ich unbedingt auch wieder einen Gasbackofen haben.
    hat jemand Erfahrungen mit dem Gasbackofen im Tec Tower von Bürstner gemacht, ist der leistungsfähig genug für Aufläufe etc., oder ist das Nachrüsten eines getrennten Gasbackofens sinnvoller?

    Danke für eure Hilfe
    endlich ist es da -

  2. #2
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    19.06.2012
    Beiträge
    323

    Standard AW: Gas Backofen im Tec Tower, Erfahrungen

    Im Adria hatte ich einen Tec Tower, im jetzigen ist er separat. Machen kann man damit alles was auch zuhause geht. Es braucht am Anfang etwas ausprobieren bis man die richtige Temperatureinstellung gefunden hat.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpg 
Hits:	101 
Größe:	41,7 KB 
ID:	15939

    Was ich mache da die Gasflamme hinten sitzt ist, zB eine Pizza nach etwa der Hälfte der Zeit zu drehen damit der Rand rundherum gleichmäßig knusprig wird.

    Die Grillfunktion die meiner noch hat, Gasflamme oben. Habe ich noch nie genutzt. Wenn man die benutzt muss die Backofentüre offen stehen. Grillen tu ich draußen.

    Missen möchte ich ihn nicht mehr, er erweitert den Menueplan doch um einige leckere Dinge.

    Gruß Lars

  3. #3
    Lernt noch alles kennen   Avatar von womoshadow
    Registriert seit
    25.05.2015
    Ort
    Bad Laer
    Beiträge
    22

    Standard AW: Gas Backofen im Tec Tower, Erfahrungen

    Hallo Manifin,

    wir haben schon seit einigen Jahren einen Tec-Tower. Nach anfänglicher Scheu nutzten wir das Teil nur zum Brötchenaufbacken, aber mit der Zeit kam doch schon mehr dazu, nur grillen nicht. Missen möchten wir ihn nicht mehr, also wir können ihn empfehlen aber wie alles beim Womo: Erfahrung und Ansichtssache

    Munter bleiben

    Gruss
    Wolfgang

  4. #4
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    29.04.2015
    Beiträge
    24

    Standard AW: Gas Backofen im Tec Tower, Erfahrungen

    Vielen Dank für die Antworten - das macht Mut sich dieses Teil als Zubehör zu bestellen!
    endlich ist es da -

  5. #5
    Ist öfter hier   Avatar von schlado
    Registriert seit
    13.01.2015
    Beiträge
    42

    Standard AW: Gas Backofen im Tec Tower, Erfahrungen

    Bei unserem Wagen gehörte der Tower mit zum Angebot
    des Händlers, den wir uns ansonsten wohl nicht bestellt hätten...
    ...aber heute möchten wir ihn nicht mehr missen.
    Wie zuvor bereits beschrieben ergänzt er ganz verzüglich
    unser Speisensortiment im Mobil.
    Gruß aus Kiel
    Ralf
    Gruß aus Kiel
    Ralf
    Besucht uns doch einmal auf:
    www.schlado-tours.npage.de

  6. #6
    Kennt sich schon aus   Avatar von PeterFranke
    Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    443

    Standard AW: Gas Backofen im Tec Tower, Erfahrungen

    ...aber heute möchten wir ihn nicht mehr missen.
    Wie zuvor bereits beschrieben ergänzt er ganz verzüglich
    unser Speisensortiment im Mobil.

    Kann ich nur bestätigen. Feine Sache.
    Grüße von der Alb
    Peter

  7. #7
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    09.10.2014
    Ort
    Rhein- Erftkreis
    Beiträge
    78

    Standard AW: Gas Backofen im Tec Tower, Erfahrungen

    Ich möchte unseren Backofen auch nicht missen! Die Grillfunktion habe ich auch noch nicht ausprobiert, aber wir haben unser Mobil auch erst seit März... Aber Brötchen aufbacken, Pizza, Aufläufe... Super.

    Gruss Anja

  8. #8
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard AW: Gas Backofen im Tec Tower, Erfahrungen

    Wir hatten zu Beginn den Backofen immer genutzt um Brötchen auf zu backen. Im letzten Jahr funktionierte er nicht mehr, war nur noch eine mickrige Gasflamme da und der Händler baute den Brenner aus uns reinigte diesen. danach funktionierte der Backofen vom Gefühl her irgendwie nicht mehr so wie wir ihn in Erinnerung hatten - okay, kann natürlich auch an den Brötchen liegen.
    Jedenfalls haben wir ihn seit 2014 eigentlich gar nicht mehr in Betrieb - schade eigentlich, da wir doch recht begeistert davon waren.

    Zum Thema Brötchen aufbacken, tut Ihr da etwas Wasser auf das Blech oder einfach nur die Brötchen auf den Rost und ab dafür?
    sonnige Grüsse
    Jörg

  9. #9
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.091

    Standard AW: Gas Backofen im Tec Tower, Erfahrungen

    Aus einem anderen Thread:
    Zitat Zitat von Sellabah1 Beitrag anzeigen
    ... ein TEC Tower mit Backofen, ...
    Wir verabschieden uns gerade vom riesigen TEC Tower mit Backofen, der ausschließlich zum Aufbacken von Brot oder Brötchen genutzt wurde. Demnächst kommt dafür wieder der Omnia-Backofen zum Einsatz.

    Wer nutzt den Gasbackofen richtig, also wer bereitet darin Gerichte zu und welche Erfahrungen wurden damit gemacht?

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  10. #10
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    1.467

    Standard AW: Gas Backofen im Tec Tower, Erfahrungen

    Im Eura anno 2017 war er drin. Zu der Zeit haben wir unser derzeitiges Haus renoviert. Das Wohnmobil kam im Februar, die Küche Ende August. Dazu haben wir das Wohnmobil fast jedes Wochenende genutzt, um den Handwerkern auszuweichen.
    Lasagne, Flammkuchen, Aufläufe, Ofenkäse, Apfelstrudel und die üblichen Pizzen und Brötchen.

    Genau wie eine kleine Spülmaschine und die Dachklima ist der Gasbackofen eigentlich ein Pflichtteil für die Wohnmobilküche.
    Nicht das ich nicht wieder ein Lagermobil ohne nehmen würde, aber konfiguriere ich jemals wieder eines, wird beim Backofen das Kreuzchen gemacht.
    Die Nachrüstung ist fast unmöglich, da zwingend ein Kamin muss.

    Derzeit behelfen wir uns mit einem gleichgroßen Elektroofen von Obelix, der hinten auf der Fensterbank meist steht. Da wir wegen der Dachklima im Sommer eh immer nur auf Plätzen mit Strom stehen, können wir gut damit leben. Aber ab Herbst missen wir den Gasofen häufig.

    LG
    Sven
    Elektroautofahren ist wie Durchfall.
    Es ist nie ganz sicher, ob man es noch bis nachhause schafft.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Backofen für 20.00 €
    Von zeithstrasse im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.02.2015, 20:13
  2. Erfahrungen mit TEC-Tower-Kühlschrank
    Von MobilLoewe im Forum Küchenzubehör
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 16:54
  3. Hymer hat neuen Backofen
    Von aqui_ch im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.09.2014, 11:41
  4. Probleme Dometic TEC-Tower RMDT 8505 Gefrierfach undicht
    Von biezar im Forum Küchenzubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 16:52
  5. Backofen einbau
    Von Anba 63 im Forum Reisemobile
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2007, 12:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •