Seite 1 von 21 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 202
  1. #1
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.847

    Standard neue Umgangsweise hier

    Hallo,

    der Löwe gesperrt Thread wurde schon geschlossen, daher mache ich mal einen neuen auf:

    Ich finde den Umgang hier im Forum langsam immer merkwürdiger:

    - Threads werden schnell geschlossen
    - Einzelne Benutzer werden gesperrt, sogar Urgesteine und Exmods wie Bernd (Loewe)
    - auch wenn das nur eine vorübergehende Sperrung ist, ist das ein Unding
    - Diese Vorgänge finden immer im Hintergrund statt, Null Transparenz für die anderen Nutzer

    Hat das der Kleinkrieg nach dem Treffen ausgelöst, hat Promobil keinen Bock mehr auf das Forum?

    Wenn das hier weiter so Richtung nordkoreanisches Demokratieverständnis geht werden einige abwandern, andere Server haben auch schöne Foren! Und wer hier so weggetrieben wird, kauft auch sicher nur noch die andere Zeitschrift...
    Gruß, Stefan

  2. #2
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    31.07.2014
    Ort
    Oberlausitz
    Beiträge
    134

    Standard AW: neue Umgangsweise hier

    Hallo,

    kann mich dem Beitrag vom Stefan nur anschließen.
    Bin mal vom blauen "Forum" zu diesem gewechselt - der Unterschied ist mittlerweile nicht so groß was die Umgangsform hier angeht.
    Auch wenn das hier immer wieder betont wird, wir sind hier die guten.

    Foren gibt es genug und Regeln gilt es auch dort ein zuhalten. Aber so ein rumgezicke und Sandkastengehabe wie hier, egal in welche Richtung im Forum untereinander oder vom Forum in Richtung Verlag das gibt es nur hier.

    Gruß Friedhelm

  3. #3
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.07.2013
    Beiträge
    544

    Standard AW: neue Umgangsweise hier

    Ich finde es völlig richtig, wenn sich "Mitglieder" daneben benehmen und nichts anderes mehr hilft, dass dann diese zeitweise gesperrt werden.
    Sorry aber das ist meine Meinung.
    Liebe Grüße Terry

  4. #4
    Stammgast   Avatar von LT35
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    2.028

    Standard AW: neue Umgangsweise hier

    Moin

    Zitat Zitat von smx Beitrag anzeigen
    Hallo,der Löwe gesperrt Thread wurde schon geschlossen, daher mache ich mal einen neuen auf:
    ... dem das gleiche Schicksal vorzusagen wäre.

    - Threads werden schnell geschlossen
    Werden Sie das, oder ist das eine temporäre Wahrnehmung, weil es gerade ein paar Threads betraf und die so schön plakativ sichtbar sind ?

    - Einzelne Benutzer werden gesperrt, sogar Urgesteine und Exmods wie Bernd (Loewe)
    Ich kenne die Themen nicht, die dazu führten, aber Sperren sind keine Einzelentscheidungen, m.E. auch nicht der Verlagsredaktion, soweit nicht jemand völlig aus dem Ruder läuft. Es wird Gründe gegeben haben und wohl auch einen mehr oder weniger langen Vorlauf, die Spielregeln dazu sind - speziell dem genannten ex-Mod., der wohl auch keinen Welpenschutz erwartet haben dürfte - wohl bekannt.

    - auch wenn das nur eine vorübergehende Sperrung ist, ist das ein Unding
    Entzieht sich meiner Beurteilungsmöglichkeit.

    - Diese Vorgänge finden immer im Hintergrund statt, Null Transparenz für die anderen Nutzer
    Abmahnungen diskutiert man nicht mit der kompletten Belegschaft, sondern mit dem Betroffenen, also jedenfalls ich mach das so. Warum sollte man eine solche Entscheidung hier ausbreiten, im Zweifel beschädigt man den betroffenen Nutzer noch mehr als der sichtbare Sperrvermerk es tut. Der ist nach einer temp. Sperre wieder weg, die Debatte aber bleibt (oder man löscht auch die, was dann wieder die nächste Grundsatzdiskussion auslösen könnte).

    mfG
    K.R.

  5. #5
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    31.07.2014
    Ort
    Oberlausitz
    Beiträge
    134

    Standard AW: neue Umgangsweise hier

    Zitat Zitat von Terry Beitrag anzeigen
    Ich finde es völlig richtig, wenn sich "Mitglieder" daneben benehmen und nichts anderes mehr hilft, dass dann diese zeitweise gesperrt werden.
    Sorry aber das ist meine Meinung.
    Mann muß aber auch nicht aus jeder unglücklichen Formulierung gleich eine Straftat machen und ihn unter Generalverdacht stellen.
    Immer locker bleiben es ist hier nur ein Forum.

    Gruß

  6. #6
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.287

    Standard AW: neue Umgangsweise hier

    Ich finde diese Diskussion "Brotlos", da wir die Fakten des Einzelfalls Bernd nicht wirklich kennen und uns schnell im Bereich von Spekulation bewegen.
    Ich finde es "sinnlos", ausgerechnet in privaten Foren Begriffe wie "Demokratie, Meinungsfreiheit, Gerechtigkeit..." sofort als Kritikargument zu plakatieren.
    Ich fände es richtig, wenn dieser Thread nun trotzdem offen bleibt, damit jeder seinen Senf dazu abgeben kann und nicht alle paar Stunden ein neuer Thread entsteht.
    Wie viel "Verstoß" man durchgehen lassen kann und ab wann eingeschritten werden muss ist ein Drahtseilakt und wird immer ein Drahtseilakt bleiben.

    Manchmal wundere ich mich auch, aber ich fordere jetzt deshalb hier trotzdem nicht, dass meine Auffassung von "richtig und falsch" als Maß der Dinge betrachtet werden. Eines aber will ich trotzdem aus meiner Sicht trotzdem sagen: Im "anderen" herrscht eine völlig andere Art des Umgangs, sie zu vergleichen hinkt völlig. Und "dort" bin ich gegangen, und nicht "gegangen worden", weil ich sie nicht akzeptiert habe.
    Geändert von raidy (18.06.2015 um 16:38 Uhr)

  7. #7
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.847

    Standard AW: neue Umgangsweise hier

    Ich finde es halt generell komisch, wenn man wie in der DDR hier erst überlegen muss, was man sagt.
    Es geht ja hier nicht um Aufrufe zu Attentaten oder Bombenbauanleitungen.

    So ein Forum und gerade dieses lebt auch von nicht komplett konformen Meinungsäusserungen von starken Typen wie Bernd oder Brainless-Volker und anderen.
    Wenn ich stattdessen hier Beiträge von einer Moderatorin im Humor der Obrigkeit ("Unterhaltet euch gerne am Samstag dazu weiter.") lese wird mir nur schlecht. Und das zynische "kann sich ja selbst bald äussern" nachdem der Betroffene zeitweise gesperrt wurde...
    Trockene Infos zu Ducato und Co. finde ich auch woanders.
    Gruß, Stefan

  8. #8
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    5.017

    Standard AW: neue Umgangsweise hier

    Zitat Zitat von LT35
    . . . aber Sperren sind keine Einzelentscheidungen, m.E. auch nicht der Verlagsredaktion, soweit nicht jemand völlig aus dem Ruder läuft. Es wird Gründe gegeben haben und wohl auch einen mehr oder weniger langen Vorlauf, die Spielregeln dazu sind - speziell dem genannten ex-Mod., der wohl auch keinen Welpenschutz erwartet haben dürfte . . .
    Hallo, Klaus, sicher hast Du nicht den von Bernd neu eröffneten Thread gelesen, dort schrieb er etwas von "ratz-fatz" - wenn das für Dich ein "mehr oder weniger langer Vorlauf" ist, dann darfst Du ab sofort Wadenbeißer wieder einmal zu mir sagen.
    In dem von Bernd eröffneten Thread und inzwischen wieder geschlossenen Thread, zitiert Bernd auch den Moderator Rafi, der in diesem Zitat erklärt, wie sich das mit den Sperrungen und dem von Dir erwähnten "mehr oder weniger langen Vorlauf" verhält - aber die Realität hat im Falle Bernd etwas ganz anderes zutage gebracht. Zufall oder Absicht? Das kannst Du Dir aussuchen . . . und zwar hier: https://www.promobil.de/forum/thread...ght=Mobilloewe

    Im anderen Punkt neige ich dazu, fwelle-Friedhelm recht zu geben - wenn man sich selber immer wieder mit aanderen Foren vergleicht und sich dabei immer wieder in den Himmel der Harmonie hebt, dann fällt das irgendwann auf und verliert an Glaubwürdigkeit.

    Also, besser, immer den Ball etwas flacher halten . . .

    Übrigens, hatten wir hier auch schon Neuankömmlinge, die im "Blauen" hochkantig 'rausflogen und dann hier Zuflucht gesucht und auch gefunden haben.
    Namen spielen dabei keine Rolle.

    Nochmal "übrigens": Ein Bernd Loewe braucht keinen "Welpenschutz" - aus dem Alter ist er heraus.
    Egal, wie und warum ich über ihn so und nicht anders denke, irgendwie ist er in meinen Augen der "Alt-Vater dieses Forums" erstens und zweitens der "Seniormoderator i. R." - und da hat er schon eine angemessene Behandlung verdient . . . Und das auch von der Redaktion / Administration / Verlag - schließlich hat er Unmengen Zeit für die geopfert - und das alles für "lau" - muß man auch mal sehen . . .
    Geändert von Tonicek (18.06.2015 um 17:02 Uhr)
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  9. #9
    Stammgast   Avatar von ivalo
    Registriert seit
    11.02.2011
    Ort
    CH-Regio Basiliensis
    Beiträge
    1.256

    Standard AW: neue Umgangsweise hier

    Guten Abend

    Bisher haben für mich Umgang und Ton in diesem Forum gepasst und ich gehe davon aus, dass wir bald wieder zur Normalität zurückkehren werden. Man kennt ja seine Pappenheimer und weiss in der Regel, bei wem nicht jedes Wort auf die Goldwaage gelegt werden soll. Und so dürfen auch pointierte Meinungsäusserungen weiterhin ihren Platz haben.

    Artet es ausnahmsweise doch einmal aus, dann reagieren Forenmitglieder und die Angelegenheit kann meist ohne weitere Massnahmen beigelegt werden. Auch rote Köpfe kehren mit dem gesunkenen Blutdruck bald wieder zu ihrer Normalfarbe zurück.

    In seltenen Fällen mussten Moderatoren eingreifen und zur Zurückhaltung mahnen. Gesperrte Forenmitglieder waren bisher die grosse Ausnahme und ich gehe deshalb davon aus, wonach es auch weiterhin so bleiben wird.

    Zum Wochenende läuft die übrigens auffallend kurze Sperre für Bernd bereits wieder ab und ich würde mich freuen, auch weiterhin von ihm zu lesen. Dabei schliesse ich mich der Meinung von Toni "tonicek" an: Bernd hat das Forum wesentlich mitgeprägt und durch sein unermüdliches Engagement zum beachtlichen Erfolg beigetragen. Eine Leistung, die Anerkennung verdient und seine bekannten Ecken und Kanten in einem etwas milderen Licht erscheinen lassen.

    Gruss Urs
    Geändert von ivalo (18.06.2015 um 20:41 Uhr)
    Vorsicht beim Lesen: Meine Beiträge können auch bissige Ironie/Satire enthalten.
    Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.
    alte ​Indianerweisheit

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Esron
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Langenfeld/Rhld.
    Beiträge
    1.529

    Standard AW: neue Umgangsweise hier

    Ich will dann auch mal meinen Senf dazugeben.

    ich halte es für fragwürdig, wenn Mitglieder dieses Forums gesperrt werden, weil sie für Manche zu direkt, zu offen schreiben was sie denken, solange es sich in einem Rahmen hält, der rechtlich unbedenklich ist.
    Andere machen hier Äusserungen, die ich nicht für rechtlich unbedenklich halte und da scheint nichts zu passieren. (man sieht es nicht, aber eine Sperrung habe ich da noch nicht wahrgenommen)
    Das es Regeln gibt ist absolut in Ordnung, die gibt es überall. Das es Mods und Admins gibt ist völlig ok und richtig.

    Dass man sich aber wirklich jedes Wort 3 x überlegen muss, halte ich für falsch.
    Diskussionen leben von unterschiedlichen Meinungen und das ist richtig so.
    Menschen wie Bernd und andere, die auch gut klar und deutlich schreiben können und manchmal ein wenig unwirsch erscheinen, beleben dieses Forum von erwachsenen Menschen, die sich aus meiner Sicht "wehren" können, wenn sie sich persönlich angegriffen fühlen. Aus meiner Sicht sind eben die gemeinten nicht bösartig, sonder höchstens manchmal ein bisschen zu direkt. ICH lese jedenfalls gerne ihre Kommentare und meist sehr guten Tips und Threads.
    Gruß

    Roland

    mit der besten besseren Hälfte der Welt immer wieder gerne unterwegs

Seite 1 von 21 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich neu hier
    Von H.Roger im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.02.2015, 07:21
  2. ich bin der Neue und soll hier.......
    Von Kaiser franz im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.10.2014, 18:52
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.04.2012, 08:41
  4. Neu hier
    Von Eliesemobil im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 23:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •