Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 101
  1. #21
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    12.04.2015
    Beiträge
    13

    Standard AW: Internet auf Reisen

    Früher ist man auch ohne Internet und Handy von A nach B gekommen. Hat Postkarten geschrieben und schöne Fotos gemacht. Heute kommt kaum noch eine Postkarte an und die Fotos sind vor mir aus dem Urlaub daheim. Die Technik ist gut und ich benutze sie auch im Urlaub, aber wirklich brauchen?
    Wie meine Frau immer schon sagt, "weniger ist mehr". Aber wehe es funktioniert nicht 😉

    von Quibby sein Tablet

  2. #22
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    10.02.2015
    Ort
    Winterthur
    Beiträge
    11

    Standard AW: Internet auf Reisen

    Hallo Zusammen

    Wir halten das wie Stefan, aber mit dem Unterschied, dass wir für die einzelnen Länder eine Prepaid Datenabo haben und jeweils die SIM wechseln. Die schweizer Datenverträge sind mit dem Roaming relativ teuer (200MB ca. 50€). WLAN auf den Campingplätzen? ja bitte, aber nicht für 5€/h oder 20€/Tag - leider alles schon erlebt...

    Zitat Zitat von BRB-Stefan Beitrag anzeigen
    Das Internet nutzen wir auch auf Reisen durchgängig. Dafür wird das iPhone über den persönlichen Hotspot zum W-LAN Router.
    Unser Telefonanbieter (Telekom) ermöglicht uns in ganz Europa (Zone 1) den Internetzugang zu moderaten Preisen.
    Sämtliche Geräte an Bord wie Laptop, Tablett und E-Book können sich auf diesem Weg sehr einfach mit dem Internet verbinden.
    Gruss und gute Fahrt
    Wer gemütlicher fährt - ist schneller da!
    Unterwegs mit Sunny1 - Adria Coral 690 DK - 2007 und >160T Km
    www.sunny-on-tour.ch



  3. #23
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    31.07.2014
    Ort
    Oberlausitz
    Beiträge
    128

    Standard AW: Internet auf Reisen

    Hallo,

    für uns ist das kein Unterschied ob Urlaub oder nicht das Internet ist immer dabei. Um die vielen Geräte zu versorgen, ist das Wohnmobil mit einem Wlan-Router ausgerüstet. Als Datentarif nutze ich die Ultra-Card zu meinem Handy mit einem europaweiten Tarif von Vodafone mit 3GB Datenvolumen im Monat. Das reicht locker über den Monat.

    Gruß und gutes surfen!

  4. #24
    Kennt sich schon aus   Avatar von Rofalix
    Registriert seit
    04.11.2014
    Ort
    Sevelen, Rheintal, Schweiz
    Beiträge
    307

    Standard AW: Internet auf Reisen

    Hallo zusammen,
    Internet auf Reisen? Na klaro! Wie soll ich sonst meine Weiterfahrt planen ohne Web? Ohne Internet in meinem Knutschi bin ich wie ein Fisch an Land.

    Darum habe ich volles Equipement in meinem Womo: Internet via Satellit, zusätzlich eine grosse Antenne um eventuell offene WLans anzuzapfen und natürlich auch einen Equipement, um mich mit dem Handynezt zu verbinden. Und all das wird dann in ein Womoeigenes W-Lan umgewandelt, so dass alle Geräte jeweils online sind. Die Technik ist auf unserer Website beschrieben.

    Dank diesen Geräten kann ich mehr auf Touren, da ich via Netz arbeiten kann.

    Und wenn wir auf Tour sind, schreibe ich auch jeden Tag einen kurze Zusammenfassung über dem Tag auf unsere Website. Dank diesem Blog kann ich sehr viel unsere Touren nachschlagen und viele Eindrücke besser behalten.

    Aber, das Handy bleibt dennoch meistens ausgeschaltet, schliesslich habe ich Urlaub...

    Gruss Rolf
    -----------------------------------------------------------------------------------
    www.womoblog.ch

  5. #25
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.811

    Standard AW: Internet auf Reisen

    Zitat Zitat von rofalix Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    Internet auf Reisen? Na klaro! Wie soll ich sonst meine Weiterfahrt planen ohne Web? Ohne Internet in meinem Knutschi bin ich wie ein Fisch an Land. ...
    Hallo Rolf, jetzt frage ich mich tatsächlich, wie ich bisher auf meinen Touren ohne Internet meine Ziele erreicht habe. Aber das ist vielleicht schon ein kleines Generationsproblem, ich gebe es ja zu. Es gibt inzwischen ein schönes neues Wort, Entschleunigung...
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  6. #26
    Stammgast   Avatar von WoMo 2015
    Registriert seit
    30.03.2015
    Beiträge
    697

    Standard AW: Internet auf Reisen

    Ach ja früher ....

    da haben 20 Leute mit Schaufeln eine Baugrube ausgehoben ....

    heute kommt ein blöder Bagger .....

  7. #27
    Stammgast   Avatar von k28
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Welzheim, ca. 40 km östlich von Stuttgart
    Beiträge
    1.389

    Standard AW: Internet auf Reisen

    Natürlich geht es auch ohne Internet.
    Aber ich will nach Möglichkeit nicht darauf verzichten. Es erleichtert so vieles: Wettervorhersagen, Infos über neue Ziele, zur Not auch Kontakt zu meiner Firma etc.
    An diese Informationen zu kommen war früher sehr aufwändig bis unmöglich.

    Dewegen benutze ich einen Surfstick, um weitgehenst unabhänig zu sein. Da wir CPs (zumindest in D) nur selten anfahren, will ich mich nicht auf irgendein WLAN verlassen.

    Auch im Ausland nutze ich einen Surfstick mit einer italienischen Vodafonekarte, die für einen fairen Preis in fast ganz Europa verwendbar ist.
    Gruß Klaus

    Unterwegs mit Frankia A 740

  8. #28
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.811

    Standard AW: Internet auf Reisen

    Zitat Zitat von WoMo 2015 Beitrag anzeigen
    Ach ja früher ....

    da haben 20 Leute mit Schaufeln eine Baugrube ausgehoben ....

    heute kommt ein blöder Bagger .....
    Das tut jetzt aber weh, erst gewinnt die USA gegen Deutschland, dann mir noch indirekt Anachronismus vorzuwerfen. Aber ich erreiche auch in Zukunft ohne Internet meine Ziele.
    Geändert von MobilLoewe (10.06.2015 um 23:41 Uhr) Grund: Zitat eingefügt
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  9. #29
    Stammgast   Avatar von WoMo 2015
    Registriert seit
    30.03.2015
    Beiträge
    697

    Standard AW: Internet auf Reisen

    Tja, ich fahre erst seit 50 Jahren Auto. Da brauche ich schon meine Hilfsmittel.

  10. #30
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.811

    Standard AW: Internet auf Reisen

    Zitat Zitat von WoMo 2015 Beitrag anzeigen
    Tja, ich fahre erst seit 50 Jahren Auto. Da brauche ich schon meine Hilfsmittel.
    Puh, Glück gehabt, da habe ich noch ein gutes Jahr Zeit... grins
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


Seite 3 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Internet auf Reisen
    Von Roberto2 im Forum Internet im Reisemobil
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.06.2015, 21:27
  2. WOMO Reisen für Einsteiger & Event Reisen
    Von apensonn im Forum Geführte Touren im eigenen Wohnmobil
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 23:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •