Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    29.05.2015
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    3

    Standard Suche Kasten-Wohnwagen ähnlich wie Knaus BoxStar Freeway 630

    Hallo zusammen,

    ich bin auf der Suche nach einem "Kasten-Wohnwagen" ähnlich dem Knaus BoxStar Freeway 630. Die Bauform gefällt mir aus zwei Gründen besonders gut: Einerseits lässt sich das Fahrzeug auch noch halbwegs gut durch die Stadt manövrieren und andererseits komme ich mir darin mit meinen 2m Körpergröße nicht gant so eingeengt vor. Alkovenfahrzeuge sind mir auf Dauer zu bullig, das habe ich schon nach zwei Wochen gemerkt... Und ein VW Bus geht nicht länger als eine Woche, dann bekomme ich den Platzkoller.

    Ich benötige nur 2 Betten und habe ansonsten auch (noch) keine besonderen Ansprüche an die Ausstattung - mir geht es erst einmal um die grundsätzliche Basis bzw. Modell. Der Knaus ist natürlich besonders vom Preis auch sehr attraktiv, aber mein Budget wäre bis maximal 60.000 EUR (Neu)Preis. Da ich viel im Fahrzeug sitzen und arbeiten möchte, ist mir eine bequeme und ggfls verstellbare Sitzgruppe relativ wichtig. Meine Fahrten gehen primär in den Norden in kühlere Gegenden - also Heizung und "Nordwettertauglichkeit" sollten spielen eine nicht unentscheidende Rolle.

    Vielen Dank vorab!

    Jan.

  2. #2
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    am Sollingrand/Oberweser
    Beiträge
    6.270

    Standard AW: Suche Kasten-Wohnwagen ähnlich wie Knaus BoxStar Freeway 630

    Hallo Jan, (Parafox)

    Ich hab einfachmal bei mobile nach Alternativen gesucht und diesen hier gefunden. Ist als Neuwagen natürlich deutlich über Deinem Limit, aber so, mit einer Laufleistung von knapp 45 k km zu einem guten Preis zu bekommen.Vor allem erscheint mir die Ausstattung wertiger.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)
    Aktueller Durchschnittverbrauch
    bei Sprinter 313 mit Sprintshift aus 02.2005

  3. #3
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    20.08.2014
    Ort
    Im echten Norden
    Beiträge
    88

    Standard AW: Suche Kasten-Wohnwagen ähnlich wie Knaus BoxStar Freeway 630

    Aus meiner Erfahrung (mit 1,90 Gesamtlänge fällt mir kein Kastenwagen ein, der bei dem Serienhochdach innen Stehhöhe über 1,90 bietet. Ohne Superhochdach (bei Fiat die höhe "Denkerstirn") bzw. ein aufgesetztes Hochdach ist das nicht realisierbar.
    Mit diesen hohen Dächen kann man dann auch im Kawa stehen. Sofern Du ein wirklich ausreichend langes Bett (man sagt Länge + min. 10 cm) haben willst, wirst Du um einen Umbau, z.B. Ein längeres Bett im Dach nicht herumkommen. Noch ein Tip: die Bettenmasse lt. Katalog entsprechen selten den wirklich nutzbaren, da z.B. Hochdächer oft vorn flach zulaufend sind.
    Sollten Dir natürlich die oft vertretenen 1,,90 Innenhöhe reichen, dann gibts deutlich mehr Auswahl.

  4. #4
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    29.05.2015
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    3

    Standard AW: Suche Kasten-Wohnwagen ähnlich wie Knaus BoxStar Freeway 630

    1,90m Innenhöhe reicht nicht aus, da komme ich noch eher mit einem kürzeren Bett klar - aber da muss ich dann auf alle Fälle auch probeliegen und bei einem Doppelbett bleibt bei Einzelnutzung immer noch die diagonale Schlafweise - da gewinnt man ein paar cm Die Betten beim BoxStar Freeway 630 sind eher normal dimensioniert, aber begeistern tun mich da eher die 2,18m Deckenhöhe. Daher suche ich gerade nach anderen Herstellern/Modellen mit ähnlichen Ausbauten. Möchte eben nur meine Preisgrenze dabei nicht überstrapazieren. Ein gut erhaltener gebrauchter ist definitiv auch eine Option.

  5. #5
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    20.08.2014
    Ort
    Im echten Norden
    Beiträge
    88

    Standard AW: Suche Kasten-Wohnwagen ähnlich wie Knaus BoxStar Freeway 630

    ... auf der Webseite war es nicht direkt erkennbar, aber ja, das Modell hat auch das Superhochdach und damit ausreichende Stehhöhe.
    Einen ähnlichen Ansatz haben auch die Pössl / Globecar Roadcruiser Evolution, siehe http://www.poessl-mobile.de/portfoli...ser-revolution
    Auf dem letzten Caravan-Salon hatte ja auch Bavariacamp einige Anzeichen für einen Superhochdachkasten verlauten lassen, nur ging der nie in Produktion und Bavariacamp ist aufgrund der Prioritäten in der Knaus-Tabbert-Gruppe inzwischen leider Geschichte.

  6. #6
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    29.05.2015
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    3

    Standard AW: Suche Kasten-Wohnwagen ähnlich wie Knaus BoxStar Freeway 630

    Hallo zusammen,

    ich habe es dieses Jahr leider nicht auf die Caravan-Salon geschafft und liebäugele aber immer noch mit einem Kastenwohnwagen mit Hochdach, bzw. genauer gesagt dem Pössl Roadcruiser Revolution oder dem Knaus BoxStar Freeway 630.

    Jetzt würde mich aber interessieren, ob auf der Caravan-Salon auch noch andere Hersteller ähnliche Fahrzeuge vorgestellt/angekündigt haben (auf alle Fälle mit Hochdach, d.h. Stehhöhe mind. 2,10m) - ist da jemandem etwas aufgefallen?

    Danke vorab!

    Grüße
    Jan

  7. #7
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    15.09.2015
    Beiträge
    1

    Standard AW: Suche Kasten-Wohnwagen ähnlich wie Knaus BoxStar Freeway 630

    "Jetzt würde mich aber interessieren, ob auf der Caravan-Salon auch noch andere Hersteller ähnliche Fahrzeuge vorgestellt/angekündigt haben (auf alle Fälle mit Hochdach, d.h. Stehhöhe mind. 2,10m) - ist da jemandem etwas aufgefallen?"

    hallo Jan,
    mit der Hochdach-Thematik sind wir auf dem Caravan Salon bei diesem Hersteller sehr schnell zu einer individuellen Lösung gekommen. Kann ich nur empfehlen.

    http://www.diereisemobil-manufaktur.de

    Gruß Ralf
    Geändert von ralf19 (15.09.2015 um 20:36 Uhr)

  8. #8
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    17.09.2015
    Beiträge
    3

    Standard AW: Suche Kasten-Wohnwagen ähnlich wie Knaus BoxStar Freeway 630

    Hallo Jan,
    wir haben die gleichen Probleme, auch ich bin derzeit auf der Suche nach einem hohen und langen Kastenwagen (L5H3),

    Evtl kann man bei einem bestehenden Modell ein Schränkchen verändern, so dass ich zehn cm am Bett mehr habe.
    Wem fällt dazu was ein? Beim Revolution gibt's ja so einen slim Kühlschrank mit schmalem Kleiderschrank. Vielleicht kann man da was basteln.

    Mit der Reisemobil Manufaktur habe ich gesprochen. Für den L5H3 geht der Ausbau bei 25T€ los.
    Ich habe das Problem einen geeigneten gebr. Ducato zu finden, er soll nämlich am Besten keine Sitzbank haben. Geht irgendwie wegen der Gurtwarnung nicht. Trennwand ist kein Problem. Ich werd mich nochmal schlaumachen was "am Besten" heisst.
    Wenn du dann ein geeigneten Kastenwagen hast, bauen die alle Wünsche ein. Freunde haben da gekauft und waren sehr zufrieden. Bautzen liegt aber leider nicht immer so richtig auf dem Weg....
    Mir wäre aber trotzdem was von der Stange lieber.
    Clever hat neu den Flex636, sieht mir aber designmässig seltsam aus.
    LG
    Klaus

Ähnliche Themen

  1. Knaus Boxstar 600 Lifetime
    Von Quibby im Forum Gasversorgung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.05.2015, 09:59
  2. Knaus Freeway-Löcher im Dach
    Von fma im Forum Reisemobile
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 22.11.2014, 18:30
  3. Rückruf Knaus BoxStar 600 und 630
    Von BRB-Stefan im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.09.2012, 14:54
  4. Neu mit Wohnwagen
    Von knauswohnwagen im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 08:55
  5. Womo-Kauf jetzt oder später - Carthago e-line oder ähnlich
    Von imported_Rüdi im Forum Reisemobile
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 00:41

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •