Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    27.11.2014
    Beiträge
    12

    Standard TPRS Reifenluftdruckkontrollsystem beim neuen Fiat Ducato

    Hallo zusammen,

    bin seit Anfang April Besitzer eines Adria Twin Vans auf Basis des neuen Ducato Maxi. Dieser ist einem aktiven Reifenluftdruckkontrollsystem ausgerüstet.
    Ausgeliefert wurde der Wagen vom Händler mit 5,5 bar in den Socken - bei 3,5 to Gesamtgewicht. Fahren wie mit Vollgummireifen.
    Ausgerüstet ist er mit ContiCamper 225/75 R 16 CP und Conti bzw. Fiat Dealer empfehen max. 4,5 bar.
    Ich verweise auch auf das Thema hier "Frage nach dem Reifendruck"

    Habe nun den Druck auf 4,5 bar gesenkt, und das System schlägt Alarm - aber keiner !!! (3 Fiat Proffesional Dealer) können dazu was sagen.Von Auskünften wie "nach 60km geht das Weg" bis "3 mal Starten" haben ich schon alles gehört!
    Im Manual steht nix davon .. bei Fiat hängt man in der hotline ...

    Hat einer hier schon positive Erfahrung ???
    Was ist wenn ich umbereife und die Sensoren rauswerfe ???

    Bin für jede konstrutive Nachricht dankbar.

    VG Alfredo

  2. #2
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.08.2014
    Ort
    Südl. von München
    Beiträge
    754

    Standard AW: TPRS Reifenluftdruckkontrollsystem beim neuen Fiat Ducato

    Hallo,
    die Warnschwellen können von Fiat verändert werden. Die Werkstatt braucht dazu aber das neueste Software-Update für ihre Werkstatt Software.


    Viele Grüße, Birdman
    Geändert von Birdman (13.05.2015 um 17:17 Uhr)
    Viele Grüße,

    Martin (Birdman)

  3. #3
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.08.2014
    Ort
    Südl. von München
    Beiträge
    754

    Standard AW: TPRS Reifenluftdruckkontrollsystem beim neuen Fiat Ducato

    Hallo Alfredo,

    konnte vorhin von unterwegs nur kurz antworten. Schau Dir mal diesen Thread im anderen Forum an, dort findest Du die Details:
    https://www.wohnmobilforum.de/w-t99605.html
    Viele Grüße,

    Martin (Birdman)

  4. #4
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    27.11.2014
    Beiträge
    12

    Standard AW: TPRS Reifenluftdruckkontrollsystem beim neuen Fiat Ducato

    Hallo Martin,

    whow vielen Dank für den Link - ich bin also nicht gaga ....
    habe da auch schon meine Fragen gestellt, denn ... ich will am Dienstag umrüsten, ohne Sensoren in den Rädern - was passiert dann ???

    Also ... wie bei AdBlue ... erstmal die Autos ausliefern und dann schaun wie der Kunde sein Problem löst ...

    Viele Grüße,
    Alfred

  5. #5
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    27.11.2014
    Beiträge
    12

    Standard AW: TPRS Reifenluftdruckkontrollsystem beim neuen Fiat Ducato

    Hallo Freunde des Neuen Ducato mit M1 Zulassung,
    also - es geht - wenn alle mitspielen und Bescheid wissen - sonst ist es ne lange Geschichte.
    Je nach Ausrüster, oder Ausbauer läuft der neue Ducato ja als M1 oder N1 Fahrzeug durch die Gegend.
    Warum sich ADRIA für M1 entschlossen hat - also PKW ??? ist wohl deren Geheimnis - die Folge ab Nov. 2014 RDKS Pflicht !!
    Also - ich bekam einen als M1 und mit dem RDKS oder TPRS, was aktive Sensoren in den Rädern verbaut.
    Die Sensoren erkennt das System automatisch, also welches Rad und so .
    aber der Ansprechdruck - also Auslösung der Warnung und des gelben Reifenwarnzeichens - kann nur mittels Programmierungsgerät an der OBD Schnittstelle geändert werden. Hier zeigt das Menü im PC aber auch nur eine Auswahl von ca. 7-8 Versionen, immer Vorder- und Hinterrad als Kombination. Ich konnte dem Service Mann über die Schulter schauen.
    Bei meinem Ducato Maxi waren jeweils 80 psi = 5,5 bar (das Teil arbeitet auch noch nicht mal mit bar) hinterlegt - die Auswahl des niedrigsten Druckes waren 58 psi = 4,0 bar , was eben doch die Warnschwelle um ca. 25% senkt.
    Die ganze Procedure dauerte ca. 10 min und ich war dann 18 € los aber glücklich.
    Nun kann ich endlich ohne Warnsignal mit meinen ORC Socken (255/55R18C) und mit 3,3 bar vorne und 3,8 bar hinten fahren .. viel schöner als mit 5,5 bar in den Campingschluppen.
    ABER - ich denke nur 10% der FIAT Professional Service Stationen haben das drauf.

    Gute Fahrt ,,, mit dem richtigen Luftdruck ..
    Alfred

  6. #6
    Kennt sich schon aus   Avatar von TravelVan690G
    Registriert seit
    14.10.2014
    Beiträge
    399

    Standard AW: TPRS Reifenluftdruckkontrollsystem beim neuen Fiat Ducato

    @traveller99 ist das nicht ein wenig zuviel? Ich fahre die ORC im 3,0 vorne und hinten 3,2����
    Lieben Gruß vom Gerd

  7. #7
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    27.11.2014
    Beiträge
    12

    Standard AW: TPRS Reifenluftdruckkontrollsystem beim neuen Fiat Ducato

    Hallo Gerd,
    also ORC hat mir mitgegeben, dass ich vorn 3,2 / hinten 3,5 bar bei leerem Wagen und vorn 3,5 / hinten 4,0 bar bei beladenem Wagen fahren soll.
    Und unser Maxi mit 3,0 l Motor und 120 l Dieseltank etc. hat dann schon bei vollen Vorräten und 2 Personen so seine 3499 kg
    Viele Grüsse,
    Alfred

  8. #8
    Kennt sich schon aus   Avatar von TravelVan690G
    Registriert seit
    14.10.2014
    Beiträge
    399

    Standard AW: TPRS Reifenluftdruckkontrollsystem beim neuen Fiat Ducato

    Mmmmhh dann muss ich nochmal lesen, bei uns steht was anderes allerdings haben wir nur bis 3,5 to
    Lieben Gruß vom Gerd

  9. #9
    Kennt sich schon aus   Avatar von TravelVan690G
    Registriert seit
    14.10.2014
    Beiträge
    399

    Standard AW: TPRS Reifenluftdruckkontrollsystem beim neuen Fiat Ducato

    so hier die drücke bei Fahrzeugen bis 3,5 to
    Reifen 235/60R18 107 oder 255/18 109
    Beladen vorne 2,7 hinten 3,0
    Unbeladen vorne 2,4 hinten 2,8

    Reifen 255/18 116/114
    Beladen vorne 3,5 hinten 4,0
    Unbeladen vorne 3,2 hinten 3,4


    welche Reifen bzw Traglast hast du denn drauf??
    Lieben Gruß vom Gerd

Ähnliche Themen

  1. Fiat Ducato X250 Hinterradbremsen quitschen, es gibt eine Lösung von Fiat
    Von M846 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.04.2016, 10:44
  2. Quitschende Bremsen sind beim Fiat Ducato normal?
    Von hoerianer im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.05.2014, 21:03
  3. Es zieht im neuen Ducato 250 im Fahrerhaus wie Hechtsuppe
    Von goldwinger im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 17:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •