Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    Administrator   Avatar von Stefan_Weidenfeld
    Registriert seit
    24.09.2014
    Beiträge
    31

    Standard Lieblingsreiseziele

    Liebe Foristen,

    eure Meinung zum Thema des Monats ist gefragt - und heute fragt ausnahmsweise mal nicht Anne, weil die im wohlverdienten Urlaub ist.

    Im Report in promobil 5/2015 ging es unter anderem auch um die unterschiedlichen Reisegewohnheiten bei Mobilfahrern aus den diversen Ländern Europas. Wie sieht das bei euch aus? Welches sind eure Lieblings-Reiseländer? Warum zieht es euch gerade dorthin? Gibt es nach eurer Erfahrung in den interessanten Reiseländern Stellplätze in ausreichender Zal und Qualität? Wo mangelt es daran noch?

    Stefan grüßt herzlich aus der Redaktion!

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Rafi
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beiträge
    1.116

    Standard AW: Lieblingsreiseziele

    Hallo Stefan,

    da wollte ich doch gerade schon moderierend einschreiten mit dem Hinweis "Thema des Monats macht die Redaktion", aber Du darfst dann dann wohl ...

    Dann fange ich auch gleich an:
    Deutschland. Wir arbeiten noch, haben beschränkt Zeit, fahren nicht gern so weit, weil wir den Urlaub lieber an schönen Plätzen als auf der Straße verbringen wollen. Es gibt viele schöne Ecken in Deutschland, die wir noch nicht gesehen haben, und davon abgesehen zieht es uns immer wieder an die Küsten, das ist einfach unser Land. Es gibt viele und auch viele gute Stellplätze und Campingplätze. Holland und Dänemark stehen auch gelegentlich auf dem Reiseplan, weitere Reisen kommen später.

    Grüße Rafael

    "Großer weißer Vogel" - 8,5 m / 6,5 to
    Rollendes Ferienhaus von Renate, Rafael, Blacky

  3. #3
    Stammgast   Avatar von christolaus
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    1.954

    Standard AW: Lieblingsreiseziele

    Hallo Stefan,

    wir fahren mit dem Wohnmobil sehr gerne nordwärts: Schottland, Irland, England. Aber auch Frankreich (Bretagne, Atlantikküste) war und ist ein sehr schönes Ziel. In all den Ländern haben wir stets sehr freundliche Gastgeber und nette Leute kennen gelernt; wir genießen es, diese Landschaften zu erkunden. Stellplätze oder Campingplätze gibt es in den genannten Ländern ausreichend und in allen erdenklichen Komfortabstufungen, von einer einfachen Wiese bis zum Luxusplatz. Wenn möglich, meiden wir aber die Hauptferienzeit, da in dieser Zeit viele Stellplätze oder Campingplätze überfüllt sind. Norwegen steht auf der Wunschliste und in Deutschland sind wir sowieso unterwegs.
    Gruß aus Siegen Niko
    Niesmann & Bischoff Arto 76 L - BJ 2018- Fiat Ducato - Comformatic - 4,8 t zul. GG - 7,68 lang - 2,35 m breit - 2,97 m hoch

  4. #4
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    03.05.2015
    Beiträge
    11

    Standard AW: Lieblingsreiseziele

    Zitat Zitat von Stefan_Weidenfeld Beitrag anzeigen
    Welches sind eure Lieblings-Reiseländer? Warum zieht es euch gerade dorthin? Gibt es nach eurer Erfahrung in den interessanten Reiseländern Stellplätze in ausreichender Zal und Qualität? Wo mangelt es daran noch?
    Neben Deutschland für Kurzreisen, reisen wir gerne nach Fankreich. Hauptgründe sind neben der anderen Kultur das Essen und die wärmeren Temperaturen insbesondere im Süden. Stellplätze gibt es immer mehr und auch an touristisch orientierten Orten gibt es super Angebote für Wohnmobilisten. Allerdings sollte das Womo max. 3,5t haben (sonst bleiben nur weite (Um-)Wege oder Autobahn mit Maut) und genug Zuladung zulassen. Wir bringen immer Wein oder andere Leckereien mit nach Hause, die den Urlaub auch noch Daheim ein bischen länger nachwirken lassen.
    Da es uns im Hochsommer in Südfrankreich zu warm ist, ziehen wir in der Zeit Reise neben längeren Touren durch Deutschland nach Schweden (noch zu wenig Stellplätze, dafür schöne Campingplätze und "allemansrätt" sei Dank viel Raum für rücksichtvolle Naturliebhalber), die Benelux-Länder oder Schottland vor.
    Als Familie mit Grundschulkindern feht uns oft die Berücksichtigung der Kids. Spielplätze neben den Stellplätzen sind selten. Das ist in Frankreich oder auch Italien nicht so der Fall. Hier scheinen deutlich mehr Familien auf Rädern unterwegs zu sein. In Deutschland sind die Familien eher auf dem Campingplätzen mit Wohnwagen zu finden.

  5. #5
    Stammgast   Avatar von k28
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Welzheim, ca. 40 km östlich von Stuttgart
    Beiträge
    1.389

    Standard AW: Lieblingsreiseziele

    Deutschland...und Norwegen.

    Die Gründe: Seit wir mit dem Wohnmobil unterwegs sind, haben wir viele tolle (uns vorher unbekannte) Ecken in Deutschland entdeckt. Und es gibt noch soviel mehr zu entdecken.
    Durch das inzwischen doch recht gute Netz an Wohnmobilstellplätzen wird das Reisen und Planen in unserem Lande auch immer einfacher!

    Norwegen: Da wir (grandiose) Natur und Ruhe mögen, steht Norwegen in unsere Auslandsrangliste ganz oben. Für uns ist Norwegen zusammen mit der Schweiz das schönste Land in Europa, das wir kennen. Auch die ruhige Art der Skandinavier mögen wir sehr und das Wetter ist uns nicht ganz so wichtig, da Badeurlaub nicht sein muß!
    Gruß Klaus

    Unterwegs mit Frankia A 740

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.367

    Standard AW: Lieblingsreiseziele

    Mittelmeer, wegen der Sonne, vor allem im Spätherbst

  7. #7
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.793

    Standard AW: Lieblingsreiseziele

    Als Wohnmobilist eindeutig Skandinavien, hauptsächlich Norwegen. Davor in Ferienhäusern an der dänischen Küste. In letzter Zeit dazu dann auch noch in den vorverlegten Frühling nach Südfrankreich, Altlantik oder auch Mittelmeer. Kurzurlaube meist in D, um Flüsse mit dem Fahrrad zu erschließen, so von Quelle zur Mündung, wenn möglich beidseitig abradeln.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  8. #8
    Drachana
    Gast

    Standard AW: Lieblingsreiseziele

    In Deutschland der Rhein. Kenne ich schon aus nicht WoMo-Zeiten. Wetter ist meist besser als in den restlichen Teilen Deutschlands. Es kommt halt immer darauf an, worauf man Lust hat.

    Kroatien waren wir jetzt schon öfter, auch mit Wohnmobil, wenn man nicht die direkten Stellplätze und Touristenhochburgen ansteuert ist das ein wunderschönes Land mit herzlichen Gastgebern.

    Südengland war wunderschön. Nach der Berufswelt wird es sicher noch weiter gehen: Irland, Schottland, Dänemark. Richtung Süden dann entweder wieder Kroatien, aber ein grosser Wunsch: Portugal.

  9. #9
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Lieblingsreiseziele

    Sehr gern reisen wir in Deutschland, doch hier möchte ich auf unsere Fernreiseziele eingehen.
    Für uns haben wir die nördlichen Gefilde, Schottland und Skandinavien entdeckt und fahren immer wieder gern dorthin.
    Die urig-schroffe Landschaft fasziniert uns, ob Sommer oder Winter, immer wieder aufs Neue, Die Einwohner sind ausgeglichen, freundlich und nordisch-entspannt. Den diesjährigen Sommerurlaub werden wir in Finnland verbringen, um auch dieses Land besser kennen zu lernen und unseren Eindruck abzurunden.

    Einen wunderschönen Sonnen-, Strand- und Badeurlaub haben wir in Portugal, aber auch in Kroatien erlebt. Die Schönwettergarantie ist in diesen Breitengraden incl. und auch hier haben wir mit den "Ur"einwohnern nur gute Erfahrungen machen dürfen.

    Bisher fanden wir immer eine Übernachtungsmöglichkeit. Sind Stellplätze voll, fahren wir auf Campingplätze oder stehen auch mal frei.
    Die Qualität der Stellplätze ist oft den Gegebenheiten des Klimas geschuldet. In Schweden freue ich mich, mir die Hände im Winter an der Fernstraße mit warmen Wasser waschen zu können, in Portugal reicht mir eine kalte Dusche um das Salzwasser loszuwerden.
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

  10. #10
    Kennt sich schon aus   Avatar von Lauser
    Registriert seit
    08.05.2014
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    268

    Standard AW: Lieblingsreiseziele

    Wir fahren seit Jahren gerne nach Kroatien. Aber Südfrankreich und vor allem Griechenland im letzten Jahr hat uns ebenfalls sehr gefallen. Auf der Wunschliste stehen Spanien und Sardinien. Die Wochenenden und Kurzreisen verbringen wir meist in Deutschland. Hier Mosel und Franken am liebsten.
    Grüße aus dem Westerwald
    Volkmar

    Wir wünschen euch allen allzeit gute Fahrt
    Our (mobile) home is our castle
    Carado T345

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •