Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33
  1. #11
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.096

    Standard AW: Vom Boot zum Wohnmobil!?

    Zitat Zitat von Mark-86 Beitrag anzeigen
    Ähm, kriegt man son Ding wirklich neu für 40 fertig?....
    Schau mal in Autoscout24, da gibt es neue FIAT Ducato im Endkundenpreis ab 18.000€. Also da ist dann noch genug Luft.
    Geändert von raidy (19.04.2015 um 16:58 Uhr)

  2. #12
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Vom Boot zum Wohnmobil!?

    Und 10% gibt es auch, kommt immer darauf an wann und wie Du kaufst

  3. #13
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.096

    Standard AW: Vom Boot zum Wohnmobil!?

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Und 10% gibt es auch, kommt immer darauf an wann und wie Du kaufst
    Und das nackte Gestell (also kein Kasten) ist noch günstiger. Ich denke, die bekommen das für <15.000€.

  4. #14
    Stammgast   Avatar von Capricorn-CH
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Schweiz / Bodensee (gegenüber Insel Reichenau)
    Beiträge
    1.368

    Standard AW: Vom Boot zum Wohnmobil!?

    Zuerst mal ein herzliches Willkommen an Hanjo !

    Dann doch gleich mal meine Anschlussfrage an die bisher Schreibenden, die mir doch tatsächlich sehr geholfen haben
    Also - mein Hymerle 578i wird so landläufig als "Mittelklasse" eingestuft - allerdings in der "Königsklasse" der Wohnmobile..... nun gibt's Leute, die sagen, das wär ein "Einsteigermodell" - mein's hat aber 75'Euro gekostet und damit wär's dann wieder eine "obere Mittelklasse", die gibt's aber auf Ducato ja gar nicht, weil Ducato.......Also mir ist's ja Wurscht, wie mein Teil benammst wird - nur - ich werd immer wieder gefragt von möglichen Neueinsteigern, weil er "eine so praktische Grössenerscheinung" hat - und jetzt weiss ich die Antwort selber nicht mehr
    mit besten Grüssen
    Adrian


    "Ich mag keine Menschen, die überall was suchen, was sie stört. Ich mag Menschen, die überall was finden, was sie fasziniert"

  5. #15
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Vom Boot zum Wohnmobil!?

    Sag einfach Hymer, dann ist jeder gewarnt

  6. #16
    Stammgast   Avatar von Capricorn-CH
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Schweiz / Bodensee (gegenüber Insel Reichenau)
    Beiträge
    1.368

    Standard AW: Vom Boot zum Wohnmobil!?

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Sag einfach Hymer, dann ist jeder gewarnt
    mit besten Grüssen
    Adrian


    "Ich mag keine Menschen, die überall was suchen, was sie stört. Ich mag Menschen, die überall was finden, was sie fasziniert"

  7. #17
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.429

    Standard AW: Vom Boot zum Wohnmobil!?

    Ich meinte eigentlcih nicht nen Fiat Ducato für 40, dass es den für 14-18 gibt weis ich, sondern das bezog sich auf ein Wohnmobil wie Corado, Sunlight, etc. also die Einstiegsserie. Da wollte ich wissen, ob man die für 40 dann wirklich so fertig bekommt oder nicht am Schluss doch eher wieder bei 50 ist... Habe mich da wohl zu kurz ausgedrückt.

  8. #18
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.096

    Standard AW: Vom Boot zum Wohnmobil!?

    O.K., falsch verstanden. Scheinbar ja siehe hier Promobil-Bericht.. Über Qualität, Vollständigkeit kann ich aber nichts sagen, nur der alte Spruch "man bekommt im Leben nichts geschenkt".

  9. #19
    Stammgast   Avatar von SeewolfPK
    Registriert seit
    01.10.2011
    Ort
    Emden
    Beiträge
    1.682

    Standard AW: Vom Boot zum Wohnmobil!?

    Hallo Hanjo,
    wir sind auch vom Boot aufs Womo umgestiegen und haben es nie bereut.
    Vorher hatten wir Null Wissen über Wohnmobile und u.a. dieses Forum hilft allein schon, wenn man viele Diskussionen verfolgt.
    Wir haben uns dann von unserem (Raum)gefühl leiten lassen. Ein Boot ist eben doch größer als ein Wohnmobil und hat somit auch mehr Platz.
    Trotzdem findet man (wir z.B. durch Besuch mehrerer Messen) auch ein Fahrzeug, das das Gefühl von Wohlbefinden vermittelt.
    Die Möglichkeit -wenn auch nur geringfügig- der Auflastung war dann auch noch ein Kriterium. Wir haben es gut ein Jahr mit 3,5 to versucht und mehrfach
    die Waage befragt. Reichte meistens nicht. Somit die Auflastung um (bescheidene) 200 kg vorgenommen. Die schwereren Bootsstühle gegen leichte Campingstühle getauscht und gelernt, das man nicht immer mit vollem Frischwassertank losfahren muß.

    Wie schon von den Vorpostern erwähnt: schauen - schauen - schauen und wohlfühlen.
    Heckgarage für Fahrräder kann ich auch nur empfehlen, also auf große Heckgaragentür achten.
    Gruß von Paul
    Wenn unterwegs, dann im Carthago Chic T 4.9 mit der lieben Karin.
    Wir grüßen auf diesem Wege alle Forenuser, auch wenn wir nicht persönlich jeweils begrüßen, sind uns alle im Forum Willkommen.
    http://www.seewolfpk.de

  10. #20
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.552

    Standard AW: Vom Boot zum Wohnmobil!?

    Zitat Zitat von SeewolfPK Beitrag anzeigen
    ... und gelernt, das man nicht immer mit vollem Frischwassertank losfahren muß. ...
    Paul, das geht, aber ich will das nicht. In der Regel sind die 230 Liter Frischwasser voll, damit ich die erste Zeit Ruhe vor Nachschub habe. Daher, Zuladung mit ordentlicher Reserve ist auch Komfort, den ich nicht missen möchte. Reisefertig sind das bei uns noch um die 400 kg. Das haben manche Mobile nur insgesamt an Zuladung.
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.10.2014, 18:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •