Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    29.05.2014
    Beiträge
    2

    Standard Hymer Tramp 678 CL Bj.2014

    Hallo,wer fährt ein gleichartiges,oder vergleichbares Fahrzeug und hat auch Wassereintritt bei Regen
    im Stauraum.wir haben das Fahrzeug im Juni 2014 nagelneu,praktisch aus dem Schaufenster gekauft.
    Neben vielen "Kleinigkeiten"hatten wir dann beim ersten starken Regen Wasser im Stauraum,also alles
    raus,trocknen und beim nächsten Regen wieder das gleiche Spiel.Da wir uns fast ein halbes Jahr in
    Spanien aufgehalten haben können wir die Sache erst jetzt regeln lassen.Wenn ich mir die Technik
    der Türverschlüsse und die Dichtungen anschaue halte ich das Problem nicht für einen Einzelfall.Mich
    interessiert ganz stark wer auch Probleme in dieser Sache hatte und wie das gelöst wurde.
    Freundliche Grüße Hessenhenner

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Jimi Hendrix
    Registriert seit
    17.01.2015
    Ort
    Südschleswig-Süd
    Beiträge
    616

    Standard AW: Hymer Tramp 678 CL Bj.2014

    Moin,
    es gibt auch eine Hymerforum, das HME-Forum. Dort solltest du auch mal nachfragen.
    Gruß und schöne Ostern
    Rolf
    Das Schlimmste an manchen Menschen ist, dass sie nüchtern sind, wenn sie nicht betrunken sind.
    William Butler Yeats ( 1865 - 1939 )

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Capricorn-CH
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Schweiz / Bodensee (gegenüber Insel Reichenau)
    Beiträge
    1.368

    Standard AW: Hymer Tramp 678 CL Bj.2014

    Hallo Hessenhenner
    Hatten wir auch - war purer Zufall, dass wir's gefunden haben....
    Neu abgeholt - in Regenschauer nach Hause - Wasser in der Garage....

    Gleicher Jahrgang des Womo's - allerdings der Integrierte. Trotzdem - unser "Wassereinbruch" kam von der oberen Leiste die sich am Heck befindet, dort wo oben die Rückfahrkamera angebracht ist. Die Verleimung hatte ca. 30 cm rechts der Kamera und den vorbereiteten Heckträger-Halterungen eine kleines Luftblasenloch ( !!!) und von dort lief wirklich ganz kleine Tröpfchen (aber dafür ständig) innen an der Rückwand runter bis zur Garage. Wurde in Bad Waldsee nach langem Suchen gefunden - der Vorzeigeeffekt liess lange alle im Glauben "da ist nicht's" - aber dann endlich kamen die Tropfen klar sichtbar. Ich hab's gemerkt, als wir die Betten bezogen haben !.......

    Es hatte nicht's mit den Türdichtungen zu tun !

    Hymer hat die Leiste neu Verklebt - toller Service und seither ist Ruhe und alles sonst prima !

    PS: Hab dir ne PN geschickt mit den Ansprechpartnern damals
    Geändert von Capricorn-CH (05.04.2015 um 11:22 Uhr)
    mit besten Grüssen
    Adrian


    "Ich mag keine Menschen, die überall was suchen, was sie stört. Ich mag Menschen, die überall was finden, was sie fasziniert"

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen Hymer Tramp CL 678
    Von Klaus12345 im Forum Reisemobile
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.05.2014, 15:33
  2. Hymer Tramp 674 CL
    Von MobilLoewe im Forum Reisemobile
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 23:48
  3. Erfahrungen mit dem Hymer Tramp SL 676
    Von chrissy2409 im Forum Reisemobile
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 21:11
  4. Hymer Tramp 575
    Von klaus01 im Forum Reisemobile
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2008, 15:02
  5. Hymer Tramp 612 CL
    Von fring00 im Forum Reisemobile
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 20:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •