Seite 44 von 75 ErsteErste ... 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 ... LetzteLetzte
Ergebnis 431 bis 440 von 745
  1. #431
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    962

    Standard AW: Stellplatz oder Campingplatz?

    Damit mein „Retro-Feeling“ befriedigt wird, gehen wir ab und an auf Campingplätze.
    Wir fahren über 35 Jahre zum Gardasee, damals mit Kindern zum CP Lido in Pacengo, später auf DuParc, auch mal Fossalta.
    Dieses Mal im August. Hochsaison. Normalerweise halte ich es drei Tage an einem Ort aus. Diesmal sind wir Donnerstagabend angekommen und Dienstag gefahren.
    Es ist fein einmal wieder Campingleben mitzukriegen. Waschhaus, Flaschencontainer, quakende Kinder, pubertierende Teenies, die rücklings an deiner Wohnmobilwand hocken, rauchen und nicht jugendfreien Kram im Schmachtfon gucken, das dir im Mobil die Ohren wackeln, Frühaufsteher, Müllwagen, Heckenschneider und allabendliches Feuerwerk.

    Nun stehen wir in Caorle auf einem Stellplatz direkt neben einem Vergnügungspark, dazu dicht gekuschelt. Ich hab mit dem Schlimmsten gerechnet.
    Mitnichten. Freundliche Nachbarn. Wenig Lärm vom Park, abends von 20:00 bis 23:00 ein bißchen laute Mucke und sonst: Ruhe. Wirklich Ruhe

    Und gleiches Erlebnis hatte ich letztjährlich auf den Stellplätzen von Pescheria und Desenzano.
    Stellplätze sind anonymer, aber ruhiger. Dazu meist ebener und besser auf die Bedürfnisse von Reisemobilen eingerichtet.
    Auf Campingplätzen ist die Anfahrt des Camperservice schon manchmal ein kleines Wagnis und ich hantiere lieber mit Rolltank und Gießkannen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	9FFAD206-3BF0-43CD-9723-028C9652BB42.jpg 
Hits:	0 
Größe:	52,5 KB 
ID:	28259Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	F0983502-1071-4441-A3E4-F710B78CD457.jpeg 
Hits:	0 
Größe:	131,6 KB 
ID:	28260

    LG

    Sven
    Geändert von Sellabah1 (29.08.2018 um 13:23 Uhr)

  2. #432
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    21.01.2014
    Beiträge
    88

    Standard AW: Stellplatz oder Campingplatz?

    Na ja , gibt aber auch ein paar Vorteile der Campingplätze am Gardasee.
    Den richtigen Platz gewählt, hat man ein , zumeist mehrere Schwimmbecken, min. ein Restaurant, wo man sich abends auch einmal Speisen holen kann, um in Ruhe vor dem Mobil zu essen . Machen wir gerne, denn wir kochen möglichst nicht im Mobil und nicht immer hat man Lust ins Restaurant zu gehen.

    Gruss
    Wolfgang

    N.S. Und wir fanden die Lage der Campinglätze meist wesentlich schöner als die Stellpätze
    Geändert von wolf47 (29.08.2018 um 14:26 Uhr)

  3. #433
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.803

    Standard AW: Stellplatz oder Campingplatz?

    Hallo Sven, was suchst Du denn da .?
    Fahre doch mal in Richtung Westen zum Ledrosee oder Iseosee. Da fand ich schon tolle Stellplätze , bzw. CP ohne Kuschelcamping, was ich absolut hasse.

    Hier noch zum Thema, in Anbetrachtung der Tatsache das Willy13 verschwunden ist.. Ich fahre am Wochenende Richtung Rhein und Mosel. Was meint Ihr ?
    Soll ich dort an der Mosel Stellplätze oder besser CP ansteuern, um Kuschelcamping zu vermeiden. Wer hat Erfahrung?
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  4. #434
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.642

    Standard AW: Stellplatz oder Campingplatz?

    Ich rate grundsätzlich zu CP,SP fahre ich nur in absoluten Ausnahmefällen an,ich weiß warum.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  5. #435
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.254

    Standard AW: Stellplatz oder Campingplatz?

    Zitat Zitat von golfinius Beitrag anzeigen
    ... Soll ich dort an der Mosel Stellplätze oder besser CP ansteuern, um Kuschelcamping zu vermeiden. Wer hat Erfahrung?
    Hans-Heinrich, an der Mosel gibt es rund 100 Stellplätze, da erlebt man Kuschelcamping nur in der Hochsaison auf den "angesagten" Stellplätzen. Zu Campingplätzen dort kann ich nichts sagen, die fahre ich nicht an.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  6. #436
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    962

    Standard AW: Stellplatz oder Campingplatz?

    Zitat Zitat von golfinius Beitrag anzeigen
    Hallo Sven, was suchst Du denn da .?
    Fahre doch mal in Richtung Westen zum Ledrosee oder Iseosee. Da fand ich schon tolle Stellplätze , bzw. CP ohne Kuschelcamping, was ich absolut hasse.

    Hier noch zum Thema, in Anbetrachtung der Tatsache das Willy13 verschwunden ist.. Ich fahre am Wochenende Richtung Rhein und Mosel. Was meint Ihr ?
    Soll ich dort an der Mosel Stellplätze oder besser CP ansteuern, um Kuschelcamping zu vermeiden. Wer hat Erfahrung?
    Ich schrob ja, es ist der „Retro-Effekt“ nach über 30 Jahren immer mal wieder dort aufgeschlagen zu sein.
    Und meine Frau liebt im Gegensatz zu mir diesen Trubel. Ich musste mich gestern Abend in Caorle schon wieder mächtig zusammen reißen, im Trubel der Altstadt.
    Lago di Idro und Lago di Iseo sind Inseln der Ruhe, wenn nicht grad Christo rote Teppiche verlegt. Das war der größte Stau, den ich dort je erlebt hab.
    Auch geht meine Holde gern in diese „Pipi getränkten Schwimmbäder“ mit Kindergebrüll und Animateuren am Beckenrand.
    Ich sitz derweil mit Dosenbier und Hunden vorm Wohnmobil und klicker Unfug ins Eipätt.

    Wolfgang hat auch Recht, die Campingplätze liegen am Lago meist direkt am Wasser. Was man aber auch mal bedenken sollte, ein Stellplatz in Italien kostet in der Hauptsaison 24€; der CP liegt mittlerweile bei einem Fuffi. Für zwei Personen und zwei Hunde. Kommen da noch Kinder zu, ist das für manche Haushaltskasse schon ein Problem.
    Ich brauche auf einem CP nur den Platz, die Steckdose und die V\E. Die 26€ Mehrpreis wären in Restaurants oder Geschäften sinnvoller investiert.

    In Italien entwickeln sich drei Stellplatzmodelle. Die ruhigen, kleinen, in der Hauptsaison meist aber voll oder abseits von Sehenswürdigkeiten.
    Die ähnlich „Minicamping“ geführten, meist vor Bauernhöfen und Restaurants und die campingplatzänlichen riesigen Areas, wo man achten muss ob man Markiise oder Stühle rausstellen darf. Übrigens darf man in Italien auch eine Nacht wild stehen, wenn man die Vorschriften achtet.

    In Deutschland und gerade an der Mosel, hat sich eine sehr gute Infrastruktur von Stellplätzen entwickelt. Ich würde dort nur in Ausnahmefällen einen CP anfahren.

    LG

    Sven

  7. #437
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.803

    Standard AW: Stellplatz oder Campingplatz?

    Hallo Sven,
    ja so ist das. Unterschiede ziehen sich an, sagt man. Die Meine würde sich niemals in eine Menschanansammlung freiwillig begeben und ich bin gern mittendrin.
    Da muss man eben das Beste draus machen.
    Danke für die Tips zu meiner geplanten Moseltour. Freue mich darauf, denn ich war noch nie mit dem WoMo so weit im Westen. Wohne ja an der früheren Zonengrenze und da ist der Osten etwas näher.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  8. #438
    Kennt sich schon aus   Avatar von Clazuba
    Registriert seit
    01.04.2016
    Beiträge
    176

    Standard AW: Stellplatz oder Campingplatz?

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Ich rate grundsätzlich zu CP,SP fahre ich nur in absoluten Ausnahmefällen an,ich weiß warum.


    Gruß Arno
    Arno, warum genau lehnst du SP's ab?

    Ist dir mal was passiert?
    Bergischer Gruß,
    Claudia

  9. #439
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.642

    Standard AW: Stellplatz oder Campingplatz?

    Ich hasse Kuschelcamping und das Gefühl auf einem Parkplatz zu stehen,viele SP haben den Charme von Industriehöfen.Ich wohne im Grünen und will mich im Urlaub nicht verschlechtern.Außer dem will ich meine Ruhe haben und kein ständiges kommen und gehen zu jeder Tages -und Nachtzeit.Auf einem CP ist das Gewährleistet,auf einem SP nicht.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  10. #440
    Kennt sich schon aus   Avatar von Clazuba
    Registriert seit
    01.04.2016
    Beiträge
    176

    Standard AW: Stellplatz oder Campingplatz?

    Ok, danke.
    Bergischer Gruß,
    Claudia

Seite 44 von 75 ErsteErste ... 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stellplatz , Campingplatz oder Freistehen ?
    Von zeithstrasse im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.02.2015, 22:19
  2. Gardasee : Stellplatz oder Campingplatz
    Von Klaus12345 im Forum Südeuropa
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.06.2014, 17:08
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.03.2014, 17:05
  4. Campingplatz oder Stellplatz?
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 04.01.2014, 16:33
  5. Stellplatz oder Campingplatz bevorzugt?
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.06.2008, 18:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •