Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 4 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 66
  1. #31
    Kennt sich schon aus   Avatar von life is a journey
    Registriert seit
    24.11.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    218

    Standard AW: Praxisfragen zur E&P-Stützennutzung

    Ja ich weiß, komplett ausheben, so wie ich das gemacht habe sollte man nicht.
    Aber in dieser Situation habe ich keine andere Wahl gehabt.

    Was trotz Stützen immer ein Problem bleiben wird, ist, dass z. B. unsere Kutsche vorne von Haus aus
    12cm tiefer ist als hinten. Gemessen auf die Distanz der Achsen.
    D.h. im Klartext wenn das Gelände dann auch noch nach vorne neigt, hebt zwangsweise die Vorderachsae komplett aus!
    Wenn man das Auto anders herum parkt, so das das Gelände nach hinten abfällt (um in meinem Fall mehr als 12cm),
    hebt man die Hinterachse aus. Was ja wegen der Handbremse eigentlich garnicht sein darf, wie Frenzi schon geschrieben hat.



    Also an irgendeinen Tod muß man sterben!

    Grüße,
    Michi
    .............auch aus den Steinen die im Weg liegen, kann man schöne Dinge bauen!

  2. #32
    Kennt sich schon aus   Avatar von life is a journey
    Registriert seit
    24.11.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    218

    Standard AW: Praxisfragen zur E&P-Stützennutzung

    Nochwas:

    Frenzi hatte allerdings auch schon ein Foto gepostet, wo bei seinem Mobil die ganze Vorderachse ausgehoben war.
    Ich glaub das war am Forumstreffen.


    Grüße,
    Michi
    .............auch aus den Steinen die im Weg liegen, kann man schöne Dinge bauen!

  3. #33
    Kennt sich schon aus   Avatar von life is a journey
    Registriert seit
    24.11.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    218

    Standard AW: Praxisfragen zur E&P-Stützennutzung

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    Wir auch nicht!
    Deshalb die Knöpfe im beheizten Innenraum.....die dann alles nach Bedarf steuern!





    Grüße,
    Michi
    .............auch aus den Steinen die im Weg liegen, kann man schöne Dinge bauen!

  4. #34
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.712

    Standard AW: Praxisfragen zur E&P-Stützennutzung

    ich nutze die Stützen seltenst (habe schon fertig gespielt). Längs Gefälle bekomme ich meistens mit der Luftfeder ausgeglichen.
    Dieses Jahr war der letzte verfügbare Stellplatz extrem im Quergefälle, ohne Stützen hätte ich da keine Chance gehabt. Aber wie oft kommt das vor?
    Gruß Thomas

  5. #35
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.448

    Standard AW: Praxisfragen zur E&P-Stützennutzung

    Ich benutze den automatik Level sehr selten, mach alles Manuell.

    Die Automatik hebt mir das Womo oft zu hoch, mehr wie nötig.
    Meine Holde hat dann mit der Trittstufenhöhe zu kämpfen.

    Gruss Dieter

  6. #36
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.712

    Standard AW: Praxisfragen zur E&P-Stützennutzung

    Stimmt, im Automatikbetrieb sind meine auch unnötig hoch ausgefahren.


    Wusste gar nicht, dass es sowas gibt, aber jetzt ich habe keine Automatik, Bedienung nur manuel über Schalttafel oder Fernbedienung.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	SAM_2922.jpg 
Hits:	82 
Größe:	40,9 KB 
ID:	16428
    Gruß Thomas

  7. #37
    Stammgast   Avatar von Esron
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Langenfeld/Rhld.
    Beiträge
    1.529

    Standard AW: Praxisfragen zur E&P-Stützennutzung

    Zitat Zitat von life is a journey Beitrag anzeigen
    Frenzi hatte allerdings auch schon ein Foto gepostet, wo bei seinem Mobil die ganze Vorderachse ausgehoben war.
    Ich glaub das war am Forumstreffen.
    Michi
    Stimmt Michi, hab ich auch gesehen, beim Treffen, aber

    Zitat Zitat von Frenzi Beitrag anzeigen
    Denk dran, dass beide Hinterräder eigentlich auf dem Boden stehen sollten, damit die Handbremse wirkt.
    Bei deinem Frontantrieb wirken zumindest auch die Vorderräder, nicht wie bei meinem Heckantrieb des Iveco. Da müssen die Hinterräder Kontakt haben.
    Gruß

    Roland

    mit der besten besseren Hälfte der Welt immer wieder gerne unterwegs

  8. #38
    Stammgast   Avatar von Frenzi
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    Breckerfeld
    Beiträge
    2.886

    Standard AW: Praxisfragen zur E&P-Stützennutzung

    OK,

    hier zwei Fotos aus der Praxis.
    Das zweite Bild ist das angesprochene vom Treffen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0301 (FILEminimizer).jpg 
Hits:	246 
Größe:	50,7 KB 
ID:	16429


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_9265 (FILEminimizer).jpg 
Hits:	246 
Größe:	54,0 KB 
ID:	16430


    In beiden Fällen den Hintern schön am Boden....

    Grüße
    Martin

  9. #39
    Stammgast   Avatar von Esron
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Langenfeld/Rhld.
    Beiträge
    1.529

    Standard AW: Praxisfragen zur E&P-Stützennutzung

    Cooles Bild, bringt gute Erinnerungen zurück
    Gruß

    Roland

    mit der besten besseren Hälfte der Welt immer wieder gerne unterwegs

  10. #40
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.448

    Standard AW: Praxisfragen zur E&P-Stützennutzung

    So haben wir auch schon oft gestanden.

    Ich achte aber auch da drauf das die Hinterräder Bodenkontakt haben.

    Gruss Dieter

Seite 4 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •