Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30
  1. #1
    Stammgast   Avatar von KuleY
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    899

    Standard Manchmal frage ich mich...

    Oft lese ich:
    "Schön wäre es wenn du, wegen der Anrede, deinen Vornamen nennen würdest."

    Der nächste Satz liest sich dann meistens so oder ähnlich:
    "Natürlich steht das jeden frei und ist keine Pflicht."

    Na ja, warum schreibt man dann so etwas, bloß um mal wieder was geschrieben zu haben ?

    Der, den man damit meint, wird schon selbst entscheiden.
    Oder soll das so eine Art von Gruppenzwang sein ?

    Nun verprügelt mich ruhig, macht mir nicht aus

    Kule

  2. #2
    ebi1
    Gast

    Standard AW: Manchmal frage ich mich...

    Zitat Zitat von KuleY Beitrag anzeigen
    Nun verprügelt mich ruhig, macht mir nicht aus

    Kule
    Hallo Kule,

    um verprügelt zu werden, musst Du noch ne Schippe drauflegen. Die Frage ist so was von harmlos.

  3. #3
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.526

    Standard AW: Manchmal frage ich mich...

    Hallo Herbert,

    warum sollte ich Dich verprügeln? Ich finde den Hinweis auf den fehlenden Vornamen in Ordnung, manch einer hat seinen Vornamen dann preisgegeben, einige nicht. Ich finde persönlich es nett, wenn ich jemanden mit dem Vornamen anreden kann, besser als mit irgendwelchen merkwürdigen Nicknamen. Wenn jemand ohne Anrede antwortet, dann ist das zwar nicht gerade höflich, aber auch mit solchen Umgangsformen kann ich umgehen, dann verzichte ich auch auf eine Anrede. Auf jeden Topf passt ein Deckel, wo ist das Problem?
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  4. #4
    Stammgast   Avatar von KuleY
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    899

    Standard AW: Manchmal frage ich mich...

    Hallo Bernd,
    nein kein Problem und sonst auch nicht.

    Nur ist es meiner Meinung so, dass wen ich etwas wünsche oder empfehle, dies aber mit dem nächsten Satz schon wieder aufhebe, diese Zeilen doch ziemlich sinnlos sind.
    Erinnert mich ein wenig an das Gehabe einiger Politiker,

    Schreiben, reden um des Schreibens und Redens willen.

    Kule, für dich auch Herbert.

  5. #5
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.526

    Standard AW: Manchmal frage ich mich...

    Hallo Herbert,

    ach so, ja, da hast Du recht. Wenn man viel schreibt, dann schreibt man auch Blödsinn, ich schließe mich da nicht aus...

    Viele Grüße
    Bernd

  6. #6
    Stammgast   Avatar von ivalo
    Registriert seit
    11.02.2011
    Ort
    CH-Regio Basiliensis
    Beiträge
    1.256

    Standard AW: Manchmal frage ich mich...

    Guten Tag Herbert

    Danke für Deinen Beitrag. Ich arbeite momentan an einer erweiterten Typologie der Foren Nutzer. Da ist natürlich Dein Beitrag höchst willkommen und ich habe ihn bereits wie folgt eingebaut:

    Der Vornamen Verheimlicher
    Sieht sich als Datenschützer und Geheimnisträger. Macht deshalb aus seinem Vornamen ein grosses Geheimnis. Niemand soll ihn kennen oder ihn dabei nennen dürfen, weil er sich deswegen so schämt. Er hätte lieber jeden anderen Vornamen gehabt, nur den nicht, zu dem er nichts zu sagen hatte. Leidet heute noch unter den Hänseleien während seiner Schulzeit.

    Gruss Urs
    Vorsicht beim Lesen: Meine Beiträge können auch bissige Ironie/Satire enthalten.
    Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.
    alte ​Indianerweisheit

  7. #7
    Drachana
    Gast

    Standard AW: Manchmal frage ich mich...



    Den Vornamen Verheimlicher.... ich lach mich schlapp!

  8. #8
    Stammgast   Avatar von KuleY
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    899

    Standard AW: Manchmal frage ich mich...

    Hallo Urs,
    jetzt könntest du noch etwas in deiner Typologie zufügen.

    User die etwas schreiben, nur damit sie etwas geschrieben haben.
    Dabei andere auf etwas hinweisen, dies aber im nächsten Satz für unnötig erklären.

    Grüße in die Schweiz von Kule, du darfst mich natürlich auch Herbert nennen, obwohl Kule gefällt mir besser denn so nennt man mich von Kindesbeinen an.

  9. #9
    Moderator   Avatar von hdlka
    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.427

    Standard AW: Manchmal frage ich mich...

    ...und dann soll es doch tatsächlich Mitglieder in diesem Forum geben, die es als positiv empfinden, dass man sich hier in der Regel mit dem Vornamen anredet.
    Viele Grüße von Hans-Dieter

    öfters unterwegs mit CIWilk 565 mit 75 Bps




    Neu: So arbeiten unsere Moderatoren

  10. #10
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.830

    Standard AW: Manchmal frage ich mich...

    Zitat Zitat von KuleY Beitrag anzeigen
    Oft lese ich:
    "Schön wäre es wenn du, wegen der Anrede, deinen Vornamen nennen würdest."

    Der nächste Satz liest sich dann meistens so oder ähnlich:
    "Natürlich steht das jeden frei und ist keine Pflicht."

    Na ja, warum schreibt man dann so etwas, bloß um mal wieder was geschrieben zu haben ?.....
    Hey Kule!

    Die oben zitierte Anrede könnte aus einer Begrüßung von mir an das Neumitglied muz-muz stammen. Ist aber auch egal.

    Ich würde, bzw. habe so ähnlich formuliert, nicht um etwas mehr geschrieben zu haben, sondern um darauf hinzuweisen, dass es keine Pflicht ist, sich mit Klarnamen ( und wenn auch nur gewünscht, dem Vornamen) zu outen, um hier schreiben und lesen zu dürfen.

    Könnte man, wenn man es will, auch so sehen.

    Mit erschließt sich Dein Gedankengang in diesem Fall nicht. Muss aber auch nicht, Jeder kann hier formulieren, wie er es für richtig hält und natürlich auch anderer Meinung sein als ein Themenstarter.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wissen die Stellplatzarchtitekten eigentlich, was sie da manchmal so konstruieren?
    Von raidy im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 04.01.2015, 10:52
  2. Glibberig, manchmal giftig und immer geruhsam...
    Von MobilLoewe im Forum Was ich sonst noch so mache
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.11.2013, 09:15
  3. Performance der Webseite manchmal zum Einschlafen
    Von raidy im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 19:24
  4. Ich Freue Mich !
    Von peterchen im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 22:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •