Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 6 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 66
  1. #51
    Stammgast   Avatar von WoMo 2015
    Registriert seit
    30.03.2015
    Beiträge
    697

    Standard AW: Gasflaschen im Ausland

    Die Flaschen unterscheiden sich in der Farbe und haben einen Füllstopp.

    Was verstehst du unter „Kombinierbar“ ? Ich sage > NEIN Aber 1 Normale und 1 Tankflasche nebeneinander je Verwendung geht.

    Du kannst diese auch an dem „normalen“ Ort platzieren. Gemeint war sicher eine Montage in einem anderen Bereich.

  2. #52
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.832

    Standard AW: Gasflaschen im Ausland

    Hallo Indian!

    Du kannst z.B. bei der Gasfachfrau sowohl Gastankflaschen in Stahl als auch in Alu bekommen. Bei Wynen gibt es nur Stahl-Tankflaschen. Es handelt sich sowohl bei Alu- als auch Stahl-Tankflaschen um zugelassene Druckbehälter für Flüssiggas.

    Daher ist es ohne Frage für mich, dass Du z.B. eine Alu-Tankflasche mit einer Stahl-Tauschflasche ( oder umgekehrt ) kombinieren, ohne dabei irgendwelche Vorgaben des Gesetzgebers zu verletzen.
    Je nach Situation Eurer Nutzung würde ich erwägen, eine Kombination aus Tank- und Stahlflasche mir zu beschaffen. Wenn einmal angedacht ist, längerfristig unterwegs zu sein, würde ich, auch bei einer Tankflasche an Bord, immer unruhig sein. Es könnte ja auch einmal sein, dass man relativ knapp mit Gas ist und keine LPG-Tankstelle kommt, an der ich Nachtanken kann. Deshalb dann auf jeden Fall noch den zweiten Platz im Gaskasten mit einer Tauschflasche bestücken. Wenn Platz vorhanden und Gewicht nicht unbedingt ein Thema sind, kann man auch über die Anschaffung eines Gastanks nachdenken, so ein 80 l Tank, gefüllt mit 64 l Flüssiggas entspricht schon dem Inhalt von 3 Gasflaschen. Dazu kommt allerdings das nicht unerhebliche Gewicht des Tanks. Aber, meine ehrliche Meinung zu Gas im Womo: nie ohne eine Umschaltreserve fahren, also bei einem Tank noch zusätzlich eine Tank- oder Tauschflasche, wenn vom Gewicht nur zwei Gasflaschen in Frage kommen, danneine Tank und eine Tauschflasche. Ich selbst fahre seit 2009 mit zwei Tankflaschen durch die Gegend, diese Lösung ist für uns die optimale, da wir eigentlich nie einen festen Standplatz für eine Reise als Ziel einplanen, sondern uns nach spätestes drei Tagen wieder weiterbewegen. LPG (oder GPL in einigen südlichen Ländern) bekomme ich europaweit fast an jeder Tankstelle. Also hängt es von Euren Reisegewohnheiten ab, was ihr Euch beschaffen wollt ( und von Eurem Geldbeutel, da die Tankflaschen ja zunächst bei der Beschaffung eine größere Summe verschlingen als die Beschaffung von Tauschflaschen )

    Für Dich noch die Erklärung zur 80 %- Füllung: dieses freie Füllvolumen benötig das Flüssiggas um vom flüssigen in den gasförmigen Zustand zu gelangen. Die Gasphase ist das, was unsere Gasgeräte an Bord benötigen.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  3. #53
    Kennt sich schon aus   Avatar von womo174
    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    204

    Standard AW: Gasflaschen im Ausland

    Hallo Rainer,
    es soll heißen, dass 1 Flasche reicht, also der halbe Gaskasten anders genutzt werden kann.
    Gruß
    Reinhard

  4. #54
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.832

    Standard AW: Gasflaschen im Ausland

    Hallo Womo174,

    diese Aussage kann aber nur gelten, wenn die freie Ausströmflache im Gaskasten erhalten bleibt
    Geändert von rundefan (24.04.2015 um 11:06 Uhr) Grund: Schreibfehler beseitigt
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  5. #55
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    22.06.2013
    Beiträge
    27

    Standard AW: Gasflaschen im Ausland

    Hallo zusammen,

    zunächst vielen Dank für die ausführlichen Erläuterungen.

    Wenn ich das alles richtig verstanden habe, sieht es so aus :

    - Alu-Gasflaschen scheiden aus da sie überwiegend im Ausland nicht getaucht oder gefüllt werden können
    - Normale Stahl-Flaschen werden oft im Ausland getauscht, aber nicht flächendeckend. Hier müssen jeweils "inländische" Flaschen gemietet werden
    - Tankflaschen mit LPG/GLP können in zahlreichen Ländern gefüllt werden

    D.h. abgesehen vom hohen Preis sind Tankflaschen universeller einsetzbar ?

    Gibt es eine Übersicht in welchen Ländern und Stellen Tankflaschen gefüllt werden können ?

    Nochmals vielen Dank für euere Hilfestellungen.

    Gruß
    Rainer

  6. #56
    Stammgast   Avatar von WoMo 2015
    Registriert seit
    30.03.2015
    Beiträge
    697

    Standard AW: Gasflaschen im Ausland

    An jeder Autogas / LPG Tankstelle

    Die Tankflaschen gibt es auch günstiger. aber die Adresse nenne ich nur per PN

  7. #57
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Gasflaschen im Ausland

    Rainer,

    Schau mal auf der Seite von gaswinkel.nl, da gibt es Stahltankflaschen ab 199.-€

  8. #58
    Stammgast   Avatar von WoMo 2015
    Registriert seit
    30.03.2015
    Beiträge
    697

    Standard AW: Gasflaschen im Ausland

    Für meine habe ich € 126,-- bezahlt. Fabrik neu

  9. #59
    Kennt sich schon aus   Avatar von aqui_ch
    Registriert seit
    11.10.2013
    Ort
    Region Zürich
    Beiträge
    303

    Standard AW: Gasflaschen im Ausland

    Zitat Zitat von Indian Beitrag anzeigen
    Gibt es eine Übersicht in welchen Ländern und Stellen Tankflaschen gefüllt werden können ?
    clickste hier zum Beispiel

    Gruss
    Marc

    LMC Comfort Line 670G

  10. #60
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.832

    Standard AW: Gasflaschen im Ausland

    Hallo Rainer!
    zu Deiner Erleuchtung noch folgende Erklärung:
    - Alu-Gasflaschen scheiden aus da sie überwiegend im Ausland nicht getaucht oder gefüllt werden können
    Hier hast Du, so glaube ich, etwas falsch verstanden. Alu-Tauschflaschen sind sicher nicht so häufig angeboten, obwohl sie unstrittig betrachtet, Gewichtsvorteile haben. Der Gewichtsvorteil besteht natürlich auch bei Alu -Tankflaschen. Diese gibt es bei der "Gasfachfrau" auch zusätzlich zur 11kg Flasche auch als 14 kg Flasche = 3 kg mehr Gas = 6 Liter. Einzige Bedingung, da die Flasche höher als die 11 kg Flasche baut, benötigst Du einfach mehr Bauhöhe im Gaskasten.

    - Normale Stahl-Flaschen werden oft im Ausland getauscht, aber nicht flächendeckend. Hier müssen jeweils "inländische" Flaschen gemietet werden
    Das ist u.U. auch damit verbunden, die dazu passenden Adapter zum Anschluß an Deine Gasregelanlage bei sich zu führen oder vor Ort zu kaufen.
    Ansonsten kann ich nur sagen, dass ich von Tauschflaschenfüllung deutscher Tauschflaschen in Norwegen weiß, auch, das dort, aber lange nicht bei jeder Gastankstelle, deutsche Tauschflaschen getauscht werden, solange der Vorrat reicht. Man kann also sagen, das letztlich also nicht mit Sicherheit deutsche Tauschflaschen stets zur Verfügung stehen. Wie das in Ländern Südeuropas gehalten wird, kann ich nicht sagen. Meine ersten Erfahrungen mit Frankreich beruhen auf Zeiträume, in denen ich schon Tankflaschen besaß.

    Hier gibt es Anschriften von LPG-Tankstellen, mit der App LPG-CNG-Finder erhälts Du eine Android -Anwendung für Dein Smartphone oder Tablet unter diesem System, ähnliches gibt es sicherlich auch für Apple-Produkte. Hier sind die Möglichkeiten zur App aufgezeigt.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



Seite 6 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frankreich - Gasflaschen
    Von jogy05 im Forum Gasversorgung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.12.2014, 11:37
  2. Gasflaschen: Alu oder Stahl?
    Von hoerianer im Forum Gasversorgung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.06.2014, 18:14
  3. Adapter für Gasflaschen ??
    Von Tender im Forum Gasversorgung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.02.2014, 20:48
  4. Gasflaschen auf Fähren im Winter
    Von BRB-Stefan im Forum Fähren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.01.2014, 18:17
  5. Alu-Gasflaschen
    Von Witha im Forum Gasversorgung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 19:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •