Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 7 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 71
  1. #61
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.001

    Standard AW: Welche Auffahrkeile

    Zitat Zitat von siegneda Beitrag anzeigen
    Hallo Thomas, manchmal kommt man ohne Auffahrkeile nicht zurecht. . .
    Wieso denn das nicht?
    Seit 17 Jahren fahre ich jetzt mit 7,30 m Länge, > 4 to zgg und habe in meinem Leben noch nie auch nur einen einzigen Keil besessen + auch noch nie Keile vermißt.
    Gut, o.k., wenn es mal bißchen schief ist, drehe ich das Mobil so, daß der Kopf beim Schlafen höher liegt als die Füße und gut ist.

    Nach 24 Jahren auf See kann ich ruhigen Gewissens behaupten: Ein Schiff ist zu 99 % nie gerade, und es braucht auch keine Keile - überlebt hab' ich diese 24 Jahre trotzdem.

    Zurück zu den Wurzeln - back to the roots - Pragmatismus hat die höchste Prirorität.

    P.S.: Wie machen das eigentlich die Zeltler? Schlafen die dann auch auf Keilen?

    Zitat Thomas in # 56: "der geübte Fahrer sieht ja auch schon beim Anfahren des Platzes wo die Reifen hingehören, damit man keine Keile auspacken muss."

    Richtig, stimmt genau!
    ​Ich verstehe nicht, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann? Man hat doch ein Gewehr!


  2. #62
    Kennt sich schon aus   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    382

    Standard AW: Welche Auffahrkeile

    Keine. Wir nutzen Flat Jacks und sind damit zufrieden.
    Juppi - die schwerere Hälfte von SaJu

  3. #63
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    21.01.2018
    Beiträge
    373

    Standard AW: Welche Auffahrkeile

    Hallo,
    die Nichtkeiler können sich freuen, dass sie sich eine Arbeit sparen. Ich verwende Keile oder meine hintere Luftunterstützung für ein bequemes stehen. Damit behindere ich keine anderen Mobilisten auf den Stellplätzen und kann mich wie vorgeschrieben einreihen.

    Gruß Rolf

  4. #64
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.349

    Standard AW: Welche Auffahrkeile

    Zitat Zitat von clouliner2 Beitrag anzeigen
    ... Bei einigen Kollegen habe ich das Gefühl, die haben einen Zwang auf Keile fahren zu müssen und dabei scheint es egal zu sein ob sie dann schräger als vorher stehen.
    Stimmt, heute gesehen.



    Ich will auf die Keile, ich muss auf die Keile, ich stehe gut mit Keilen...

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  5. #65
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.315

    Standard AW: Welche Auffahrkeile

    Wenn ich bei diesem Bild die offensichtlich ansteigende, leichte Böschung zum quer vor den abgebildeten Fahrzeugen befindlichen Bereich beachte, kann ich mir schon vorstellen, daß die Standfläche Gefälle nach rechts aufweist.

    Aber eigentlich ist es mir egal, ob jemand anderes auf Keile fährt, oder nicht. Meine bessere Hälfte besteht auf Keile, wenn ein bisschen Schieflage gegeben ist. Ich bin da eher unempfindlich. Zur Nivellierung dient die Wasserwaagen-App auf dem Smartphone.


    Gruß

    Frank

  6. #66
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.473

    Standard AW: Welche Auffahrkeile

    Hast du nachgefragt ?

    Vielleicht gibt es dafür eine ganz einfache Erklärung !

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  7. #67
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.349

    Standard AW: Welche Auffahrkeile

    Frank, die Schräglage des Mobils war schon recht auffällig. Gestört hat es mich auch nicht, ist nur aufgefallen. Vielleicht war es für das Duschen so optimal? Wer weiß das schon? Egal, jeder wie er mag.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  8. #68
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    798

    Standard AW: Welche Auffahrkeile

    Damit mein Reflux nicht immer wieder akut wird, sollte ich kopfseitig immer leicht erhöht schlafen - keinesfalls andersrum. Das ist aber eine kaum von außen sichtbare Schräglage, erklärt aber dass ich trotz Keilen eben nicht ganz gerade stehe - ist also Absicht.

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  9. #69
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.001

    Standard AW: Welche Auffahrkeile

    Ich habe gar keine Keile - hatte auch noch nie welche - na, so wat ?!

    Und wenn das Mobil schief steht, dreh ich's um, oder pack die Kopfkissen an's andere Ende - auch, wenn ich keinen Reflux habe.

    24 Jahre auf verschiedenen Dampfern geschlafen, und die standen zu 90 % nie gerade . . . so wat aber auch . . .

    Zurück zu den Wurzeln - Back to the roots - Pragmatismus ist die Mutter aller Camper (gewesen!) . . .
    ​Ich verstehe nicht, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann? Man hat doch ein Gewehr!


  10. #70
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.001

    Standard AW: Welche Auffahrkeile

    Zitat Zitat von sahra
    Ich verwende Keile . . . für ein bequemes stehen. Damit behindere ich keine anderen Mobilisten auf den Stellplätzen und kann mich wie vorgeschrieben einreihen
    Zu diesem Beitrag hab' ich 2 Fragen:

    1. Was ist "bequemes Stehen" und was hat dieses mit Keilen zu tun?
    2. Was ist auf SP ein "vorgeschriebenes einreihen"? Hab ich noch nirgendwo gesehen - eine solche Vorschrift?
    ​Ich verstehe nicht, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann? Man hat doch ein Gewehr!


Seite 7 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auffahrkeile schonen
    Von MobilLoewe im Forum Niveauregulierung
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 29.01.2017, 11:18
  2. Auffahrkeile mit 3 Achser
    Von dereurafahrer im Forum Niveauregulierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.12.2014, 12:33
  3. Welche Tauchpumpe?
    Von michaelhavanna im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 10:25
  4. Welche Reifen?
    Von MagicCamp im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 11:35
  5. Defekte Auffahrkeile Multi von Froli
    Von MobilLoewe im Forum Niveauregulierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.01.2009, 07:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •