Seite 4 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 71
  1. #31
    Stammgast   Avatar von Frenzi
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    Breckerfeld
    Beiträge
    2.886

    Standard AW: Welche Auffahrkeile

    Hallo Regina,

    wenn du anrufst, bestelle bitte liebe Grüße von mir!

    Carsten ist ein sehr netter Kerl.
    Übrigens kommt er auch zu unserem Usertreffen am 1. Mai.

    Grüße
    Martin

  2. #32
    Ist öfter hier   Avatar von Regina Schröder
    Registriert seit
    09.02.2015
    Beiträge
    88

    Standard AW: Welche Auffahrkeile

    Zitat Zitat von Frenzi Beitrag anzeigen
    Hallo Regina,

    wenn du anrufst, bestelle bitte liebe Grüße von mir!

    Carsten ist ein sehr netter Kerl.
    Übrigens kommt er auch zu unserem Usertreffen am 1. Mai.



    Grüße
    Martin
    Hallo Martin,
    Anruf erledigt, hatte ein sehr nettes Gespräch, habe die Grüße weitergeleitet.
    Besten Dank

    LG


    Carsten und Regina

  3. #33
    Super-Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.253

    Standard AW: Welche Auffahrkeile

    Ich weiß jetzt grad nicht mehr wo ich suchen soll : In einer Zeitschrift habe ich kürzlich aufblasbare Keile gesehen, von der Idee her sehr gut, leider nicht billig, um die 200 Euro, dazu braucht man noch einen 12-Volt-Kompressor oder eine Luftpumpe.
    Mit solchen Dingern wären wohl fast alle Probleme beseitigt.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

  4. #34
    Stammgast   Avatar von LT35
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    1.830

    Standard AW: Welche Auffahrkeile

    Moin

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Ich weiß jetzt grad nicht mehr wo ich suchen soll : In einer Zeitschrift habe ich kürzlich aufblasbare Keile gesehen,
    Meinst Du die hier ? http://www.flat-jack.de/

    Mit solchen Dingern wären wohl fast alle Probleme beseitigt.
    Dafür bekommst Du dann andere

    https://www.promobil.de/forum/thread...2-Reifenkissen

    Ich frag mich jetzt, wo die Wissenschaft in diesen Keilen liegt ? Klar sieht das immer irgendwie nach Behelf aus, aber das Funktionsprinzip ist schlicht und durchschaubar

    Ich nehm Fiammas gelbe Teile und muss die gelegentlich mal aus einer Wiese pulen, ich kann damit leben.

    mfG
    K.R.

  5. #35
    Kennt sich schon aus   Avatar von yogi1
    Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    274

    Standard AW: Welche Auffahrkeile

    Ich weiss nicht, wo ihr da Probleme mit Steigung bzw. Gefälle habt. Wir haben 4 Keile, zwei für Steigung, zwei für Gefälle!

    Gruss
    yogi
    Solange ich Womo/Wowa reise, habe ich keine Zeit um alt zu werden!
    http://www.ej-auf-tour.ch/

  6. #36
    Ist öfter hier   Avatar von sharkrider
    Registriert seit
    13.01.2015
    Ort
    Kronberg
    Beiträge
    46

    Standard AW: Welche Auffahrkeile

    Zitat Zitat von yogi1 Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht, wo ihr da Probleme mit Steigung bzw. Gefälle habt. Wir haben 4 Keile, zwei für Steigung, zwei für Gefälle!

    Gruss
    yogi
    Das ist ja schon mal gut - aber wenn man 4 angetriebene Räder hat auch nicht die Lösung - da geht das Ganze wieder von vorne los

    Deshalb haben wir 4 Stück zum Klappen da isses dann egal ob Steigung oder Gefälle Sind quasi Kombikeile
    Unser Blog

  7. #37
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.105

    Standard AW: Welche Auffahrkeile

    Auffahrkeile? Es geht doch auch anders:
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und das geschriebene Wort, sowie PNs an Moderatoren

  8. #38
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    290

    Standard AW: Welche Auffahrkeile

    Sind Bordsteine zum Einbuddeln nicht ganz schön viel Zusatzgewicht incl. Spaten und Schaufel?

  9. #39
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.105

    Standard AW: Welche Auffahrkeile

    Thomas, ohne Presslufthammer kommst Du da nicht weiter.

    Grinsegruß
    Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und das geschriebene Wort, sowie PNs an Moderatoren

  10. #40
    Kennt sich schon aus   Avatar von Hundefreund
    Registriert seit
    07.04.2016
    Ort
    bei Regensburg
    Beiträge
    151

    Standard AW: Welche Auffahrkeile

    Das Thema Keile find ich doch immer wieder spannend.. ..und dieses hier dazu sehr amüsant!

    Aber im Ernst.. Ich benutze solche 3-Stufen-Keile. Manche finden Keile ja total sinnlos. Ok, wenn man ne Hubstützenanlage hat.. Oder Leute, die nie kochen und abspülen. Oder die es nicht stört, wenn das heisse Öl in der Pfanne sich nur in einem Drittel derselben aufhält.. und beim Spülen das Wasser 2cm hoch in der "falschen Ecke" stehenbleibt..

    Ich finde meine Keile genial! Genauso wie mich, der es meist ohne Hilfsmittel(Wasserwaage etc.) schafft, das Womo mittels der Keile fast immer in kürzester Zeit so abzustellen, daß ich keinerlei Komforteinbussen beim Kochen, Spülen und Schlafen hinnehmen muss.

    Die hohe Kunst ist natürlich, -alleine versteht sich- z.B. auf der rechten Seite(also ohne Sicht aus dem Fenster) ein Rad auf Stufe 3 und das andere auf 2. Oder diagonal.. Vorne links 1 und hinten rechts 3. (Zugegeben.. hatte ich noch nicht) Geht aber sicher auch.

    Dann gibt es natürlich auch die Verfechter des Vorwärts- oder Rückwärts-Auffahrens! Ich bin strikter Verfechter des Rückwärts-Auffahrens, da ich so gut wie immer mit der Front in "Fluchtrichtung" stehe. Apropos Fluchtrichtung.. Auf sandigem Boden ist mir mal beim Rückwärts-Auffahren ein Keil nach vorn -unter dem Rad- weggeschossen! Und knallte(danach etwas lädiert) an einen Baum. In der Richtung sollte sich also besser niemand aufhalten..

    .
    Gruss Thomas

    Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

Seite 4 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auffahrkeile schonen
    Von MobilLoewe im Forum Niveauregulierung
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 29.01.2017, 12:18
  2. Auffahrkeile mit 3 Achser
    Von dereurafahrer im Forum Niveauregulierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.12.2014, 13:33
  3. Welche Tauchpumpe?
    Von michaelhavanna im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 11:25
  4. Welche Reifen?
    Von MagicCamp im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 12:35
  5. Defekte Auffahrkeile Multi von Froli
    Von MobilLoewe im Forum Niveauregulierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.01.2009, 08:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •