Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 10 von 30 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 298
  1. #91
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.890

    Standard AW: Wo stellt ihr euer Wohnmobil ab?

    Hallo, Mark

    Da sehe ich aber anders.Wenn ich das Wohnmobil wasche brauche ich ca.300 l Wasser,wenn ich den SUV oder den Anhänger Wasche etwa 100 l.Das Wasser muß ich erst mal als Trinkwasser kaufen und dann noch mal als Abwasser bezahlen.Da ich recht oft wasche rentiert es sich auf jeden fall,ausserdem muß ich kein kostbares Trinkwasser zum waschen von Autos verschwenden.Weiterer Aspekt ist das ich nach dem trocknen keine Flecken auf den Autos habe da Regenwasser nun mal kalkfrei ist.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  2. #92
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.291

    Standard AW: Wo stellt ihr euer Wohnmobil ab?

    Also ich brauche zum Waschen der von dir benannten Fahrzeuge nur 10% des Wassers...

  3. #93
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.890

    Standard AW: Wo stellt ihr euer Wohnmobil ab?

    Ich habe Regenwasser im Überfluß,insgesamt 2300 l, da brauche ich nicht zu sparen.Vorwäsche,Hauptwäsche und anschließend ausgiebig abspritzen,meine Elektropumpe hat eine sehr gute Förderleistung.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  4. #94
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.447

    Standard AW: Wo stellt ihr euer Wohnmobil ab?

    Moin,

    mit einer Gartenwasseruhr zahle ich schon mal kein Abwasser und der Strom einer Pumpe ist auch nicht kostenlos. Nach dem Waschen fülle ich auch gleich den Frischwassertank, bietet sich ja an, wenn der Schlauch da schon mal liegt.
    Also wer da wo am meisten spart habe ich nicht ausgerechnet.
    Gruß Thomas

  5. #95
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.743

    Standard AW: Wo stellt ihr euer Wohnmobil ab?

    Das ist wohl alles davon abhängig wo man wohnt und im Mehrfamilienhaus in der Stadt gibt es sicher keine guten Waschmöglichkeiten, auch in einigen Städten soll das Fahrzeugwaschen ja verboten sein und es gibt da immer liebe Nachbarn, die das dann auch überwachen.

    Ich habe das Glück und lebe auf dem flachen Land, hab einen eigenen Brunnen und das Autowaschen ist da auch noch nicht so verpönt, mein Nachbar wäscht sogar seinen LKW am Straßenrand.

    Habe dann aber schon mal überlegt, in eine LKW Waschanlage zu fahren, vieleicht aus Faulheit und damit die Kiste mal "richtig" sauber wird.

    Volker

  6. #96
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.890

    Standard AW: Wo stellt ihr euer Wohnmobil ab?

    Mir geht es vordergründig nicht ums sparen sondern auch darum kein Trinkwasser für die Fahrzeugwäsche zu verschwenden.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  7. #97
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.291

    Standard AW: Wo stellt ihr euer Wohnmobil ab?

    Ahja. Also bei uns ist die Trinkwasseraufbereitung eh da, also ob man davon viel oder wenig abnimmt, die Grundkosten, etc. sind immer die selben und nach Afrika lässt sich das auch nicht exportieren. Eher hat das Klärwerk zu wenig Wasser, wobei man das Trinkwasser auch völlig ungenutzt reinpumpen kann

    Letzteres ist auch der Grund, warum man bei uns in der Stadt Autos waschen darf. Das galt so lange als verboten bis jemand mal nachgeschaut hat und festgestellt hat, ist gar nicht verboten.

  8. #98
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.890

    Standard AW: Wo stellt ihr euer Wohnmobil ab?

    Ist es bei uns auch nicht.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  9. #99
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    Vaihingen (Enz)
    Beiträge
    9

    Standard AW: Wo stellt ihr euer Wohnmobil ab?

    Auf der Strasse direkt am Haus. Fahrbereit, da wir auch im Winter fahren. Steht am Strom, die Truma läuft zur Frostsicherung.Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2309.jpg 
Hits:	151 
Größe:	70,9 KB 
ID:	17772

  10. #100
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Wo stellt ihr euer Wohnmobil ab?

    So mit einem Rad auf dem Gehweg ist verboten oberhalb 2, 8 tonnen

Seite 10 von 30 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie bezahlt ihr euer Wohnmobil?
    Von Anne_Mandel im Forum Thema des Monats
    Antworten: 193
    Letzter Beitrag: 31.03.2016, 10:55
  2. Wo stellt Ihr Euer Womo zu Hause ab?
    Von willy13 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 12.02.2015, 14:21
  3. Klappert euer Wohnmobil?
    Von Anne_Mandel im Forum Reisemobile
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 18.12.2014, 13:37
  4. ALF stellt sich vor
    Von ALF-Knaus im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.10.2014, 22:45
  5. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.09.2014, 08:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •