Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Lernt noch alles kennen   Avatar von woolie
    Registriert seit
    21.05.2014
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    12

    Standard Mobiles Internet in der Schweiz

    Moinsen!

    Wir wollen im kommenden Frühjahr die Schweiz entdecken
    und ich frage euch daher, welche Möglichkeiten ihr ratet,
    während der Reise via Smartphone im Internet zu surfen.
    Anwendungen wären Mails und Stellplatzsuche. Hauptkriterien
    wären Verfügbarkeit und niedrige Kosten.

    Freu mich auf eure Antworten.

    FG WOLFGANG

  2. #2
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.819

    Standard AW: Mobiles Internet in der Schweiz

    Hallo Wolfgang,
    ich hatte diese SIM in Dänemark und Schweden für 4 Wochen Urlaub 29€,
    Nur eingesteckt und ohne irgend welche Einstellungen sofort funktionsbereit.
    Die 1GB haben uns vollkommen gereicht und obwohl wir fast täglich mit Smartphone, Tablett und Laptop im Internet waren, hatten wir am Ende noch gut 300MB übrig.

    Musst nur alle automatischen UPDATES, Filme und Werbefenster ausschalten.

    http://www.amazon.de/Internet-Austra...+karte+schweiz

    Viele Grüße
    Volker

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Capricorn-CH
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Schweiz / Bodensee (gegenüber Insel Reichenau)
    Beiträge
    1.441

    Standard AW: Mobiles Internet in der Schweiz

    Hallo Wolfgang

    schau mal hier: https://www.swisscom.ch/de/privatkun...asy-smart.html

    bei uns ist's teurer, als wenn ich umgekehrt in Deutschland eine SIM Deutschland einsetze, ich meine aber, das geht noch so einigermassen......
    mit Swisscom hast du m.E. die beste Abdeckung "alles in allem"
    mit besten Grüssen
    Adrian


    "Ich mag keine Menschen, die überall was suchen, was sie stört. Ich mag Menschen, die überall was finden, was sie fasziniert"

  4. #4
    Ist öfter hier   Avatar von darec
    Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    68

    Standard AW: Mobiles Internet in der Schweiz

    Wir haben eine Nano-Sim von Orange inkl. 1GB Daten innerhalb von 30 Tagen für 10,00SFR, bzw. 6,66€.
    Gibt's in jedem Orange-Shop in der Schweiz.

    Gruß
    darec

  5. #5
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    40

    Standard AW: Mobiles Internet in der Schweiz

    Wüste ich, wie lange Du in der Schweiz verweilen wirst, könnte ich Dir präzise Tipps geben; ich habe mich nämlich eben mit dem Thema auseinandergesetzt. Bei einem Aufenthalt von ein paar Wochen dürfte der Erwerb einer Prepaid-CH-SIM günstiger sein - zB 7.50 CHF
    für 30 Tage/250 MB als Prepaid bei SUNRISE (Nr 2 in CH).

    Bei kurzen Aufenthalten könnte Deine eigene, deutsche Surf-Karte günstiger sein, vielleicht ergänzt um eine "Ausland-Option".
    VODAFONE.DE zB offeriert 2,99 €/24 Std/maximal 100 MB in der gesamten EU+Schweiz+Türkei.

    Bei der Abdeckung ist SWISSCOM und M-BUDGET eindeutig am besten; ORANGE dagegen ist es nicht. Solltest Du Dich
    viel in den Bergen und/oder in sehr ländlichen Gebieten aufhalten, darfst du n u r Swissom oder M-Budget in Betracht ziehen.

    Gruss Florian

  6. #6
    Lernt noch alles kennen   Avatar von woolie
    Registriert seit
    21.05.2014
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    12

    Standard AW: Mobiles Internet in der Schweiz

    Hallo Florian,

    vielen Dank. 14 Tage werden es sicher werden.

    WOLFGANG

  7. #7
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    40

    Standard AW: Mobiles Internet in der Schweiz

    Hallo Wolfgang,
    Vielleicht weisst Du bereits, dass es in der Schweiz SP nach deutschem Vorbild kaum gibt. Daher würde ich bei nur etwa 2 Wochen
    Aufenthalt kein Geld ausgeben, um via Internet nach SP zu suchen. Somit bleiben die Mails, die Du während Deiner Reise - wie ich
    es tue - nur etwa 2x pro Woche bearbeiten wirst. Und dafür würde ich wiederum kein Geld in eine CH-Surf-Karte investieren.

    In der Schweiz gibt es immer mehr öffentliches WLAN, oft gar gratis - zB bei den Touris-Info-Büros, Raststätten, Gaststätten usw.

    Ich würde zuerst prüfen, was das Surfen in der Schweiz mit Deiner eigenen SIM-Karte kosten würde, ggf mit einem "Ausland-Surf-Paket". Prüfe auch, ob Du eine allfällige ausländische Surfkarte in Dein Smartphon, Tablet, Notebook usw stecken möchtest bzw ob Du jeweils Deine deutsche
    SIM-Karte zuerst dort entfernen müsstest (umständlich!). Und falls Du doch lieber eine CH-Surfkarte erwerben möchtest, prüfe vorgängig, ob Du
    mit dieser auch Telefonieren möchtest. Eine solche Tel+Surf-Karte kann bis 40.- CHF (einmalig) kosten plus die Gebühren für das Preypay-
    Telefonieren (Mindestaufladung 10-15 CHF) plus das Surf-Abo (www.m-budget-mobile.ch).

    Falls Du noch keinen Reiseführer für Deine CH-Reise angeschafft haben solltest, schaue 'mal in www.womo.de oder www.mobil-und-aktiv-erleben.de. Darin findest Du u.a. SP, CP und auch viele freie Uebernachtungsplätze sowie kompetente Antworten auf die vielen Fragen,
    die sich vor der Reise in ein fremdes Land stellen.

    Wünsche Dir viel Spass beim Vorbereiten der Reise (ich selbst werde in den nächsten Tage auch damit beginnen!) - FLORIAN

Ähnliche Themen

  1. Mobiles Internet: Überall gut informiert
    Von MobilLoewe im Forum Internet im Reisemobil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 21:25
  2. Internet im Ausland
    Von kathy1981 im Forum Internet im Reisemobil
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 12:23
  3. Keine APPs ohne mobiles Internet
    Von MobilLoewe im Forum Nützliche Apps rund ums Wohnmobil
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 21:42
  4. Zahlung im Internet
    Von KuleY im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 07:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •