Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Ergebnis 31 bis 40 von 40
  1. #31
    frajo
    Gast

    Standard AW: Achtung: Fahrrad Diebstähle in HSK und Waldeck Frankenberg

    Naja, das ist doch alles nicht neu. Mir wurden auch schon Räder geklaut, das ist aber lange her. Z.B. in den 90ern in Südfrankreich wurde auf den Campingplätzen alles geklaut was sich nicht im Fahrzeug oder Zelt befand, sogar Wäsche von der Leine. Ich kenne Leute die haben damals ihr Rennrad mit ins Bett genommen...
    Und die Kritik an der angeblich unfähigen Polizei, ist die wirklich angebracht? Was sollen sie denn machen, In 10facher Stärke Streife fahren und auf eure Räder aufpassen!?

  2. #32
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    9.919

    Standard AW: Achtung: Fahrrad Diebstähle in HSK und Waldeck Frankenberg

    Zitat Zitat von frajo Beitrag anzeigen
    Und die Kritik an der angeblich unfähigen Polizei, ist die wirklich angebracht? Was sollen sie denn machen, In 10facher Stärke Streife fahren und auf eure Räder aufpassen!?
    Es ist schwer diese Frage zu beantworten, ohne zu politisch zu werden. Aber ich gebe niemals "der Polizei" die schuld, eher denen welche über "die Polizei" entscheiden und vor Allem der Justiz, welche mehrfachen Diebstahl trotzdem nur mit Bewährungsstrafe angeht. Leider ist mir aber auch klar, dass Straftäter im heutigen Strafvollzug wohl eher nicht zu friedlichen Mitbürgern werden, sondern eher das Gegenteil der Fall sein wird. .Aber das ist jetzt schon fast wieder zu politisch.

    Also sage ich es lieber real-praktisch: Diebstahl wird immer mehr und mehr zur Normalität. Daran müssen wir uns wohl gewöhnen, da keine wirkliche Gegenmaßnahmen eingeleitet werden. Wer Eigentum hat soll gefälligst selbst schauen, dass man ihm es nicht wegnimmt. Toll, was?

    Was ich aber gar nicht abkann ist dieses Problem immer gleich "anderen" anzulasten.

  3. #33
    Stammgast   Avatar von HeiGerHH
    Registriert seit
    25.05.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    521

    Standard AW: Achtung: Fahrrad Diebstähle in HSK und Waldeck Frankenberg

    Moin,

    wir haben unsere Fahrräder registrieren lassen. Wurde hier in einer Aktion von einem Schlüsseldienst in Zusammenarbeit mit der Polizei angeboten. Dabei wird eine Code-Nr. in den Fahrradrahmen geschlagen und ein Warnaufkleber kam aufs Fahrrad. Nach dieser Nr. kann man Deutschlandweit das Rad dem Besitzer zuordnen. Das Ganze wurde kostenlos angeboten. Nur wenn man das Rad verkauft, kostet die Umschreibung auf den neuen Besitzer 5 Euro. Das sind doch überschaubare Preise und kann nicht schaden wenn man das hat. Das schützt zwar alles nicht vor Diebstahl, aber wenn unsere Räder irgendwo gefunden werden, bekommen wir zurück bzw. kann man den Dieben den Diebstahl leichter nachweisen.

    Gruß
    Gerhard
    https://www.heigerhh.jimdo.com
    Heike und Gerhard, unterwegs im Fiat Ducato - Dethleffs Globebus T8





  4. #34
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    114

    Standard AW: Achtung: Fahrrad Diebstähle in HSK und Waldeck Frankenberg

    Hi,
    warum kann man nicht die Rahmennummer registrieren lassen? Somit müßte keine 2te Nummer eingeschlagen werden, mit allen Nachteilen wie evtl. Lackabplatzer, Korrosionsschutz usw. Und wo macht man die dann hin?
    Mein Diebstahlschutz besteht aus einem älteren Rad mit deutlichen Gebrauchsspuren, einer nicht mehr zeitgemäßen Lackierung und Technik. Es ist trotzdem voll funktionsfähig und fährt vom feinsten.
    Dieses Rad sperre ich weder auf dem Träger, noch auf dem Stellplatz ab.
    Was soll ich sagen? Ich habe es noch.
    Und wenn nicht? Dann hält sich der Verlust in Grenzen und ist damit zu verschmerzen.
    Es ist also ein spezielles Womoradl
    Viele Womogrüße

    -Jürgen-

  5. #35
    Stammgast   Avatar von HeiGerHH
    Registriert seit
    25.05.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    521

    Standard AW: Achtung: Fahrrad Diebstähle in HSK und Waldeck Frankenberg

    Hallo Jürgen,

    Warum man die Rahmennummer nicht nehmen kann weiß ich nicht. Lackschäden usw. haben wir nicht. Die Nr. ist deutlich sichtbar, damit die Diebe gleich sehen, daß das Rad registriert ist. Ich habe auch ein altes Fahrrad, aber weil es wie gesagt kostenlos war .......

    Gruß
    Gerhard
    https://www.heigerhh.jimdo.com
    Heike und Gerhard, unterwegs im Fiat Ducato - Dethleffs Globebus T8





  6. #36
    Stammgast   Avatar von reisepirat
    Registriert seit
    13.11.2012
    Ort
    Ruhrstadt Essen
    Beiträge
    881

    Standard AW: Achtung: Fahrrad Diebstähle in HSK und Waldeck Frankenberg

    Tach zusammen,

    Zitat Zitat von Scoot Beitrag anzeigen
    (...) Mein Diebstahlschutz besteht aus einem älteren Rad mit deutlichen Gebrauchsspuren, einer nicht mehr zeitgemäßen Lackierung und Technik. Es ist trotzdem voll funktionsfähig und fährt vom feinsten. (...) Es ist also ein spezielles Womoradl (...)
    So mache ich es auch. Es ist ein Rad es Herstellers Elch aus den 80ger Jaheren mit Stahlramen. Ich glaube den Hersteller gibt es inzwischen gar nicht mehr. Es hat mich vor 2 Jahren 20EUR gekostet und ist mit modernem LED-Licht nachgerüstet worden. Da hängt ein 10 Jahre alter Kinderanhänger dran, welcher auch aus guten Stahl gebaut ist. Hält ewig, klaut keiner und macht die Waden stramm.

    Gruß,

    Michl
    Mahlzeit und Glück Auf! aussem Pott vonne ReisePiraten Micha, Ela & Leo



    Knaus SunLiner von 2006 auf Fiat Ducato 2,8l mit 145PS, zGG: 4t, L: 684 cm, B: 230 cm, H: 299 cm

    "Manche Hähne glauben, dass die Sonne nur ihretwegen aufgeht." (Theodor Fontane)

  7. #37
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    12.07.2013
    Beiträge
    432

    Standard AW: Achtung: Fahrrad Diebstähle in HSK und Waldeck Frankenberg

    Zitat Zitat von HeiGerHH Beitrag anzeigen
    Wurde hier in einer Aktion von einem Schlüsseldienst in Zusammenarbeit mit der Polizei angeboten. Dabei wird eine Code-Nr. in den Fahrradrahmen geschlagen und ein Warnaufkleber......
    Das machen nur noch wenige Polizeidienststellen. Laut Auslunft der Polizei soll man sich die Rahmennummer notieren und das Rad fotografieren. Bei Diebstahl des Rades kommt diese Nummer in den Fahndungskatalog.

  8. #38
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.715

    Standard AW: Achtung: Fahrrad Diebstähle in HSK und Waldeck Frankenberg

    Alle Fahrräder sind registriert, ob mit oder ohne zusätzliche Kennzeichnung.

    Kostenlos hier:
    http://www.speichenkommissar.de/

    Schöne Grüße
    Volker

  9. #39
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    114

    Standard AW: Achtung: Fahrrad Diebstähle in HSK und Waldeck Frankenberg

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Alle Fahrräder sind registriert, ....
    Hallo Volker,
    toller Link, diese Seite und ein noch besseres Angebot der Polizei Lüneburg.
    Leider stimmt deine Aussage so nicht ganz. Es müßte heißen:

    Alle Fahrräder können registriert werden.
    Viele Womogrüße

    -Jürgen-

  10. #40
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.715

    Standard AW: Achtung: Fahrrad Diebstähle in HSK und Waldeck Frankenberg

    Hallo Jürgen,
    hast Recht, habe mich etwas unverständlich ausgedrückt,
    ich meinte damit, alle meine Fahrräder sind registriert

    Volker

Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Aktive Freizeitgestaltung mit dem Fahrrad
    Von reisemobil im Forum Meine Hobbys
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.11.2014, 18:10
  2. Unterwegs mit dem Fahrrad
    Von Anne_Mandel im Forum Thema des Monats
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 04.11.2014, 09:23
  3. Fahrrad trocken Föhnen
    Von daffi2222 im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.02.2014, 05:38
  4. Achtung Warnschild
    Von MobilLoewe im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.11.2011, 21:44
  5. Achtung Preisfalle!!
    Von Jueppchen im Forum Reisemobile
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 21:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •