Seite 18 von 19 ErsteErste ... 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 185
  1. #171
    Kennt sich schon aus   Avatar von Lauser
    Registriert seit
    08.05.2014
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    300

    Standard AW: Erfahrungen mit Wohnmobilpark Bad Honnef

    Na, da habt ihr Pech gehabt.
    Was ich jedoch nicht verstehe: Ärger ok, aber ich bezahle ein Auto immer erst nachdem ich es abgeholt habe per Überweisung. Bezahlung erst wenn alles in Ordnung ist. Ansonsten einfach zurückgeben. Im Kaufvertrag sind ja die Mängel festgehalten. Also ist zurücktreten meines Erachtens einfach.
    Der Ärger über die verlorene zeit und Freude bleibt jedoch.
    Grüße aus dem Westerwald
    Volkmar

    Wir wünschen euch allen allzeit gute Fahrt
    Our (mobile) home is our castle
    Carado T345

  2. #172
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    7.015

    Standard AW: Erfahrungen mit Wohnmobilpark Bad Honnef

    Immer und immer wieder das selbe Spiel.Anstatt sich vorher im Forum zu informieren wird sich hier ausgeheult wenn man beim Kauf reingefallen ist.Ist einfach nicht zu verstehen,zumal alle Informationen zur Verügung stehen.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  3. #173
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    21.04.2019
    Beiträge
    2

    Standard AW: Erfahrungen mit Wohnmobilpark Bad Honnef

    Habe auchein Wohnmobil im Juli 2019 bei Wohnmobilpark GmbH Bad Honnef gekauft. Am 07.09.2019 Hatte ich einen Schaden am Motor. Der Händler Wohnmobilpark GmbH Bad Honnef, ist seit dem 09.09.2019über den Schaden Informiert. Bis heute, den 03.10.2019 ist noch keine Reparaturerfolgt und der Händler, Wohnmobilpark GmbH Bad Honnef verweigert jedenKontakt. Wir werden wohl gezwungen sein vor Gericht zu gehen.
    Im Übrigen kann man noch sagen das alle guten Kritiken bei mobile.de von demHändler wohl selber verfasst wurden sind, denn so oft wie hintereinander Wohnmobilebei dem Wohnmobilpark GmbH Bad Honnef von Kunden des mobile.de gekauft und bewertet wurden, ist das schon sehr auffällig.
    Alles in allem ist das der unseriöseste Händler den ich jemals kennen gelernt habe.
    Meiner Meinung Finger weg von diesem Händler
    Geändert von Spibaum (03.10.2019 um 08:25 Uhr)

  4. #174
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    7.015

    Standard AW: Erfahrungen mit Wohnmobilpark Bad Honnef

    Und warum hast Du trotz der negativen Informationen die es im Internet gibt dort gekauft?



    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  5. #175
    Kennt sich schon aus   Avatar von Caphorn
    Registriert seit
    18.11.2012
    Beiträge
    132

    Standard AW: Erfahrungen mit Wohnmobilpark Bad Honnef

    Zitat Zitat von Lauser Beitrag anzeigen
    Na, da habt ihr Pech gehabt.
    Was ich jedoch nicht verstehe: Ärger ok, aber ich bezahle ein Auto immer erst nachdem ich es abgeholt habe per Überweisung. Bezahlung erst wenn alles in Ordnung ist. Ansonsten einfach zurückgeben. Im Kaufvertrag sind ja die Mängel festgehalten. Also ist zurücktreten meines Erachtens einfach.
    Der Ärger über die verlorene zeit und Freude bleibt jedoch.
    Mag sein, das es noch solche Händler gibt, aber so richtig glauben kann ich das nicht.
    Normalerweise geht das Womo erst vom Hof, wenn du bar bezahlst, oder vorab überweist.

    Gruß Norbert

  6. #176
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.956

    Standard AW: Erfahrungen mit Wohnmobilpark Bad Honnef

    Zitat Zitat von Caphorn Beitrag anzeigen
    Mag sein, das es noch solche Händler gibt, aber so richtig glauben kann ich das nicht.
    Normalerweise geht das Womo erst vom Hof, wenn du bar bezahlst, oder vorab überweist.

    Gruß Norbert
    Beim Gebrauchtkauf kann man sich zumindest das Fahrzeug vor der Bezahlung anschauen ob alle notierten Mängel beseitigt wurden.
    Dann überweisen und abholen.

    Beim Neukauf genauso.
    Wenn unser Neuer kommt schickt uns der Händler eine Rechnung wenn das Fahrzeug auf den Hof steht.
    Ich kann dann hinfahren und mir alles anschauen ob die bestellten Extras eingebaut sind.

    Aber mein Händler ist absolut korreckt,habe schon vier Fahrzeuge bei den gekauft,jetzt das fünfte.
    Gruss Dieter

  7. #177
    Kennt sich schon aus   Avatar von Caphorn
    Registriert seit
    18.11.2012
    Beiträge
    132

    Standard AW: Erfahrungen mit Wohnmobilpark Bad Honnef

    Zitat Zitat von dieter2 Beitrag anzeigen
    Beim Gebrauchtkauf kann man sich zumindest das Fahrzeug vor der Bezahlung anschauen ob alle notierten Mängel beseitigt wurden.
    Dann überweisen und abholen.

    Beim Neukauf genauso.
    Wenn unser Neuer kommt schickt uns der Händler eine Rechnung wenn das Fahrzeug auf den Hof steht.
    Ich kann dann hinfahren und mir alles anschauen ob die bestellten Extras eingebaut sind.

    Aber mein Händler ist absolut korreckt,habe schon vier Fahrzeuge bei den gekauft,jetzt das fünfte.
    Genau. Du schaust dir dein Fahrzeug an, bezahlst und nimmst es mit, egal ob gebraucht oder neu.
    Aber Fahrzeug mitnehmen und hinterher überweisen ??????
    Gruß Norbert

  8. #178
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    21.04.2019
    Beiträge
    2

    Standard AW: Erfahrungen mit Wohnmobilpark Bad Honnef

    Ja, warum? Weil ich den Wagen den ich zuvor hatte auch da
    gekauft habe, ist aber schon 10 Jahre her und mit diesem auch mängelfrei gefahren bin,allerdings nur 5000 km und was soll da schon passieren. Eben Glück gehabt!Dafür kam es nun doppelt so hart. Aber ich habe gelernt; erst die Bewertungenansehen und dann!

    Im Übrigen wechselt der Wohnmobilpark Bad Honnef mit System dieBesitzer, so das der neue nicht für die Sachmängelhaftung aufkommen muss undbeim alten Wohnmobilpark Bad Honnef ist nichts mehr zu holen. So ist das ebenmit Betrügen!

  9. #179
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    19.10.2018
    Beiträge
    8

    Standard AW: Erfahrungen mit Wohnmobilpark Bad Honnef

    Habe mir bei meinem ersten Womo ein finanzelles Limit gesetzt fahre es jetzt 4 Jahre und weiß jetzt genau worauf ich zu achten habe.
    wenn ich jetzt ein neues Womo (hochpreißig)kaufen will und ich bin nicht vom Fach aber habe gelernt können mich solche zuvor genannten Händler
    nicht mehr übern Tisch ziehen, Aber mittlerweile liebe ich mei Womo so sehr das ich gar kein anderes mehr haben will.Es tut mir wirklich weh wenn man liest
    wie die Leute hier übern Tisch gezogen werden.Informiert euch bitte vorher wie oder was man testen kann bevor man kauft.Ich habe es auch erlebt gesehen begeistert gekauft,und dann Katerstimmung und habe gelernt heute würde mir das nicht mehr passieren.

  10. #180
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    23.03.2020
    Beiträge
    1

    Beitrag AW: Erfahrungen mit Wohnmobilpark Bad Honnef

    Na ja, wie soll man sich dazu äußern ? Der Verein ist "Spitze" - natürlich die Spitze, welche man normalerweise 2 m tief in den Boden rammt !
    Habe denen mein WoMo zu einen für mich tragbaren Preis veräußert. TÜV, Bremsen und Bereifung waren zwar ganz neu, optisch noch ziemlich gut,
    aber unser kleines Kistchen hatte Unmengen von Gebrauchsmängel. Habe den Schlitzohren auch Informationen darüber gegeben, was natürlich den
    Preis mächtig gedrückt hat - weil ja nun wahnsinnige Investitionen notwendig würden - soweit alles klar und ist ja auch in Ordnung.
    Kann mir nicht vorstellen, das eine Truppe von "ich nix verstehen", die zur Abholung mit einem Oldtimer, wie Straßenlagerer am Donnerstag angekommen
    sind und das WoMo am Mo (mit beseitigten Mängeln ???!!?!?) zu 370 % des EK inseriert haben !
    Wenn dieser Haufen -wahrscheinlich hochqualifizierter Experten- das WoMo entsprechend hergerichtet hätte, wäre es ja voll legal, aber das arme Schw...
    welches diese Kiste erworben hat (war nach einer reichlichen Woche aus der Anzeige raus), kann einem nur leid tun.
    Sorry, habe nicht gewusst, daß es Verbrecher sind, hätte die Kiste sonst lieber vor sich hin rosten lassen oder verschenkt !
    Von den 25 Jahren, die auf der Karosse lasteten hat dieses WoMo uns immerhin 14 Jahre Spaß gebracht ! Wird der Nachfolger für den unsinnigen
    Preis sich sicher teuer erkaufen müssen !

Seite 18 von 19 ErsteErste ... 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Energieversorger Erfahrungen
    Von womooli im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 18.07.2016, 14:17
  2. Erfahrungen mit Cathago
    Von Jueppchen im Forum Reisemobile
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 04.01.2011, 23:01
  3. Erfahrungen mit Heku
    Von pleo im Forum Reisemobile
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 08:52
  4. Erfahrungen mit DVB-T ?
    Von Jung im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 11:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •