Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 20 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 191
  1. #21
    Stammgast   Avatar von reisemobil
    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    1.365

    Standard AW: PhoeniX Midi 7100 RSL

    Hallo,
    nicht nur bei Phoenix-Reisemobilen sitzt der Temperaturfühler über der Eingangstür. Auch bei unseren letzten zwei Mobilen verschiedener Hersteller war er jeweils über der Tür angebracht.

    Zufall?

    Gesendet mit Tapatalk vom OnePlus One
    Besuch mal meinen Blog unter reisemobilblog.wordpress.com

    Vollintegrierter Carthago Chic, Fiat Ducato 3l, zGG: 4,25t

  2. #22
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.354

    Standard AW: PhoeniX Midi 7100 RSL

    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Mal Hand auf´s Herz - wenn ich heize, lasse ich die Tür nicht aufstehen, auch zu Hause nicht ... "Tür zu, wir heizen ! "

    Gruß Rafael
    Hallo Rafael,

    es reicht wenn man aussteigt, was aus der Heckgarage holt und wieder einsteigt, also zweimal Tür auf, Tür zu. Dann sagt der Sensor, mir wird kalt. Aber damit kann man leben. Der Auslöser für die Reklamation war ja, der Wärmetauscher in dem Heizungsfach, der während der Fahrt das Fach aufheizt und von innen den mit Schaumstoff isolierten Sensor aufheizt. Dann muss man lange warten, bis der Sensor wieder bereit ist, einen Heizungsauftrag zu erteilen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Sensor im Heizungsfach.jpg 
Hits:	501 
Größe:	46,3 KB 
ID:	13210 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Alde 3020.jpg 
Hits:	545 
Größe:	54,6 KB 
ID:	13211
    Sensor innen isoliert im Heizungsfach und der Wärmetauscher

    Viele Grüße
    Bernd

  3. #23
    Stammgast   Avatar von Rafi
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beiträge
    1.116

    Standard AW: PhoeniX Midi 7100 RSL

    Ich habe das gerade mal angesehen. Das sieht bei uns ganz genauso aus, aber wir haben noch nicht gefroren. Tatsächlich wundere ich mich gelegentlich, dass die Heizung garnichts macht, aber wenn ich dann auf mein Thermometer an der Sitzgruppe gucke, haben wir halt die geforderten 20°. Wenn´s dann zu kalt ist, drehe ich höher oder nehme eine Wolldecke. Mal gespannt, wo sie Dir den Fühler hinbauen, und was sich dann ändert. Bei uns sitzen da übrigens zwei Fühler übereinander, ich nehme an, einer für die Alde, einer für das Kontrollbord.

    Ich bin extra für Dich in die Kälte und in das kalte Mobi gegangen !

    Grüße Rafael

    "Großer weißer Vogel" - 8,5 m / 6,5 to
    Rollendes Ferienhaus von Renate, Rafael, Blacky

  4. #24
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.354

    Standard AW: PhoeniX Midi 7100 RSL

    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    ... Bei uns sitzen da übrigens zwei Fühler übereinander, ich nehme an, einer für die Alde, einer für das Kontrollbord.

    Ich bin extra für Dich in die Kälte und in das kalte Mobi gegangen !

    Grüße Rafael
    Hallo Rafael,

    zwei Fühler übereinander, das stimmt, einer für das Kontollbord, auch bei uns.

    Mein Dank wird dir ewig nachschleichen, also nicht rückwärts gehen!

    Viele Grüße
    Bernd

  5. #25
    Ist öfter hier   Avatar von Tobbot
    Registriert seit
    05.07.2014
    Beiträge
    42

    Standard AW: PhoeniX Midi 7100 RSL

    Hallo, ich bin ja kein überzeugter Concordefan (mehr). Aber zur Ehrenrettung muss ich sagen, dass der Fühler bei uns werksmäßig im Fußbereich der Hecksitzgruppe angebracht ist. Ich glaube dass das ein ganz guter Ort ist.

    Tobias

  6. #26
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.428

    Standard AW: PhoeniX Midi 7100 RSL

    Bei mir im Eura ist der Fühler über der Türe angebracht, für die Einstellung finde ich den Platz ganz gut, werde mir aber noch einen Fernfühler, Anschluss ist am Bedienteil vorgesehen, noch in den Fußbereich der Hecksitzgruppe legen
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,


    Kaufe und verkaufe Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  7. #27
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: PhoeniX Midi 7100 RSL

    Hallo zusammen!
    Bei unserem Rapido wird der Wohnraum / Küche durch den Tempreraturfühler überwacht, der original von Mercedes verwendet wird.
    Er sitzt über dem Armaturenbrett, ist am Hubbett angebracht.
    Das funktionier gut. Bisher konnten wir noch keine Fehlsteuerung feststellen.
    (ja, ich hatte schon ein Thermometer auf dem Tisch ...)
    Der Schlafraum hat ein eigenes Thermostat und kann unabhängig vom Wohnraum temperiert werden.
    Das ist nett

    Leider zeigt der Fühler für die Außentemperatur nur sehr ungenaue Werte an ... wie klappt das bei euch?
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

  8. #28
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.428

    Standard AW: PhoeniX Midi 7100 RSL

    Hallo Stefan,

    der Fühler ist bei meinem Fahrzeug in dem Bedienteil der Aldeheizung, einem "Touchscreens" integriert, an dem Bedienteil kann ich aber noch einen zweiten Heizungsfühler sowie einen Thermometerfühler für Innen und einen für Außen anschließen.
    Bei mir misst das Alde-Bedienteil aber nur die Innentemperatur, die Außentemperatur wird im Bedienteil von Eura gemessen und diese ist sehr genau.
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,


    Kaufe und verkaufe Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  9. #29
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.428

    Standard AW: PhoeniX Midi 7100 RSL

    Bernd wo ist das Bedienteil der Alde verbaut, und wie sieht überhaupt die Anzeigeeinheit in dem Fahrzeug aus?
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,


    Kaufe und verkaufe Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  10. #30
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.354

    Standard AW: PhoeniX Midi 7100 RSL

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Bernd wo ist das Bedienteil der Alde verbaut, und wie sieht überhaupt die Anzeigeeinheit in dem Fahrzeug aus?
    Über der Tür hinter einer Klappe:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bedienung.jpg 
Hits:	416 
Größe:	34,7 KB 
ID:	13221
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren

    Meine private Homepage MobilLoewe mit Alpa





Seite 3 von 20 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Concorcde-Phoenix-Morelo
    Von MobilLoewe im Forum Reisemobile
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 16.09.2014, 10:44
  2. Erfahrung mit Seitz/Dometic Midi-Heki (Bügelversion einfach)
    Von Womourlauber im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.08.2014, 20:52
  3. Morelo Alkoven, Phoenix oder Concorde auf MAN
    Von MobilLoewe im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 23.12.2013, 21:22
  4. Die neue PhoeniX Midi-Klasse
    Von MobilLoewe im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.11.2013, 12:21
  5. Vorstellung Phoenix Alkoven
    Von MobilLoewe im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.01.2013, 21:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •