Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 82
  1. #1
    Milbe
    Gast

    Daumen hoch Wohnmobil - Waschanlage?

    Hallo!

    Es würde mich mal interessieren, ob schon jemand von euch mal eine Wohnmobil - Waschanlage gehört hat?
    Oder gibt es sowas irgendwo in Großstädten?

    Nicht jeder hat ja das Glück so ein Busunternehmen in der Nachbarschaft zu haben, wo das unter Kumpels für den Selbstkostenpreis geht!!! Wie macht der Rest das?

    Ich fände das schon toll mal stundenweise so eine kleine Halle zu haben, in der ich auch die Dachfenster mal unter die Lupe nehmen kann, und auch sonst "oben" mal klar Schiff zu machen! Eine Grube um sich das Mobil mal von unten anzusehen? Auch wäre Schaumwäsche, Dampfstrahler willkommen. Und wenn da jemand eine Lotusversiegelung anbieten würde..... An dem Preis sollte es mir da nicht hapern.

    Ich bin gespannt!

    LG
    Angie

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.192

    Standard AW: Wohnmobil - Waschanlage?

    Es gibt do it yourself Werkstätten die über entsprechende Hallen verfügen in denen man stundenweise Plätze mieten kann,auch mit Grube.Wie das mit dem Waschen aussieht weiß ich nicht,es gibt aber von der Firma Cleanpark Waschplätze die auch für Womo geeignet sind,auch hier im ländlichen Bereich.Ausstattung Waschlanze zum einschäumen und Druckreiniger zum nachwaschen.Was die Lotusversiegelung betrifft verwende ich lieber die gute alte Schmierseife,die ist rückfettend und schützt so den Lack.

    Gruß Arno

  3. #3
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Wohnmobil - Waschanlage?

    Ich habe das glück das bei mir in der Nähe ein Fahrzeugaufbereiter ist, dort lass ich ein bis zwei Mal im Jahr das Wohnmobil waschen. Ist nicht viel teurer als wenn ich selber wasche und meine Zeit rechne.

  4. #4
    Milbe
    Gast

    Standard AW: Wohnmobil - Waschanlage?

    Ja, so Hallen gibt es hier auch. Aber da ist dann entweder keine Möglichkeit zu waschen, oder keine Möglichkeit auf seitliche Leiter zu steigen um in Ruhe "alles obere" zu säubern und zu begutachten.

    Es gibt ja eben grade in den Oberlichtern die versteckten Mängel... wenn da was im argen ist, bekommt man das meist ja erst mit, wenn es in den Wänden schon Schäden verursacht hat.

    Habt ihr denn schon mal etwas gesehen oder gehört von Wohnmobilwaschanlagen?

  5. #5
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    13.02.2011
    Ort
    Essen
    Beiträge
    272

    Standard AW: Wohnmobil - Waschanlage?

    Gewaschen wird im Betrieb (Spedition) mit einer fahrbaren durch Wasserdruck angetriebenen Wachbürste. Wie an anderer Stelle erwähnt, so "schwöre" ich auf
    die CCS Keramikversieglung!
    Gruß Uli
    wann immer möglich unterwegs mit LAIKA KREOS 5009 Edition 50

  6. #6
    Milbe
    Gast

    Standard AW: Wohnmobil - Waschanlage?

    Ok,
    wenn wir jetzt davon ausgehen, daß 90 % der Wohnmobilisten kein Busunternehmen, keine Spedition, keine Leiter und auch keine Möglichkeit hat, sein Mobil "oben rum" zu waschen und/oder auch zu kontrollieren.... Wie macht ihr das?

  7. #7
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    13.02.2011
    Ort
    Essen
    Beiträge
    272

    Standard AW: Wohnmobil - Waschanlage?

    ... ich würde zu einer LKW Waschanlage fahren, die haben in der Regel "fahrbare Bühnen" (wie Baumärkte für Hochregale).
    Gruß Uli
    wann immer möglich unterwegs mit LAIKA KREOS 5009 Edition 50

  8. #8
    Stammgast   Avatar von HeiGerHH
    Registriert seit
    25.05.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    523

    Standard AW: Wohnmobil - Waschanlage?

    Bei uns ist eine Waschanlage, bei der man sein Auto mit dem Hochdruckreiniger waschen kann. Ist für PKW super, aber die Einfahrhöhe der Box ist 280cm. Daher kann ich vorwärts nur ca 2 Meter weit reinfahren. Nach dem Waschen muß ich wenden und rückwärts ca. 1 Meter reinfahren. Die Seitenwände kann man so alle erreichen, weil der Schlauch lang genug ist, aber aufs Dach komme ich wegen der Deckenhöhe der Box nicht. Ich bin auf der Suche nach so einer Waschbox, die kein Dach hat. Kennt jemand sowas im Hamburger Raum?

    Gruß
    Gerhard
    https://www.heigerhh.jimdo.com
    Heike und Gerhard, unterwegs im Fiat Ducato - Dethleffs Globebus T8





  9. #9
    Milbe
    Gast

    Standard AW: Wohnmobil - Waschanlage?

    Oh Gott Gerhart....
    du suchst im Hamburger Raum..... ich suche Europaweit!

    Nichts für ungut.... da wir gerne Richtung Hamburg fahren, hoffe ich für dich mit, etwas zu finden!!!!!
    Aber wehe du sagst mir dann nicht Bescheid!!!!!!!!

    Liebe Grüße in den Norden!!!!

    Angie

  10. #10
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.625

    Standard AW: Wohnmobil - Waschanlage?

    Zitat Zitat von Milbe Beitrag anzeigen

    Habt ihr denn schon mal etwas gesehen oder gehört von Wohnmobilwaschanlagen?
    Hallo Angie
    Hymer in Bad Waldsee hat eine die auch öffentlich zugänglich ist, mit Preisliste.
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T.
    https://get.google.com/albumarchive/...sR06Is0B-zdVPD

Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Reisemobil waschen / Waschanlage?
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.08.2015, 11:18
  2. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.10.2014, 18:56
  3. LKW-Waschanlage in Heidelberg
    Von wseelig im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 22:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •