Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 6 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 80
  1. #51
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.509

    Standard AW: Fiat Ducato 250 Inspektion und Service. Wann muss er wirklich hin?

    Hallo Willy13,
    Du hast recht und Volker schwebt wohl auf einer Wolke sieben, in Farbe rosa.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  2. #52
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Fiat Ducato 250 Inspektion und Service. Wann muss er wirklich hin?

    Zitat Zitat von golfinius Beitrag anzeigen
    Hallo Willy13,
    Du hast recht und Volker schwebt wohl auf einer Wolke sieben, in Farbe rosa.

    Hallo Hans-Heinrich,

    diese "Rosa Wolke" heißt "Erfolgreiches Verkaufen durch Kundenbindung" und nicht "Erpressung durch lokales Monopol".

    Grüße ins verkäuferische Mittelalter,



    Volker
    Alles, was ich habe, ist sinnvoll und nützlich. Alles, was ich nicht habe, ist unsinnig und überflüssig.

  3. #53
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Fiat Ducato 250 Inspektion und Service. Wann muss er wirklich hin?

    Also ich glaube nicht das Volker auf einer Rosa Wolke schwebt, ich kann auch nur für den Bereich sprechen der mich umgibt. Hier ist es einfach so das Betriebsvergrößerungen nicht machbar sind, bzw. von der Stadt mit allen Mittel torpediert werden. Die Stadt versucht jeden, der noch nicht dort ist in Gewerbegebiete anzusiedeln, und ihre Grundstücke für weit überhöhte Preise zu verkaufen.
    Ich hatte ein Gelände, auf welchem ich 6 Stellplätze für KFZ genehmigt hatte, keiner denkt das dies jemand kontrolliert, ich auch nicht bis der Bußgeldbescheid kam. Und dies sind vielfach die Gründe warum sich gesunde Firmen nicht vergrößern wollen, wenn jemand in Gewerbegebiet gehen muß der einen gesunden Betrieb hat, der verschuldet sich für die nächsten 20 bis 30 Jahre, muß bauen wie die Stadt es vorschreibt, vielfach am Bedarf vorbei..

    Ich glaube es sind viele Städte die dies anders handhaben, und scheinbar spricht Volker von diesen.

    Über dieses würde ich mich gerne mal mit Volker unterhalten.

  4. #54
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.509

    Standard AW: Fiat Ducato 250 Inspektion und Service. Wann muss er wirklich hin?

    Hallo Willy,
    alles ungerecht !

    Hier im ehemaligen Zonengrenzlandgebiet würde Dir eine Gemeinde ein Grundstück schenken, wenn Du was bewegen willst.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  5. #55
    Kennt sich schon aus   Avatar von Many47
    Registriert seit
    27.12.2014
    Ort
    Münster
    Beiträge
    168

    Standard AW: Fiat Ducato 250 Inspektion und Service. Wann muss er wirklich hin?

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen
    Das ist auch meine Erfahrung. Nach Unterschrift unter den Kaufvertrag war von Verkäuferseite absolute Stille angesagt. Telefonisch nicht erreichbar und keine Rückrufe.

    Die Disposition und die Werkstatt (gesondertes Unternehmen) hat aber alles wieder rausgerissen.

    Im Moment leben die Verkäufer der Branche auf einer Insel der Glückseligen.


    Gruß

    Frank
    Kundenfindung und Kundenbindung sind in der Wohnmobilbranche nach meiner Erfahrung Fremdworte. Als früherem Automobilhänder sträuben sich mir bei dem Thema die Nackenhaare.
    Viele Grüße von Manfred
    aus der lebenswertesten Stadt der Welt

  6. #56
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.509

    Standard AW: Fiat Ducato 250 Inspektion und Service. Wann muss er wirklich hin?

    Zitat Zitat von manni47 Beitrag anzeigen
    Kundenfindung und Kundenbindung sind in der Wohnmobilbranche nach meiner Erfahrung Fremdworte. Als früherem Automobilhänder sträuben sich mir bei dem Thema die Nackenhaare.
    Hallo Manfred ,

    Diese Meinung komt ja von Volker im Beitrag Nr. 48 und dazu mal meine persönliche Erfahrung:

    letzte Jahr kaufte ich spontan einen Ausstellungswagen bei einem großen Hymer Händler im Ruhrgebiet (an der B1) für schlappe 85 T €.
    Fehlende Ausrüstungen wurden nachlässig nachgeliefert und bestehende Reklamation nicht behoben.
    Vor vier Wochen bestellte ich einen Lack- Ausbesserungsstift in Carrara-weiß, denn den bekomme ich im Handel nicht. Das interessiert dort niemand mehr !
    Jetzt habe ich die Seniorchefin informiert und warte weiter!
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  7. #57
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Fiat Ducato 250 Inspektion und Service. Wann muss er wirklich hin?

    Frau Dhonau schreibt Bücher über ihre Erfahrungen mit dreisten Kunden, die auch noch Service einfordern.
    Da wird sie keine Zeit finden, sich um solch einen profanen Lackstift zu kümmern.
    Der Geschäftsführer, Kai Dhonau, muß sich nebenbei noch als Präsident um die Belange des Deutschen Caravaning-Handels Verbandes sorgen. Was er über die Klagen wegen angeblich schlechter Werkstätten und unterirdischen Services denkt, kannst Du in diesem Promobil Artikel nachlesen:
    https://www.promobil.de/aktuell/wie-...e-6580031.html
    Seltsamerweise ist dort immer von Fachwerkstätten die Rede?! Womöglich nur ein Schreibfehler und es sind mittelalterliche Fachwerkstädte gemeint............



    Volker
    Alles, was ich habe, ist sinnvoll und nützlich. Alles, was ich nicht habe, ist unsinnig und überflüssig.

  8. #58
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.838

    Standard AW: Fiat Ducato 250 Inspektion und Service. Wann muss er wirklich hin?

    Seltsamerweise ist dort immer von Fachwerkstätten die Rede?! Womöglich nur ein Schreibfehler und es sind mittelalterliche Fachwerkstädte gemeint.......
    Volker, "you made my day", erfrischend schöner Kommentar. Mach weiter so!
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  9. #59
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.373

    Standard AW: Fiat Ducato 250 Inspektion und Service. Wann muss er wirklich hin?

    Zitat Zitat von rundefan Beitrag anzeigen
    Volker, "you made my day", erfrischend schöner Kommentar. Mach weiter so!
    Ja, schönes Wortspiel.

    Also sind diese Fachwerkstätten die Orte, an denen die Blumentopferde gehalten werden?

    Gruß

    Frank

  10. #60
    Kennt sich schon aus   Avatar von Many47
    Registriert seit
    27.12.2014
    Ort
    Münster
    Beiträge
    168

    Standard AW: Fiat Ducato 250 Inspektion und Service. Wann muss er wirklich hin?

    Zitat Zitat von genius Beitrag anzeigen
    Hallo Manfred ,

    Diese Meinung komt ja von Volker im Beitrag Nr. 48 und dazu mal meine persönliche Erfahrung:

    letzte Jahr kaufte ich spontan einen Ausstellungswagen bei einem großen Hymer Händler im Ruhrgebiet (an der B1) für schlappe 85 T €.
    Fehlende Ausrüstungen wurden nachlässig nachgeliefert und bestehende Reklamation nicht behoben.
    Vor vier Wochen bestellte ich einen Lack- Ausbesserungsstift in Carrara-weiß, denn den bekomme ich im Handel nicht. Das interessiert dort niemand mehr !
    Jetzt habe ich die Seniorchefin informiert und warte weiter!
    Hallo Hans-Heinrich
    Beim gleichen Händler habe ich ein neues Womo gekauft. Mit der Arbeit der Werkstatt war ich durchaus zufrieden. Die telefonische Erreichbarkeit war eine Katastrophe. Als ich vor 2 Jahren im Februar 6 Wochen auf eine Dichtigkeitsprüfung warten sollte, habe ich mich an die Werkstatt eines Discounter​s mit Hymervertrag in Bielefeld gewandt. Da diese wegen eines großen Brandes Engpässe hatten, bot man an, mich anzurufen, wenn ein Termin frei wird. Nach ca. 1 Woche erhielt ich den versprochenen Anruf für einen Termin in 5 Tagen. Die Prüfung wurde durchgeführt. Nach 1 Stunde zahlte ich 75 € und konnte wieder fahren. Die gleiche Arbeit sollte in Mülheim 99 € und in Osnabrück 122 € kosten.
    Welcher Händler hat wohl die beste Chance beim nächsten größeren Auftrag oder Neukauf!?
    Viele Grüße von Manfred
    aus der lebenswertesten Stadt der Welt

Seite 6 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fiat Ducato X250 Hinterradbremsen quitschen, es gibt eine Lösung von Fiat
    Von M846 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.04.2016, 10:44
  2. fiat ducato blattfeder
    Von wildervogel im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.06.2014, 17:53
  3. Fiat Service
    Von melli96 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 17:11
  4. Rollerhalter auf Fiat Ducato 35
    Von Laci im Forum Zweiräder
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.01.2009, 19:27
  5. Ducato 244 muss zweimal gestartet werden
    Von divebert im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 21:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •