Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    23

    Standard Einbruchserie in Hamburg

    Hallo Nordlichter hier im Forum,

    nachdem in der Nacht von Freitag zu Samstag in unser Bimobil eingebrochen wurde, bekam ich heute einen Anruf von der Kripo Hamburg.
    Der freundliche Polizeibeamte wollte einen Termin für die Spurensicherung machen und sprach beiläufig von einer Einbruchserie in Wohnmobile in Hamburg. Wie bei uns wären die oder der Einbrecher meist über die Dachfenster/Dachluken eingestiegen.

    Über Vorsorgemaßnahmen möchte ich öffentlich nicht diskutieren. Nur soviel, unser Bimobil stand an einer vielbefahrenen Straße, in einer Parkbucht, direkt unter einer Straßenlampe, neben einer Bushaltestelle und zu guter Letzt nur 20m Luftlinie von unserer Haustür entfernt.

    Gruß Michael

  2. #2
    Stammgast   Avatar von reisemobil
    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    1.419

    Standard AW: Einbruchserie in Hamburg

    Hallo Michael,
    wurde die Dachluke denn beschädigt oder stand diese auf Lüftung und ließ sich von außen ōffnen? Hast du eine ungesicherte Heckleiter, oder wie sind die Einbrecher auf das Dach gekommen?

    Gruß Michael

    Gesendet von meinem Nexus 10 mit Tapatalk
    Geändert von reisemobil (10.11.2014 um 17:26 Uhr)
    Besuch mal meinen Blog unter reisemobilblog.wordpress.com

    Vollintegrierter Carthago Chic, Fiat Ducato 3l, zGG: 4,25t

  3. #3
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    23

    Standard AW: Einbruchserie in Hamburg

    Zitat Zitat von reisemobil Beitrag anzeigen
    wurde die Dachluke denn beschädigt oder stand diese auf Lüftung und ließ sich von außen ōffnen? Hast du eine ungesicherte Heckleiter, oder wie sind die Einbrecher auf das Dach gekommen?
    Hallo Michael,

    wir haben das Heki 1 oben auf dem Alkoven verbaut. Dieses war natürlich verschlossen, ist jedoch nach dem Einbruch komplett defekt. Damit nicht noch Anleitungen zum Aufbruch gepostet werden, verzichte ich auf entsprechende Fotos.
    Wir haben keine Heckleiter, lediglich eine Dachrehling ist in 3,5m angebracht.

    Gruß Michael

  4. #4
    Stammgast   Avatar von reisemobil
    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    1.419

    Standard AW: Einbruchserie in Hamburg

    Danke Michael!

    Gesendet mit Tapatalk vom OnePlus One
    Besuch mal meinen Blog unter reisemobilblog.wordpress.com

    Vollintegrierter Carthago Chic, Fiat Ducato 3l, zGG: 4,25t

  5. #5
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    9.969

    Standard AW: Einbruchserie in Hamburg

    Hallo Michael, bei nur 20m Luftlinie empfehle ich dir einen IR-Funk-Durchgangsmelder wie z.B. diesen hier
    Dann schlägt es bei dir zu Hause Alarm, wenn einer ins WoMo reinkommt. Das bietet sich bei deinen 20m geradezu an.
    Aber psssst wir wollten ja nicht diskutieren......
    Gruß Georg

    Ich finde es sehr ärgerlich, dass Fahrzeugeinbrüche in der Politik und Polizei einfach so hingenommen werden. Die gute alte Polizeistreife trifft man leider immer seltener.
    Geändert von raidy (10.11.2014 um 18:36 Uhr)

  6. #6
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    23

    Standard AW: Einbruchserie in Hamburg

    Danke für den Tip, Raidy, aber selten finde ich hier in Hamburg eine 7,5m Parklücke vor unserer Wohnung.
    Im ersten Schritt werde ich nun auch oben zum KCT-Produkt greifen. Die neue Dachluke von KCT soll sogar einbruchhemmend sein.

    Desweiteren schaue ich mich schon mal nach einer Alarmanlage für unsere Absetzkabine um ...

    Gruß Michael

    PS: Wir können gerne diskutieren, wollte nur keine Inspiration für die bösen Buben liefern ...

  7. #7
    Kennt sich schon aus   Avatar von luebars0
    Registriert seit
    10.07.2012
    Ort
    16548 Glienicke/Nordbahn
    Beiträge
    148

    Standard AW: Einbruchserie in Hamburg

    Zitat Zitat von jocall Beitrag anzeigen
    Im ersten Schritt werde ich nun auch oben zum KCT-Produkt greifen. Die neue Dachluke von KCT soll sogar einbruchhemmend sein.
    Das finde ich auch interessant. Berichte doch mal, wenn Du dies in Angriff nimmst, sind ja immerhin >3.000 €.

    Grüße aus Berlin / Brandenburg

    detlev

  8. #8
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    23

    Standard AW: Einbruchserie in Hamburg

    Die Dachluke hat ca. 2 Monate Lieferzeit, wird also Mitte Januar werden.

    Gruß Michael

  9. #9
    frajo
    Gast

    Standard AW: Einbruchserie in Hamburg

    Leider hilft so ein Melder auch erst dann, wenn es zu spät ist.
    Aufs Dach zu kommen ist für einen halbwegs trainierten Jugendlichen kein Problem. Ich hab das mal auf einem Stellplatz gesehen. Der Womoschlüssel lag im verschlossenen Auto. Der Junior des Womobesitzers ist mit Hilfe einer Räuberleiter an die Dachreling gekommen und war in Sekunden oben...

  10. #10
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    23

    Standard AW: Einbruchserie in Hamburg

    Zitat Zitat von frajo Beitrag anzeigen
    Leider hilft so ein Melder auch erst dann, wenn es zu spät ist.
    Ist schon klar,dass man überall 'rauf kommt und im Zweifel, dann auch 'rein ...

    Ich kann nur sagen, dass bei mir auf den ersten Blick von außen kein Einbruch zu erkennen war. Normalerweise steht unser Wohnmobil gut 100m von Zuhause entfernt und dann schaut mal beim Vorbeigehen oder -fahren mal kurz 'rüber und sieht Fenster und Türen verschlossen, alles Ok.

    Aber ist wirklich alles OK? Wenn unser Wohnmobil nicht direkt vor der Haustür gestanden hätte, wäre mir der Einbruch evtl. erst nach Tagen aufgefallen.

    Gruß Michael

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auf welche SP in Hamburg
    Von Camper_67-69 im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 10.03.2015, 17:36
  2. Hallo aus Hamburg
    Von HeiGerHH im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.05.2014, 23:28
  3. Werkstatt in Hamburg
    Von CarstenHH im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2013, 14:20
  4. Neu aus Bönningstedt bei Hamburg
    Von madden im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 18:56
  5. Miniaturwunderland Hamburg
    Von bazi52 im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2008, 18:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •