Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.815

    Standard ESP wird Pflicht

    Hallo zusammen,
    ich wusste ja schon lange, dass unsere Politik an den Marionettenfäden der Lobbyisten hängt, aber dennoch wundert es mich immer wieder was dann letztendlich umgesetzt wird.
    Während Airbags bis heute in Europa nicht gesetzlich vorgeschrieben sind, wird ab morgen ESP Pflicht:

    http://www.t-online.de/auto/technik/...r-pflicht.html
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.569

    Standard AW: ESP wird Pflicht

    Grüß Dich, Wolfgang,

    ist doch ganz einfach:

    E - uropas
    S - pinner
    P - lanen

    Grinsegruß
    Bernd, der aber ESP für sinnvoll hält.

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.436

    Standard AW: ESP wird Pflicht

    Du brauchst auch keinen Airbag vorschreiben und auch keine 3. Bremsleuchte, es gibt im Prinzip keine normalen Autos ohne zu kaufen. Wofür ein Gesetz für etwas was selbstverständlich eh da ist? Auf der einen Seite wird gejammert das überreglementiert wird, und dann so ne Aussage, die kann ich nicht verstehen.

  4. #4
    Stammgast   Avatar von pille62
    Registriert seit
    16.02.2014
    Beiträge
    513

    Standard AW: ESP wird Pflicht

    Gerade im Wohnmobil macht ESP Sinn, wenn es um schwierige Fahrbahnverhältnisse geht. Solange man es nie gebraucht hat, weiß man auch um den Vorteil dieses Systems nix zu sagen.
    http://www.wohnmobilhobby.de -> unser Hobby mit netten Beiträgen und Fotos dargestellt

    http://www.stellplatzvideos.com -> ein Portal zur Visualisierung von Stellplätzen

  5. #5
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.815

    Standard AW: ESP wird Pflicht

    Hallo Mark,
    du bist ja ein ganz Schlauer.
    Kannst du dich erinnern wann die ersten Airbags eingeführt wurden?
    Wenn nein sag ichs dir. Vor mehr als 30 Jahren.So lange hatte der Gesetzgeber Zeit die Dinger zur Pflicht zu machen.
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  6. #6
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.112

    Standard AW: ESP wird Pflicht

    Hier eine Umfrage mit rund 14.000 Stimmen schon halbwegs repräsentativ Etwas scrollen und auf Zwischenergebnis klicken.

  7. #7
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.091

    Standard AW: ESP wird Pflicht

    Zitat Zitat von wolf2 Beitrag anzeigen
    Hallo Mark,
    du bist ja ein ganz Schlauer.
    Kannst du dich erinnern wann die ersten Airbags eingeführt wurden?
    Wenn nein sag ichs dir. Vor mehr als 30 Jahren.So lange hatte der Gesetzgeber Zeit die Dinger zur Pflicht zu machen.
    Ich kann mich noch gut daran erinnern. Die Dinger wurden Anfang der 80er Jahre in der Mercedes S-Klasse für relativ teures Geld als Sonderausstattung angeboten und waren mit einem Verfallsdatum gekennzeichnet, ich weiß aber nicht mehr wie lang das MHD war. Steuergerät, Sensoren und die Airbageinheit selbst waren ein ziemlicher Apparat.
    Wenn man nun bedenkt wie rasant sich das ganze entwickelt hat. In der ersten Generation der A-Klasse gabs Sidebags in den Türen, die Einheit war so groß wie 3 aneinadergereihte Zigarettenschachteln.
    Die turnusmäßig ausgetauschten Airbags haben unsere Mechaniker im Werkstatthof gezündet. Es war nicht einer dabei der nicht funktioniert hat.
    In meinem PKW (MB B 180 CDi) sind, glaube ich, 7 Stück vorhanden, serienmäßig.
    Mit dem ABS war die Entwicklung ähnlich, erst Mercedes S-Klasse, Aufpreis um die 3000 Mark und der Hersteller verdiente daran nichts ! Heutzutage kostet so ein System höchstens 500 Euro und der Hersteller verdient daran auch was.
    Die ersten Steuergeräte des ESP (ebenfalls in der Mercedes S-Klasse) beinhalteten noch einige mechanische Komponenten, eines ähnelte im Inneren einem kleinen Kreiselkompass, es war auf dem Kardantunnel vor dem Schalthebel angebracht und reagierte auf Querbeschleunigungsmomente. Der darauf folgende kontrollierte Bremseingriff erfolgte über die mechanische Einheit des ABS- Gerätes. Die wesentlichen mechanischen Voraussetzungen fürs ESP sind im ABS schon vorhanden. So wie ABS den Bremsvorgang kontrolliert an jedem einzelnen Rad kurz lösen kann macht ESP genau das Gegenteil, es leitet, ohne dass der Fahrer was dazu tun muß oder kann an jedem einzelnen Rad Bremsvorgänge ein.
    Heutzutage geht die ganze Steuerung ausschließlich elektronisch mit winzig kleinen Chips. Deren Entwicklung war sehr teuer, in der Großserienfertigung kostet das Zeug inzwischen nur noch sehr wenig Geld.
    Ein wahres Teufelszeug, aber durchaus sinnvoll.

    Und alles wurde in Deutschland erfunden und entwickelt !
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  8. #8
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.436

    Standard AW: ESP wird Pflicht

    Wenn nein sag ichs dir. Vor mehr als 30 Jahren.So lange hatte der Gesetzgeber Zeit die Dinger zur Pflicht zu machen.
    Und wozu? Hätte der Gesetzgeber damit vor 30 Jahren den Preis eines VW Golfs verdoppeln sollen, damit sich den gar keiner mehr leisten kann?
    Hat sich doch auch so zu 99,9% durchgesetzt...

  9. #9
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: ESP wird Pflicht

    Wer sich etwas nicht leisten kann schaut nach den falschen Sachen!

    Nicht jedes Hobby kann sich jeder leisten, aber deshalb rum zu heulen ist doch der falsche Weg.

    Wie sagt ein altes Sprichwort "Schuster bleib bei Deinen Leisten"

    Ich hätte auch Spaß an einer Boing 707, aber weil ich mir diese als Hobby nie leisten kann rege ich mich nicht über die Preise auf.

    Wem die Freizeitgestalltung mit einem Wohnmobil zu teuer sind, bzw es sich nicht leisten kann, sollte es mal mit einem Zelt versuchen, man kann im Leben nicht alles haben. Und wenn jeder mal endlich mit seinen Möglichkeiten die er hat zufrieden wäre, könnten alle glücklich leben.

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.436

    Standard AW: ESP wird Pflicht

    Du hast meinen Beitrag nicht verstanden.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Notbrems- und Spurhalteassistenten werden Pflicht
    Von MobilLoewe im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.11.2013, 18:11
  2. Eine Reiseapotheke ist Pflicht - Impfungen?
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.07.2013, 12:40
  3. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 06.03.2013, 20:40
  4. Rauchmelder zur Pflicht machen
    Von dojojo im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 18:26
  5. ESP Pflicht ab 1.11.2011
    Von MobilLoewe im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 13:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •