Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 20 von 20
  1. #11
    Kennt sich schon aus   Avatar von Schwadi
    Registriert seit
    15.11.2013
    Beiträge
    189

    Standard AW: Geht Ihr auch bei Shitwetter mit dem Womo auf Kurzreisen?

    Am meisten liebe ich es, wenn im Januar so richtiges Sauwetter ist im Wohnmobil frische Erdbeeren zu essen und weil das ja für die Umwelt nicht gut ist neuseeländische Erdbeeren zu importieren, fliege ich eben dahin. Vor Ort schmecken die auch tausendmal besser.


    Liebe Grüße
    Günter

  2. #12
    Stammgast   Avatar von k28
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Welzheim, ca. 40 km östlich von Stuttgart
    Beiträge
    1.473

    Standard AW: Geht Ihr auch bei Shitwetter mit dem Womo auf Kurzreisen?

    Auch für uns ist das Wegfahren mit dem Wohnmobil eine Lebenseinstellung. Deswegen ist dies nicht ausschließlich eine Wetterfrage. Klar, je nach Plan spielt das Wetter schon eine Rolle. Zu Wanderungen sollte man ja zumindest trockenes Wetter (naja, eben kein Regen) haben!

    Jetzt im Winterhalbjahr gehen wir auch gerne in eine Therme, schauen uns Städte an und /oder genießen einen längeren Spaziergang, auch bei schlechtem Wetter.
    Ich kann mich nicht daran erinnern, das wir mal wegen schlechtem Wetter ein Wohnmobilwochenende abgesagt haben.

    Auch im tiefsten Winter kann man bei "Shitwetter" allerhand unternehmen
    Gruß Klaus

    Unterwegs mit Frankia A 740

  3. #13
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.644

    Standard AW: Geht Ihr auch bei Shitwetter mit dem Womo auf Kurzreisen?

    Da ich meine Urlaubseinsätze leider Terminieren muss, lange vorher, kann ich keiner Rücksicht aufs Wetter nehmen...

  4. #14
    Moderator   Avatar von hdlka
    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.427

    Standard AW: Geht Ihr auch bei Shitwetter mit dem Womo auf Kurzreisen?

    Schietwetter am Wochenende und dann mit dem Womo los?

    Nur, wenn ein spezieller Termin vorhanden ist. Da kann ich mich an zwei Messebesuche erinnern.

    Ich bin bekennender "Schönwetterfan" - das ist nicht unbedingt Dauersonnenschein und Hitze. Auf keinen Fall aber Nieselregen und Nebel den ganzen Tag. Dann kommt bei mir schlechte Laune auf. Da lege ich mich lieber daheim auf die Couch und lese.
    Viele Grüße von Hans-Dieter

    öfters unterwegs mit CIWilk 565 mit 75 Bps




    Neu: So arbeiten unsere Moderatoren

  5. #15
    Stammgast   Avatar von laikus
    Registriert seit
    07.10.2013
    Ort
    Kehl am Rhein
    Beiträge
    754

    Standard AW: Geht Ihr auch bei Shitwetter mit dem Womo auf Kurzreisen?

    Offen gestanden, ist mir ein Schlechtwetter-Wochenende im Wohnmobil lieber als eines daheim. Das macht ja -für mich- auch den Reiz aus, es sich in der kleinen Kiste gemütlich zu machen. Und ob ich jetzt daheim sitze und lese oder im Wohnmobil, macht unterhaltungstechnisch keinen so großen Unterschied. Da wir übers ganze Jahr so im 2-3 Wochenabstand wegfahren, würde sonst ja auch ein großer Teil des Jahres für diese Touren ausscheiden.

    Gruß,
    Horst

    LAIKA X 595 - enjoy la dolce vita.

  6. #16
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.403

    Standard AW: Geht Ihr auch bei Shitwetter mit dem Womo auf Kurzreisen?

    Hallo, wenn bei Kurzreisen das Ziel noch nicht feststeht, dann fahren wir dahin wo der Wetterbericht das schönste zu erwartende Wetter anzeigt.
    Ein paar fertige Routen in alle vier Himmelsrichtungen, die wir noch nicht gefahren sind habe ich immer im Navi abgespeichert und muß sie nur aufrufen damit es los gehen kann.
    Stehen Termin und Ziel fest, dann fahren wir bei jedem Wetter, höchstens es ist Unwetter angesagt, dann wird die Abfahrt eventuell um einen Tag verschoben.

    Eigentlich reisen wir im Winter, bei richtigen winterlichen Verhältnissen am liebsten, bei uns müssen wir dafür oft nicht so sehr weit fahren.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  7. #17
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    13.02.2011
    Ort
    Essen
    Beiträge
    271

    Standard AW: Geht Ihr auch bei Shitwetter mit dem Womo auf Kurzreisen?

    Hallo Jürgen!
    Spätestens im November werden die monatlichen Termine fürs kommende Jahr festgelegt, die sich aus beruflichen Gründen z.Zt. leider noch hier und da mal ändern können.
    Ansonsten schließe ich mich hinsichtlich "gibt nur schlechte Kleidung-kuschelig-gibt auch Museen etc." den Vorschreibern gern an!!
    Gruß Uli
    wann immer möglich unterwegs mit LAIKA KREOS 5009 Edition 50

  8. #18
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    219

    Standard AW: Geht Ihr auch bei Shitwetter mit dem Womo auf Kurzreisen?

    Tag miteinander, natürlich bin ich bei jedem Wetter unterwegs!

    Gruß
    Dietmar

  9. #19
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.458

    Standard AW: Geht Ihr auch bei Shitwetter mit dem Womo auf Kurzreisen?

    Wenn wir längeren Urlaub geplannt haben (Weihnachten, Ostern, Sommer usw.) dann ist das Wetter völlig egal.
    Am Wochenende gucken wir grob was das Wetter sagt und dann gehts los.
    Sturm an der Küste oder dickes Schneetreiben meiden wir dann.
    Aber das normale wechselhafte Wetter nehmen wir so wie es kommt.
    Im Womo ist immer gemütlich
    Gruß Marko

  10. #20
    Stammgast   Avatar von Sprosse68
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Landshut
    Beiträge
    597

    Standard AW: Geht Ihr auch bei Shitwetter mit dem Womo auf Kurzreisen?

    Hallo zusammen,
    auch wir sind bei jedem Wetter unterwegs. Nirgends schalten wir so gut ab, wie auf Reisen... auch wenn es regnet, stürmt oder schneit. Zuhause finden wir nur Arbeit.. gerade bei schlechtem Wetter Keller aufräumen etc... also lieber weg.

    Zudem müssen wir mit unserem "Hovi-Rüden" bei jedem Wetter mindestens zweimal am Tag ausgiebig raus. Dementsprechend sind wir auch mit wetterfester Kleidung ausgestattet. Ein Hund fragt nicht nach dem Wetter... wenn der muss, dann muss der.... und so geht es uns auch Radeln oder wandern mit Regenhose und Goretex Schuhen kann genauso viel Spaß machen.

    Nichts desto trotz sind wir aber beide Sonnenliebhaber (ganz im Gegensatz zu unserem Hund).
    Viele Grüße

    Renate

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Es geht auch anders - Bürstner Kundenservice
    Von pensionaer22 im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.05.2014, 12:41
  2. Umfrage: Nutzt ihr das WoMo auch im Winter?
    Von raidy im Forum Wintertouren im Reisemobil
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 23.03.2014, 00:47
  3. Fernseher im Mobil oder geht es auch ohne?
    Von MobilLoewe im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 12.12.2013, 20:58
  4. Jetzt auch Mautsystem in Polen für WoMo's > 3,5 t
    Von Driving-office im Forum Osteuropa
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 16:39
  5. Es geht auch ohne Umschlüsseln
    Von Hexagon im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2007, 20:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •