Seite 6 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 90
  1. #51
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.638

    Standard AW: Kulinarische Höhenflüge

    Ja Ja die armen Schwaben, ich nehmen an es waren alles Gastgeschenke zur Heimreise, (jot dat se fott sin)
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Maggeln mit Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  2. #52
    Ist öfter hier   Avatar von Gribby
    Registriert seit
    24.03.2013
    Ort
    Österforse,Schweden
    Beiträge
    68

    Standard AW: Kulinarische Höhenflüge

    Also wir haben aus Frankreich nicht mal ein Viertel der auf dem Bild angegebenen Menge Käse mitgebracht. Warum? Wir lieben den frz Käse
    samt Wein und Baguette, aber die hätten uns nie in Rostock auf die Fähre nach Trelleborg gelassen: Duft und Explosionsgefahr (s. "Asterix auf Korsika")
    Andererseits vermeidet man auch so sämtliche Kontrollen : Kein Polizist traut sich näher als 50m an unser Womi, stattdessen wird man durchgewunken, was sich
    wiederum positiv auf den Weintransport auswirkt
    Grüsse aus dem Norden, unser Hymi ist schon im Winterlager
    Gribby
    LG Harald und Bettina

  3. #53
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.947

    Standard AW: Kulinarische Höhenflüge

    Hallo,

    wir haben üben heute auf Rømø Austern selbst gesammelt.... einige 8viel9 davon roh gegessen und den Rest nehmen wir mit nach Hause.
    Auch überbacken mit Käse und Knoblauch sehr lecker.

    LG
    Dietmar
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpg 
Hits:	40 
Größe:	38,7 KB 
ID:	25555   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpg 
Hits:	39 
Größe:	73,9 KB 
ID:	25554  
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  4. #54
    Lernt noch alles kennen   Avatar von Kalinichtaspezial
    Registriert seit
    14.12.2014
    Ort
    OWL
    Beiträge
    20

    Standard AW: Kulinarische Höhenflüge

    Hallo,
    wenn wir in Griechenland sind dann in der Taverne Mimosa in Sikia Mezes und dazu einen Tsipouro
    in Bremerhaven ins Seefischkochstudio.

  5. #55
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.04.2015
    Beiträge
    825

    Standard AW: Kulinarische Höhenflüge

    Hallo Georg

    wenn ich das Bild so anschaue , könnte ich mich glatt durch den Bildschirm fressen.
    Viele Grüße von

    Tommy
    -------------------------------------------------------------------------
    Ohne Ziel stimmt jede Richtung

  6. #56
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.760

    Standard AW: Kulinarische Höhenflüge

    Zitat Zitat von fernweh007 Beitrag anzeigen
    ... Auch überbacken mit Käse und Knoblauch sehr lecker. ...
    Dann schmeckt man doch von den Austern nichts mehr. Wenn Austern, dann nur klassisch, mit Zitronensaft beträufeln und schlürfen...

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  7. #57
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.739

    Standard AW: Kulinarische Höhenflüge

    Da kann ich mich auch nicht zurückhalten:

    Am Besten in Irland, in der nähe von Galway, direkt aus dem Meer frisch mit ein bisschen Meerwasser....


    Gruß

    Frank


    PS: Für mich schmecken Austern nach garnichts. So in Richtung abgehusteter Schleim.....
    Sorry an die Austernliebhaber.

  8. #58
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.760

    Standard AW: Kulinarische Höhenflüge

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen
    ...PS: Für mich schmecken Austern nach garnichts. So in Richtung abgehusteter Schleim.....
    Sorry an die Austernliebhaber.
    Hast Du schon beides probiert? Aber die Konsistenz ist schon ähnlich...

    Grinsegruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  9. #59
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.739

    Standard AW: Kulinarische Höhenflüge

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Hast Du schon beides probiert? Aber die Konsistenz ist schon ähnlich...

    Grinsegruß Bernd


    Jau. Sowohl die Auster bei Galway direkt aus dem Meer und buchstäblich bis zum Erbrechen auf dem jährlichen Austernfestival incl. Weltmeisterschaft im Austernöffnen
    ( http://galwayoysterfestival.com/ )
    welches ich in meiner Sturm- und Drangzeit jährlich besucht habe (die Iren können m.E. am Besten feiern), als auch die andere Version während einer Grippe/Erkältung. Darum meine "Expertise".

    Diese "Expertise" mag aber dadurch beeinflusst sein, daß ich bei den letzten Besuchen des Festivals jeweils einen Eiweißschock erlitten habe (mir wurde am 3. Tag hundeelend) und darum Austern, speziell den Inhalt der Schalen, nicht mehr sehen kann.

    Aber, Austern werden ja belebende Wirkungen auf Körperfunktionen nachgesagt......


    Gruß

    Frank



    PS:Vielleicht aber auch beeinflusst durch Guiness und gehaltvollere irische Getränkespezialitäten.
    Geändert von FrankNStein (16.10.2017 um 10:45 Uhr)

  10. #60
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.411

    Standard AW: Kulinarische Höhenflüge

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen

    PS: Für mich schmecken Austern nach garnichts. So in Richtung abgehusteter Schleim.....
    Sorry an die Austernliebhaber.

    In Bayern nennt man das Lungenhering.
    Pfui Deife

    Hier eine interessante Betrachtung des bayerischen Kabarettisten Gerhard Polt zu diesem Thema :
    https://www.youtube.com/watch?v=IKH9Oz2ddtU
    Geändert von Waldbauer (16.10.2017 um 13:40 Uhr)
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

Seite 6 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •