Seite 6 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 71
  1. #51
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.109

    Standard AW: VI in der kühlen Jahreszeit

    Für zugige VI gibt es ein feines Zubehör:
    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und das geschriebene Wort, sowie PNs an Moderatoren

  2. #52
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.305

    Standard AW: VI in der kühlen Jahreszeit

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Für zugige VI gibt es ein feines Zubehör[/IMG]
    Gruß Bernd
    Mal ein Tipp den viele nicht beachten: VOR dem Parken die Lüftung auf Umluft stellen. Dann schließen die Luftklappen und schon zieht es nicht mehr von außen. Der Unterschied ist bei windigem Wetter deutlichst spürbar. Dies gilt natürlich für alle Aufbauformen.
    Geändert von raidy (10.11.2019 um 14:52 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  3. #53
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.993

    Standard AW: VI in der kühlen Jahreszeit

    Das geht auch elegant von außen.

    Name:  Foto0327.jpg
Hits: 0
Größe:  38,5 KB

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  4. #54
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    710

    Standard AW: VI in der kühlen Jahreszeit

    Mein Frankia hat rundum Düsen auch an der Frontscheibe. Auf der Beifahrerseite einen Truma Schieber. Während der Fahrt muss der auf Blau, im Stand auf Rot stehen.
    Nachdem ich irgendwie keine Wirkung verspürte habe ich was gemacht, was heut niemand mehr macht.
    Das große Anleitungsheft gelesen.
    Seitdem stelle ich, wie Georg es oben beschrieb, die Fahrzeuglüftung auf Umluft und vorn ist auch um den Bereich der Frontscheibe alles mollig warm.

    LG
    Sven

  5. #55
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    06.11.2016
    Ort
    Hamm Westf.
    Beiträge
    122

    Standard AW: VI in der kühlen Jahreszeit

    der Umluftschalter ist ein toller Tipp, echt offensichtlich und kaum einer kommt drauf, ich werde das testen!
    Gruß aus Hamm
    Thomas

    Bürstner Viseo I 690 G

  6. #56
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    nördl. von HH
    Beiträge
    1.880

    Standard AW: VI in der kühlen Jahreszeit

    Gibt es auch gute günstige Frontisolierung von Hindermann oder so für welche mit Spiegel oben ...?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Gruß

    Kai

  7. #57
    Kennt sich schon aus   Avatar von robbie-tobbie
    Registriert seit
    06.03.2016
    Ort
    Großraum Düsseldorf
    Beiträge
    143

    Standard AW: VI in der kühlen Jahreszeit

    Ich bin mal gespannt, das wird unser erster Winter in einem VI. Diesen ominösen Truma-Schieber haben wir auch, mal schaun was der bringt

    Und klar, die Lüftung auf Umluft stellen macht schon was aus. Aber so richtig muckelig ist es im Fahrerhaus bei unseren bisherigen Womos (Alkoven, TI) trotzdem nie geworden. Man hat zwar nicht gefroren, aber es war doch schon kühler als im restlichen Fahrzeug.
    Viele Grüße

    Robert

  8. #58
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.993

    Standard AW: VI in der kühlen Jahreszeit

    Hallo Robert,

    da hilft nur heizen, heizen, heizen.
    Du setzt dich dahin wo es nicht so muckelig ist und deine Frau dahin wo es im restlichen Fahrzeug am wärmsten ist mit einer Wolldecke.
    Und dann heizen bis deine Frau die Decke wegschmeißt, dann ist es auch da wo du sitzt richtig muckelig.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  9. #59
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.217

    Standard AW: VI in der kühlen Jahreszeit

    Ich finde, im VI ist es kein Vergleich zum TI.
    Der Knaus hatte zumindest voll isolierte Scheiben im Fahrerhaus.

    Bei Minus 5 Grad war das kein Problem, beim TI war das absolut ungemütlich.
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ...Nur weil man sich mit Chanel bespritzt, ist man noch lange nicht dufte,
    und weil der IQ wirklich großartig ist, hat man noch lange kein Niveau!

  10. #60
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.993

    Standard AW: VI in der kühlen Jahreszeit

    Also wir hatten schon eine Temperaturdifferenz von mehr als 40°C von innen zu außen, und das vorn auf dem Amaturenbrett innen und am rechten

    Außenspiegel außen gemessen.

    Da war es in dem Mitte, wo die Sitzgruppe ist, gemütlich warm und im Doppelboden an der Druckpumpe zwischen den Wassertanks nicht unter +15°C.
    Geändert von walter7149 (15.11.2019 um 13:28 Uhr)

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

Seite 6 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kühlen während der Fahrt?
    Von auf-reisen im Forum Küchenzubehör
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.09.2011, 21:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •