Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 51
  1. #21
    Gesperrt  
    Registriert seit
    31.07.2014
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    462

    Standard AW: Abstandsmessung auf der Autobahn bei PKW und LKW. Punkte, Kosten, Fahrverbot

    Das Lkw Zeichen bedeutet Kfz über 3.5t und nicht Lkw

  2. #22
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Abstandsmessung auf der Autobahn bei PKW und LKW. Punkte, Kosten, Fahrverbot

    Warum heißt es dann nicht "Kfz über 3.5t Zeichen"?



    Volker

  3. #23
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.557

    Standard AW: Abstandsmessung auf der Autobahn bei PKW und LKW. Punkte, Kosten, Fahrverbot

    Soweit richtig, aber eben auch für Reisemobile über 3,5 t zu beachten, ein Beispiel:

    253 Verbot für Kraftfahrzeuge



    Bedeutung:
    Hier gilt ein Fahrverbot für Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 3,5t, einschließlich ihrer Anhänger und Zugmaschinen. Ausgenommen sind Personenkraftwagen und Kraftomnibusse.
    Quelle Bussgeldkatalog
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  4. #24
    Gesperrt  
    Registriert seit
    31.07.2014
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    462

    Standard AW: Abstandsmessung auf der Autobahn bei PKW und LKW. Punkte, Kosten, Fahrverbot

    Heißt es eigentlich auch im Volksmund aber Lkw Zeichen weil ein Lkw drauf ist

  5. #25
    Kennt sich schon aus   Avatar von Gagravarr
    Registriert seit
    27.08.2014
    Ort
    Bei München
    Beiträge
    255

    Standard AW: Abstandsmessung auf der Autobahn bei PKW und LKW. Punkte, Kosten, Fahrverbot

    Zitat Zitat von UlrichS Beitrag anzeigen
    Das Lkw Zeichen bedeutet Kfz über 3.5t und nicht Lkw
    Wenn schon, denn schon: Es gilt (in Deutschland) für Kraftfahrzeuge mit einer zulässigen Gesamtmasse über 3,5 t, einschließlich ihrer Anhänger, und für Zugmaschinen. Ausgenommen sind Personenkraftwagen und Kraftomnibusse.

    EDIT: Bernd war schneller
    Viele Grüße, Uwe


  6. #26
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.557

    Standard AW: Abstandsmessung auf der Autobahn bei PKW und LKW. Punkte, Kosten, Fahrverbot

    Zitat Zitat von UlrichS Beitrag anzeigen
    Heißt es eigentlich auch im Volksmund aber Lkw Zeichen weil ein Lkw drauf ist
    Muss ich das jetzt verstehen? Die Rechtslage ist eindeutig, wie von mir zitiert.

  7. #27
    Stammgast   Avatar von Rafi
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beiträge
    1.116

    Standard AW: Abstandsmessung auf der Autobahn bei PKW und LKW. Punkte, Kosten, Fahrverbot

    Hallo Horst,

    das sind aber seltsame Theorien ! Wen bitte gefährde ich, wenn ich auf der rechten Spur bleibe ? Mich, weil ich Gefahr laufe, dass mein "Kleinwagen" übersehen und plattgefahren wird ? Und wen sonst ? Ich rede nicht von einer Bummelfahrt, sondern fahre so schnell wie der LKW vor mir, der so schnell fährt wie der LKW vor ihm ... nur gibt es immer einen, der noch schneller fährt. Ich werde mich sicher auf keinen Fall überzeugen lassen, dass ich überholen muss, um niemanden zu gefährden. Grundsäzlich überhole ich ungern, denn im Mobi habe ich es allgemein nicht eilig, und wenn ich einmal mein Tempo über das allgemeine LKW-Tempo erhöhe, kann ich ja mit dem Überholen nicht mehr aufhören. Und dann ab dann wird´s Streß. Zeitersparnis gibt es kaum, dafür kann ich dann austesten, wass so durch die Einspritzdüsen geht, wenn man schnell fährt und beim Überholen immer mal wieder durchtreten muss. Ne, ne , ne ...

    Grüße vom lieber entspannt fahrenden Rafael

    "Großer weißer Vogel" - 8,5 m / 6,5 to
    Rollendes Ferienhaus von Renate, Rafael, Blacky

  8. #28
    Stammgast   Avatar von laikus
    Registriert seit
    07.10.2013
    Ort
    Kehl am Rhein
    Beiträge
    746

    Standard AW: Abstandsmessung auf der Autobahn bei PKW und LKW. Punkte, Kosten, Fahrverbot

    Rafael, ich bin auch fuer entspanntes Fahren und geniesse die Touren mit dem Wohnmobil. Wenn ich mich aber ausschliesslich im Pulk der Brummis bewegen wuerde und damit immer wieder von ueberholenden LKW nach hinten "geschoben" werde, dann ist es mit der Entspannheit vorbei. Ja, Du hast Recht, das Fehlverhalten dieser Chauffeure wird nicht oder kaum geahndet. Aber jeder Vorbeirauschende gefaehrdet Dich, sich und evtl. durch falsches Einscheren, Notbremsung auch andere.

    Daher bevorzuge ich den Mix aus Kolonnen- und Ueberholfahrt, wie es der Verkehrssituation angemessen ist.

    Gruß,
    Horst

    LAIKA X 595 - enjoy la dolce vita.

  9. #29
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.557

    Standard AW: Abstandsmessung auf der Autobahn bei PKW und LKW. Punkte, Kosten, Fahrverbot

    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    ... Grüße vom lieber entspannt fahrenden Rafael
    Hallo Rafael,

    wir hatten uns darüber ja schon mal ausgetauscht, mich würde das Fahren in einer Lkw-Kolonne aufregen. Jetzt fällt mir natürlich alles viel leichter, der 3,5 Tonner huscht nur so an die Lkw-Kolonnen vorbei. Der Vorteil nicht mehr die Lkw-Überholverbotsschilder zu "übersehen" ist auch ganz nett. Aber Rafael, ich bewundere Deine Gelassenheit, das meine ich jetzt nicht ironisch!

    Ansonsten an alle über 3,5 t Piloten, immer schön den Abstand einhalten. Nicht weil man selten kontrolliert wird, sondern aus Gründen der eigenen Sicherheit. Kürzlich hat mir noch einer vom im Windschatten von Lkws zu fahren erzählt...

    Viele Grüße
    Bernd

  10. #30
    Gesperrt  
    Registriert seit
    31.07.2014
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    462

    Standard AW: Abstandsmessung auf der Autobahn bei PKW und LKW. Punkte, Kosten, Fahrverbot

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Muss ich das jetzt verstehen? Die Rechtslage ist eindeutig, wie von mir zitiert.
    Ja natürlich, dass hatte ich doch auch geschrieben. Aber trotzdem wird allgemein z.B. hier immer vom LKW Überholverbot usw. geredet, da auf dem Schild ein LKW abgebildet ist.

    Ich habe mit meinem Post mich auf den Beitrag von brainless bezogen der postete: "Warum heißt es dann nicht "Kfz über 3.5t Zeichen"?

    Das Zeichen heißt offiziell: Kraftfahrzeuge mit einer zulässigen Gesamtmasse über 3,5 t, einschließlich ihrer Anhänger, und für Zugmaschinen. Ausgenommen sind Personenkraftwagen und Kraftomnibusse.

Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schilderbrücken auf der Autobahn
    Von MobilLoewe im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.05.2014, 10:23
  2. Punktereform in Flensburg ... ein 8 Punkte Plan ...
    Von BRB-Stefan im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 30.04.2014, 23:47
  3. Kosten von Zusatzausstattung
    Von OnTur im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.09.2013, 08:34
  4. Fahrverbot WOMO-Vereinigung
    Von MobilLoewe im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 12:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •